Rockavaria Festival 2017

Rockavaria Festival 2017 (abgesagt)

Datum: T.B.A.München  Deutschland
Top-Acts: T.B.A.

1.714 Kommentare (Seite 65)


  • ElConne ElConne

    snookdog schrieb:
    Waren sie auch vorher schon, weil sie in Schweinfurt spielen.

    Abgesehen davon kann der Thread aber gerne wieder mehrere Tage unten bleiben

    Naja gut sie spielen auch 3 wochen nach Wacken in hamburg...

  • JestersTear JestersTear
    Bei Wacken gelten normale Bookingregeln nicht.

  • Mick0474 Mick0474
    Metaltix schreibt auf Facebook:

    The fantastic Volbeat will play only one festival in Germany this year: Wacken Open Air 2017! Get your ticket now at Metaltix.com & join us in Wacken - Rain or Shine!

    Wenn das stimmt: Wieder einer weniger....

  • MuffPotter87 MuffPotter87
    hat das Wacken doch selbst bei der Bekanntgabe bestätigt. Exklusive deutsche Festivalshow 2017

  • Mick0474 Mick0474
    Achso. Das ging an mir vorbei. War die letzten Tage im Urlaub.

  • Schmiddie Schmiddie
    Bei Volbeat, die seit 6 Jahren jedes Festival bespielen welches nicht gerade nur DJs bucht, von Exklusivität zu sprechen ist halt auch sehr ironisch...

  • MuffPotter87 MuffPotter87
    Finde ich nicht. Die sind in diesem Jahr nun einmal nur auf dem Wacken zu finden und sonst nirgendwo. Sooo viele Festivals haben die in Deutschland auch nicht gespielt. Die waren halt nur oft bei RaR

  • Kaan Kaan ADMIN
    Ach, wie oft hat das Wacken schon exklusive Acts gehabt, die ihre einzige Festivalshow auf Wacken spielen sollten, die dann aber doch noch woanders aufgetaucht sind?

  • 7Dup 7Dup
    Wobei man in diesem Fall zumindest ein auftauchen beim Rockavaria ausschließen kann


  • AnyWindmills AnyWindmills
    Ich habe mich bisher komplett zu dem Thema enthalten, aber jetzt leg ich mich fest: Wenn heute nix kommt, dann kommt auch nichts mehr, sprich das Festival fällt ins Wasser!

    Letzter Strohhalm wäre eine Verlegung in den Spätsommer, aber das halte ich nicht für wahrscheinlich.

  • Koana Koana
    U2 hier (natürlich) nicht.
    Ist ja doch ruhig geworden hier.

  • foreverfree foreverfree
    Nachdem es den Rock Sommer gibt,ist das eh tot für dieses Jahr!

  • -TW- -TW-
    Bon Jovi haben heute Abend ein "special announcement", also wahrscheinlich Europa Daten. Ich glaub zwar nicht dran, dass sie zum Rockavaria kommen, aber man weiß ja nie.

  • Randfyld Randfyld
    Bon Jovi is trve kvlt

  • Maui1305 Maui1305
    Oh je! Wie tief sind manche Erwartungen gesunken, wenn wir wir schon BJ als Band wünschen! Ne Pop-Band! auf einen Rock Festival! Als zweiten head: PUR ! Oder als Reunion Sepzeiale geste: Wir sind Helden!

  • Mick0474 Mick0474
    Tja, auf dem "Rock in Vienna" haben sie die Hosen, Macklemore, Beatsteaks, Kings of Leon, Materia und Silbermond.....

    Und - Musikgeschmack hin oder her - Bon Jovi würde die Hüte voll machen.

    Ich glaube aber nicht mehr an ein Rockavaria in diesem Jahr.

  • deLuchs deLuchs Edited
    + Sepzeiale geste (italienische Newcomer, Doom-Metal)

    wenn nicht bald was kommt, müssen wir noch weiter warten!
    Tendenz: das line-up wird abenteuerlich


  • sta3d sta3d
    Man mag von Bon Jovi halten was man will, mein ding sind sie auch nicht, aber Pop ist das nicht. Geht nüchtern gesehen schon in die Richtung Rock/Hard Rock. Aber das ist auch egal weil Rockavaria einfach Mausetot ist ! Man wartet nur noch auf die richtige Gelegenheit um es möglichst ohne Aufsehen aus der Welt zu schaffen. Trump Inauguration am 20. Januar ist mein Tip

  • HybridSun95 HybridSun95 Edited

    deLuchs schrieb:
    + Sepzeiale geste (italienische Newcomer, Doom-Metal)

    wenn nicht bald was kommt, müssen wir noch weiter warten!
    Tendenz: das line-up wird abenteuerlich

    Abenteuerlich wie der Weltraum, leer?

  • JestersTear JestersTear
    Da hier ja eh jede schreibt was ihm gefällt: Bon Jovi halte ich auch für unberechtigt gehasst. Okay grad in jüngerer Zeit haben die zum ganz großen Teil viel Mist veröffentlicht, aber ich seh auch einige Songs, die mir ganz gut gefallen (Runaway, Dead or Alive, You Give Love a Bad Name...). Und ich höre, wenn ich mal Radio höre, lieber Bon Jovi als manch anderes...

  • Wishmaster666 Wishmaster666
    Bon Jovi dürften sich auch erledigt haben, wie das Festival an sich. BJ haben einen Auftritt im August in den USA bestätigt. Da sie im Winter/Frühjahr auch schon in den USA auf Tour sind, wäre das eine ggf. sehr kurze Europa-Tournee. Könnte mir vorstellen, dass sie aufgrund des "großen Erfolgs" ihrer letzten Alben im Herbst ne Hallen-Tournee spielen werden. Aber zurück zum Rockavaria: Falls es unwahrscheinlicherweise noch statt finden sollte, gehen langsam die Headliner aus...

  • blubb0r blubb0r
    Verschieben...
    Aus 'Produktions technischen Gründen'

  • hermes81 hermes81
    Ihr spekuliert hier nicht wirklich noch herum?!

  • deLuchs deLuchs Edited
    Pearl Jam - Arcade Fire - KingsOfLeon(derProfi)
    Soundgarden - The National - BiffyClyro

    u.v.m.t.b.a.a.s.a.p.

    PS: seht her, ich habe ein neues Profilbild

  • -TW- -TW- Edited

    schrieb:
    Bon Jovi dürften sich auch erledigt haben, wie das Festival an sich. BJ haben einen Auftritt im August in den USA bestätigt. Da sie im Winter/Frühjahr auch schon in den USA auf Tour sind, wäre das eine ggf. sehr kurze Europa-Tournee. Könnte mir vorstellen, dass sie aufgrund des "großen Erfolgs" ihrer letzten Alben im Herbst ne Hallen-Tournee spielen werden. Aber zurück zum Rockavaria: Falls es unwahrscheinlicherweise noch statt finden sollte, gehen langsam die Headliner aus...

    Die kommen schon nach Europa in die Stadien. War sonst auch immer "nur" von Mai bis Ende Juni/Anfang Juli. Die Frage ist, ob sie auch auf Festivals spielen, was ich für sehr unwahrscheinlich halte.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum