Rock in Vienna 2017 (AT)

Wutang1991 eröffnet von Wutang1991 am 27.09.2016 08:54 Uhr - letzter Kommentar von Maui1305

02.06.2017 - 05.06.2017, Wien (AT)  

122 Kommentare (Seite 4)


  • Meisti
    Meisti
    Das Lineup ist doch voll geil!


  • Randfyld
    Randfyld
    trve cvlt


  • ralf321
    ralf321

    Wutang1991 schrieb:
    140€ Festivalpass = Stones raus

    Noch nicht
    www.österreich.at


  • gregor1
    gregor1
    Ich hab glaub noch nie so viele negative Reaktionen auf ein Lineup gelesen wie hier.


  • 7Dup
    7Dup
    Tja, dass ist das was ich und viele andere vor 2 Jahren und auch letztes Jahr gesagt haben. Wenn man die Messlatte durch überzogene Gagen auf eine gewisse Höhe legt, dann muss man sich auch daran messen lassen. Und wenn ich als Veranstalter versuche durch diese Gagen ein Zielpublikum zu erkaufen, dann muss ich mich eben auch von diesem beurteilen lassen. Und da hat die DEAG einfach verkackt.
    Das andere DEAG Baby wird uns demnächst dafür auch noch ein bisschen Freude bereiten


  • zell
    zell
    Alle Headliner stehen fest, Tagestickets sind ab sofort verfügbar!
    2.Juni: Macklemore & Ryan Lewis, House of Pain (25th anniversary of Jump Around), Appletree
    3.Juni: Kings Of Leon, Silbermond, Grossstadtgeflüster, DONOTS
    4.Juni: Deichkind, In Extremo, SCHMUTZKI
    5.Juni: Die Toten Hosen, Beatsteaks, Marteria, Clutch, The Living End
    +++Tagestickets gibts ab sofort auf www.rockinvienna.at/tickets +++
    Sichert euch noch bis einschließlich 2.2.2017 den 4Tagespass zum Aktionspreis von 139,90€, danach wird er um 159,90€ erhältlich sein



  • sta3d
    sta3d
    wow, echt übel.


  • zell
    zell
    Auf Facebook geht's gerade voll ab.


  • DDrum95
    DDrum95
    Hahaha da hat ja des taubertal festival auf alle tage verteilt ein interessanteres meiner meinung nach Qualitativ besseres line up




  • Rick_Cartman
    Rick_Cartman
    Haha, und hier wurde tatsächlich noch über die Stones spekuliert. Naja, Deichkind sind da ja nah dran.


  • JackD
    JackD
    Deichkind


  • deLuchs
    deLuchs
    I brake together (zusammen)! Da ist ja Rockavaria mit dem Nichtzustandekommen echt gut weggekommen. Noch nicht mal ihr gebetsmühlenartiges "more to come" wird mehr kommuniziert. Legendär lasch!


  • runnerdo
    runnerdo
    Die zusammenstellung ist wirsch und hat halt von der Ausrichtung wenig mit den letzten Jahren zu tun.
    Wenn man statt Deichkind einen richtig Head hingestellt hätte, wäre das alles halb so wild.
    Nichts was mich zieht aber auch nicht so schlimm wie alle meinen.


  • zell
    zell
    Deichkind sind glaube ich auch nur eine Notlösung.

    Ende letzten Jahres haben sie bekannt gegeben das sie an dem Sonntag beim World Club Dome sind.
    Letzte Woche wurde das Datum auf Samstag geändert.
    Und heute das


  • JestersTear
    JestersTear
    Stones

    Ja sooo schlecht ists eigentlich echt nicht, hätte man nur mal nicht die Jahre vorher gehabt sondern das als Lineup für ein erstmals stattfindendes Festival. Wirkt auch echt ein bisschen wie Resterampe. Vorallem hat man Bands die echt zusammenpassen, aber dann an unterschiedlichen Tagen. Der 4. Juni ist auch echt bitter, der Rest für Tagestickets echt okay.


  • Chefpeterpaul
    Chefpeterpaul
    Das gebashe ist nicht so richtig nach zu vollziehen. Ja, das Line-Up ist nicht stimmig. Aber die einzelnen Bands sind ja nun wahrlich nicht schlecht. Und Deichkind als Head geht schon auch klar, die haben das Highfield letztes Jahr abgeschlossen, auch am Ring schon den Laden zu gemacht. Da seh ich echt keinen Anhaltspunkt für die Kritik.
    Für 140 Euro finde ich das amtlich,
    Wien ist halt nur am Arsch der Heide. Daher: ohne mich.


  • Mick0474
    Mick0474

    deLuchs schrieb:
    I brake together (zusammen)! Da ist ja Rockavaria mit dem Nichtzustandekommen echt gut weggekommen. Noch nicht mal ihr gebetsmühlenartiges "more to come" wird mehr kommuniziert. Legendär lasch!

    Doch. Steht auf der Homepage.

    "Many more to come."




  • Dekagu
    Dekagu

    Chefpeterpaul schrieb:
    Das gebashe ist nicht so richtig nach zu vollziehen. Ja, das Line-Up ist nicht stimmig. Aber die einzelnen Bands sind ja nun wahrlich nicht schlecht. Und Deichkind als Head geht schon auch klar, die haben das Highfield letztes Jahr abgeschlossen, auch am Ring schon den Laden zu gemacht. Da seh ich echt keinen Anhaltspunkt für die Kritik.
    Für 140 Euro finde ich das amtlich,
    Wien ist halt nur am Arsch der Heide. Daher: ohne mich.

    Die Sache ist, dass Rock in Vienna nie ein Highfield Festival werden wollte.


  • MetalGeri
    MetalGeri
    Das line up


  • StonedHammer
    StonedHammer ADMIN

    Dekagu schrieb:

    Chefpeterpaul schrieb:
    Das gebashe ist nicht so richtig nach zu vollziehen. Ja, das Line-Up ist nicht stimmig. Aber die einzelnen Bands sind ja nun wahrlich nicht schlecht. Und Deichkind als Head geht schon auch klar, die haben das Highfield letztes Jahr abgeschlossen, auch am Ring schon den Laden zu gemacht. Da seh ich echt keinen Anhaltspunkt für die Kritik.
    Für 140 Euro finde ich das amtlich,
    Wien ist halt nur am Arsch der Heide. Daher: ohne mich.

    Die Sache ist, dass Rock in Vienna nie ein Highfield Festival werden wollte.

    hat der veranstalter es so dennmal behauptet?

    haben sie gesagt , sie werden ein einzigartiges metalfest oder ein festival mit übergrößen headliner oder haben dies eher die meisten user/fans daraus selber zusammen gestrickt? ich mein war doch schon nach der ersten bandwelle zu erkennen, dass es anders durchgeplant wurde.



  • ludilike
    ludilike
    Puh... sehr durchwachsen. Als Wiener würde ich da wohl nur ein Tagesticket für den 04.06. kaufen und mich zu Deichkind bewegen, weil die eine monstermäßige Show abliefern, aber der Rest ist ja eher sehr mäßig zusammengestellt. Obwohl House of Pain und Macklemore für Fans der Musikrichtung echt interessant ist.
    Mit Rock hat das aber weniger zu tun.. naja.. als Münchner stellt sich die Frage nicht für mich, ich sehe mir Deichkind bei diesem Summer Beats Ding an. Ist auch billiger.


  • CoolProphet
    CoolProphet
    Weiss gar nicht was ihr habt. Ok, also die Anzahl an Bands ist wirklich dünn, aber pack da noch 1-2 härtere Bands dazu dann ist es doch ein typisches Ring Line Up vom Programm her(inkl Headliner Hosen und KOL)


  • JestersTear
    JestersTear
    Nur stehen die Ring Bands schon lange fest und werden schon immer so gesucht, während hier doch arg wenige Bands bekannt sind und man die letzten male eine ganz andere Ausrichtung hatte.


  • runnerdo
    runnerdo
    man fühlt sich also genötigt zu antworten

    Liebe RIV Community,
    da unser diesjähriges Line Up doch sehr emotional berührt, liegt es uns am Herzen, euch über die Entwicklungen des RIV 2017 zu informieren.

    Ganz klar ändert sich heuer die Ausrichtung des Rock in Vienna in eine breitere und neue Richtung.

    Es gibt mehrere Gründe warum dies geschieht; zum einen sind 2017 einfach ganz andere Künstler im Sommer unterwegs als in den Vorjahren, und zum anderen wollen wir uns weiterentwickeln, eine größere Vielfalt bieten indem wir mehreren Musikstilen ein Zuhause auf der Insel geben.

    Völlig richtig, manches ?rockt? vielleicht weniger als es ?groovt? und natürlich ist klar, dass ein Metalfan mit Macklemore und Silbermond weniger als mit Rammstein und Metallica anfängt, umgekehrt wird´s genauso sein

    In keinem Fall vergessen wir die letzten zwei Jahre! Wir werden weiterhin Ausnahmekünstler auf das RIV holen und wenn dies auf der eingeschlagenen Route nicht möglich ist, dann gibt es eben einen anderen Weg, aber mit dem selben Qualitätsanspruch!

    Wir sind stolz auf unsere Bands 2017, die im Übrigen mehr als 80 Millionen Alben verkauft haben und Stadien füllen.

    Fazit: Wir werden wieder ein Festival mitten in Wien mit gewohntem Ambiente und Sauberkeit bieten. Verschiedene Musikstile werden dort ein Zuhause finden und jeder, der möchte, wird eine gute Zeit am RIV 2017 haben.

    Eure RIV Crew


    www.facebook.com


  • Chefpeterpaul
    Chefpeterpaul
    Ich finde, dies ist ein wirklich gutes Statement.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum