Konzert-Locations: Clubs, Hallen, Open-Air

eröffnet von bommy am 30.08.2004 03:18 Uhr - letzter Kommentar von CoolProphet

328 Kommentare (Seite 13)


  • Gurkeey Gurkeey
    Super Danke!

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert Edited
    Das Underground muss schon zum 15.9. schließen...

    www.ksta.de

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141
    Kann mir jemand sagen, ob es in der Maimarkthalle in Mannheim einen Wellenbrecher gibt?
    Und wie siehts da mit der Garderobe aus? Hab gelesen, dass es letztens keine gab, bzw. die nicht nutzbar war?!

  • Luddddi Luddddi

    Hardbreaker141 schrieb:
    Kann mir jemand sagen, ob es in der Maimarkthalle in Mannheim einen Wellenbrecher gibt?
    Und wie siehts da mit der Garderobe aus? Hab gelesen, dass es letztens keine gab, bzw. die nicht nutzbar war?!

    Eine Garderobe gab es letztes Jahr auf jeden Fall, das hat mit einigem Anstehen zu Beginn auch gut geklappt. Zum Wellenbrecher kann ich dir leider nichts sagen, das hab ich nicht mehr in Erinnerung.

  • Wumi94 Wumi94
    Wellenbrecher war da noch auf keinem der Konzerte auf denen ich war, Garderobe je nach Veranstalter mit oder ohne Service.

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141
    Danke für eure Antworten!
    Dann hoffe ich mal, dass es bei Kraftklub nächstes Jahr ne Garderobe gibt.

  • kings kings
    Passt nicht 100%ig hier her, aber ich will nicht extra einen neuen Thread aufmachen, daher frage ich mal hier:

    Ich möchte gerne Tickets für die Lotto Arena in Antwerpen kaufen. Der VVK verweist auf https://www.teleticketservice.com/

    Gibt es da noch eine Alternative zu? Früher habe ich mal bei "proximus" gekauft, aber die verlinken auch nur noch zu Teleticketservice. Kann ich davon ausgehen, dass Teleticktservice das ganze Kontingent anbietet oder gibt es eine ähnliche Situation wie in Deutschland mit Eventim/Ticketmaster (d.h. das es evtl noch irgendwo anders "offizielle" Ticket-Kontingente gibt).

    Des Weiteren: Gibt es bei Teleticketservice irgendeine Möglichkeit der Saalplanbuchung? Ich finde bei Sitzplätzen immer nur die Möglichkeit, die Kategorie aus dem Dropdown-Menu auszuwählen, aber mehr leider nicht.

    Danke vorab!

  • Gurkeey Gurkeey
    War schon mal jemand bei der AFAS live Halle in Amsterdam? Vorher hieß die wohl Heineken Music Hall. Wir wollen nächste Woche Freitag zu In Flames hin. Jetzt werden bei Ticketmasteer.nl Parktickets für ich glaube P6 angeboten, Macht das Sinn das schon in VVK für ich glaube 15€ erwerben oder ist Parken da kein Problem. Also laut Terminlänen spielt Ajax nicht heim und im Ziggo Dome ist auch wohl nichts los. Frage ist ob es Sinn ergibt P6 zu Parken da andere Parkhäuser ja näher dran sind. Einige sehr Fußfaule Menschen in der Truppe dabei

  • Bury420 Bury420
    Die Parkplätze rund um die Arena kosten vor Ort ca. 24-28 Euro pro Tag, wenn dort eine Veranstaltung ist. Weiß nicht, wie es derzeit ist. Ob es einen Stundentarif gibt weiß ich nicht. Habe immer dort übernachtet. Wer kann schon nach einem Konzert in Amsterdam noch fahren?

    Wenn dort keine Veranstaltung ist bekommt man den Parkplatz (Stand 2013) für 8 Euro inkl. 4 Nahverkehrstickets in die Stadt. An Veranstaltungstagen ist eine Nutzung als P&R ausgeschlossen. Mittlerweile bestimmt etwas teurer.


  • Bury420 Bury420

    kings schrieb:
    Passt nicht 100%ig hier her, aber ich will nicht extra einen neuen Thread aufmachen, daher frage ich mal hier:

    Ich möchte gerne Tickets für die Lotto Arena in Antwerpen kaufen. Der VVK verweist auf https://www.teleticketservice.com/
    Gibt es da noch eine Alternative zu? Früher habe ich mal bei "proximus" gekauft, aber die verlinken auch nur noch zu Teleticketservice. Kann ich davon ausgehen, dass Teleticktservice das ganze Kontingent anbietet oder gibt es eine ähnliche Situation wie in Deutschland mit Eventim/Ticketmaster (d.h. das es evtl noch irgendwo anders "offizielle" Ticket-Kontingente gibt).
    Des Weiteren: Gibt es bei Teleticketservice irgendeine Möglichkeit der Saalplanbuchung? Ich finde bei Sitzplätzen immer nur die Möglichkeit, die Kategorie aus dem Dropdown-Menu auszuwählen, aber mehr leider nicht.

    Danke vorab!

    Habe dort schon bestellt. Karten kommen recht knapp vor der Veranstaltung, aber in jedem Fall pünktlich. Bei Online-Ticket deutlich früher als per Post. Stehe nur nicht auf online tickets und habe den (geringen) Aufpreis gerne bezahlt. Das Print-Ticket war aber auch hässlich.

    Zur Saalplanbuchung kann ich nichts sagen.

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert

    Gurkeey schrieb:
    War schon mal jemand bei der AFAS live Halle in Amsterdam? Vorher hieß die wohl Heineken Music Hall. Wir wollen nächste Woche Freitag zu In Flames hin. Jetzt werden bei Ticketmasteer.nl Parktickets für ich glaube P6 angeboten, Macht das Sinn das schon in VVK für ich glaube 15€ erwerben oder ist Parken da kein Problem. Also laut Terminlänen spielt Ajax nicht heim und im Ziggo Dome ist auch wohl nichts los. Frage ist ob es Sinn ergibt P6 zu Parken da andere Parkhäuser ja näher dran sind. Einige sehr Fußfaule Menschen in der Truppe dabei

    Glückwunsch, die Halle hat eine sensationelle Akkustik...

    Parken ist einfach, wenn im Stadion und im Ziggo Dome nichts los ist.
    P6 ist am nächsten dran. Billiger ist es vor Ort auch nicht als 15€, es spricht nichts dagegen, dass Ticket schon im voraus zu kaufen und schon zu bezahlen.

  • Gurkeey Gurkeey

    Helmut-Seubert schrieb:

    Gurkeey schrieb:
    War schon mal jemand bei der AFAS live Halle in Amsterdam? Vorher hieß die wohl Heineken Music Hall. Wir wollen nächste Woche Freitag zu In Flames hin. Jetzt werden bei Ticketmasteer.nl Parktickets für ich glaube P6 angeboten, Macht das Sinn das schon in VVK für ich glaube 15€ erwerben oder ist Parken da kein Problem. Also laut Terminlänen spielt Ajax nicht heim und im Ziggo Dome ist auch wohl nichts los. Frage ist ob es Sinn ergibt P6 zu Parken da andere Parkhäuser ja näher dran sind. Einige sehr Fußfaule Menschen in der Truppe dabei

    Glückwunsch, die Halle hat eine sensationelle Akkustik...

    Parken ist einfach, wenn im Stadion und im Ziggo Dome nichts los ist.
    P6 ist am nächsten dran. Billiger ist es vor Ort auch nicht als 15€, es spricht nichts dagegen, dass Ticket schon im voraus zu kaufen und schon zu bezahlen.

    Danke für die Info.
    Das mit der Akustik war ironisch gemeint richtig?

  • Bury420 Bury420
    Denke nicht. Als ich dort war war es wirklich gut.

  • kings kings
    Als ich im Juli bei U2 in der Arena (gleiches Gelände) war, konnte ich das Parkhaus direkt unter der Arena nicht nutzen, weil dieses denen vorbehalten war, die ihr Parkticket im Voraus übers Internet gekauft hatten. Haben dann auf einem anderen Parkplatz (nicht überdacht, ca 5 min Fußweg) zum gleichen Preis geparkt. Wenn du also das für dich (AFAS) optimale Parkhaus vorab buchen kannst, würde ich das machen.

  • ralf321 ralf321

    Bury420 schrieb:
    Die Parkplätze rund um die Arena kosten vor Ort ca. 24-28 Euro pro Tag, wenn dort eine Veranstaltung ist. Weiß nicht, wie es derzeit ist. Ob es einen Stundentarif gibt weiß ich nicht. Habe immer dort übernachtet. Wer kann schon nach einem Konzert in Amsterdam noch fahren?

    Wenn dort keine Veranstaltung ist bekommt man den Parkplatz (Stand 2013) für 8 Euro inkl. 4 Nahverkehrstickets in die Stadt. An Veranstaltungstagen ist eine Nutzung als P&R ausgeschlossen. Mittlerweile bestimmt etwas teurer.


    Hättest du ggf ein Hotel Tipp?

  • zell zell
    Das Universal Dog in Lahr veranstaltet am 6.01.2018 nach 19 Jahren seine Closing Party.

  • Wutang1991 Wutang1991

    zell schrieb:
    Das Universal Dog in Lahr veranstaltet am 6.01.2018 nach 19 Jahren seine Closing Party.



    What


  • Aloxe Aloxe Edited
    Gibt es im Iss Dome in Düsseldorf eigentlich bei Konzerten einen Wellenbrecher im Innenraum?Hab zwar schon viele Konzerte besucht, aber in der Halle war ich noch nicht

  • duffyduck duffyduck
    2012 bei den Hosen gabs einen.

  • Aloxe Aloxe
    Alles klar, danke

  • CaptainAnal CaptainAnal
    Bei den Broilers gab es sowohl 2014 als auch dieses Jahr einen. Es wurden schon vor Einlass Bändchen vor der Halle verteilt!!!

  • NuklearPaprika NuklearPaprika
    War schonmal jemand von euch im Stadion Essen für ein Konzert?
    Gab es da einen Wellenbrecher?
    Und wie sieht es da parkplatztechnisch aus?

    MfG
    Nuklearpaprika

  • Maui1305 Maui1305

    schrieb:
    War schonmal jemand von euch im Stadion Essen für ein Konzert?
    Gab es da einen Wellenbrecher?
    Und wie sieht es da parkplatztechnisch aus?

    MfG
    Nuklearpaprika


    Es werden ausgewiesene P vorgehalten; in den Wohngebieten zu parken ist nicht ratsam: Anwohnerparkplätze und reglelmässige Kontrollen.
    Das größte Problem sind die "Lärmschutzbestimmungen" Wir waren vor ein paar Jahren bei Black Sabbath! Unglaublich leise; wir konnten die Gespräche unserer Nachbarn hören. Damit überhaupt ein bisschen "Druck" ankommt; die Main-PA wurde so leise gefahren, mussten somit bereits nach ca. 100 Meter die ersten delay-Tower errichtet werden. Nie wieder Essen!

  • MrMedkit MrMedkit
    Weiss hier jemand wie es bei Open-Air Konzerten auf dem Messegelände in Freiburg mit der Lautstärke ausschaut? Nachdem gleich nebenan ein Wohngebiet ist, befürchte ich, dass die Lautstärke auf dem gleichen Niveau wie auf dem Königsplatz in München oder im Stadion Essen ist.

  • zell zell

    Wutang1991 schrieb:

    zell schrieb:
    Das Universal Dog in Lahr veranstaltet am 6.01.2018 nach 19 Jahren seine Closing Party.



    What

    Soll eine Veranstaltungs Halle werden. Wo man je nach Konzert die Größe anpassen kann. Einmalig in Baden-Württemberg.

    Bin gespannt.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben