Konzert-Locations: Clubs, Hallen, Open-Air

eröffnet von bommy am 30.08.2004 03:18 Uhr - letzter Kommentar von MrMedkit



  • bommy bommy

    Hallo Leute,

    nächste Woche werde ich von Bielfeld nach Stuttgart ziehen. Unter Euch sind doch bestimmt ein paar Schwaben die mir sagen können, wo es in Stuttgart so richtig rockt

    Erwarte sehnlichst Eure Antworten

323 Kommentare


  • GB GB
    bin zwar kein Schwabe, hab aber ca. 2 Jahre in STG gelebt...

    also:
    kleiner Laden mit guten kl. Konzerten: DIE RÖHRE (z.B. Mia., 4lyn)
    mittlerer Laden mit mittlgroßen Konzerten: LKA Longhorn (z.B. Soulfly, Die Happy)
    Rock-Disco: Cafe PRAG (ich glaube aber nur FR o. SA N8, aber dafür ziemlich gut)

    so, mehr fällt mir ned ein...bin ja auch kein Schwabe

  • bommy bommy
    Danke für die super schnelle Antwort.

    Werde mich wieder melden, wenn ich die Läden ausprobiert habe.

    So langsam bekomme ich das Haosenflattern: so ganz alleine in der großen weiten Welt...

  • GB GB
    was zieht dich nach STG? - studium? job?

  • hit_that hit_that
    bin zwar en Badner un kai Schwob aber egal

    Zapata ist ganz geil

  • bommy bommy
    Der Job hat mich in den Süden getrieben. Fange am sechsten September bei Bosch in Feuerbach an. Wer als Frau in der Männerdomäne Maschinenbau weiter kommen will muß flexibel sein..

  • Matzee Matzee
    hui, noch eine maschbäuerin

  • RegularJohn RegularJohn
    *lol
    Das kommt mir bekannt vor Schick ocean doch mal ne PN. Ist meine Freundin und studiert in Stuttgart die Männerdomäne Maschinenbau bei Daimler

  • bommy bommy
    Wieso noch eine Matzee ? Du auch ?

  • Matzee Matzee
    Ich hab zwar was zwischen den Beinen baumeln, deshalb keine Maschbäuerin, aber ein Maschbauer bin ich.


  • TheQuestion TheQuestion
    HALLO.
    ich habe so eine thread noch nicht gefunden.ich finde es ist ganz schön mal von anderen zu hören welche locations sie top finden und so.

    ich war letzte woche in wien auf kursfahrt.zufällig spielten dienstag abend AFI,Ignite,Blindside und Death by Stereo dort in der ARENA.Ich war schlichtweg begeistert von diesem ort.altes industriegelände,großer innenhof für oppen airs,kleine bars.der hammer einfach nur.

  • Sirius1078 Sirius1078
    Es gibt TAUSENDE guter Locations allein in Deutschland. Soll nu jeder hier seine persönliche Lieblingslocation einbringen? Da wäre noch zwischen Konzert- und Partylocation zu unterscheiden!! Es ist wirklich so wie einer schon geschrieben hat. Sind die Mods einmal weg geht es hier ab. Ein abstruser Fred nach dem anderen. Ich fass es nicht. Das wird noch ein lustiger Abend hier!

  • Haeschdner1 Haeschdner1
    pauf peng dong jeeeeeeeeeee

  • TheQuestion TheQuestion
    Zitat:

    Sirius1078 schrieb:
    Es gibt TAUSENDE guter Locations allein in Deutschland. Soll nu jeder hier seine persönliche Lieblingslocation einbringen? Da wäre noch zwischen Konzert- und Partylocation zu unterscheiden!! Es ist wirklich so wie einer schon geschrieben hat. Sind die Mods einmal weg geht es hier ab. Ein abstruser Fred nach dem anderen. Ich fass es nicht. Das wird noch ein lustiger Abend hier!


    dann eben nicht,brauchst ja nicht gleich in tränen ausbrechen mausi

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    beste konzertlocation: Stadt aus Eisen(Ferropolis) (Gräfenheinichen)


  • Sirius1078 Sirius1078
    Bin ich nicht Schnucki! Sonst hätt ich auch den hier gemacht! Nix für ungut aber was allein heut für Freds entstehen find ich echt sagenhaft

    Edit: Ich warte nur auf den Counter-Fred Der kommt auch noch!

  • dragonforce1967 dragonforce1967
    eine super location für ein festival ist das amphitheater in gelsenkirchen für das rockhard-festival

  • SlaveOnDope SlaveOnDope
    Für kleine Konzerte ist die Matrix im Bochum ziemlich cool!
    und für was größeres Die Westfalenhalle1 oder auch 2 in Dortmund!

    palladium in köln oder sowas find ich richtig dumm

    spam spam spam


  • Deekayone Deekayone
    Ich mach mal darauf aufmerksam, das es in Hannover keine guten locations gibt

    Die geilsten Partys der welt finden zwar hier teilweise statt aber das hat mit den locations nichts zu tun.

  • thechemist thechemist
    Zitat:

    masterofdisaster666 schrieb:
    beste konzertlocation: Stadt aus Eisen(Ferropolis) (Gräfenheinichen)




    "GräfenhAichnichen"

    ot: schlachthof wiesbaden

  • capHowdy capHowdy
    Den Fred gibts doch schonmal

  • YourHeartShallBurn YourHeartShallBurn
    LKA in Stuttgart find ich recht geil und das Substage in Karlsruhe ist auch cool. net zu groß aber eben auch net so klein,dass keine bekannten bands hinkommen,genau richtig also und die atmospähre stimmt auch jedesmal

  • KillTimEngage KillTimEngage
    wiesbaden schlachthof und o25 frankfurt sind ganz nett! palladium köln find ich nicht so schlimm wie alle immer sagen!

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert
    Zitat:

    SlaveOnDope schrieb:
    Für kleine Konzerte ist die Matrix im Bochum ziemlich cool!


    Find ich blöd, langer Schlauch...
    Da ist die Zeche schon um einiges besser!

    Ansonsten:

    Köln - Underground

    Aber es gibt zu viele, um alles aufzuzählen

  • blinkel blinkel
    Wolfsklause

    Die Wolfsklause ist eine kleine, schnucklige Bar in Oberwolfach (Ortenaukreis, Schwarzwald).

    Die Ticketpreise dort haben bis jetzt noch nie die 10€ überschritten, obwohl dort schon "Namen" wie Volbeat oder Born From Pain halt gemacht haben.

    Ich hab mir gedacht, die Bar hat hier einfach einen Thread verdient.

    Mit The Sorrow kommt am 22. Mai auch wieder eine recht bekannte Band (bei den Metalcore Hörern..) nach Oberwolfach.

    Aktuelle Konzerte
    - 18.04: Mad Mixx
    - 22.05: The Sorrow + Lower Hell

  • ZeRoX ZeRoX
    Muss ich auch sagen, war zwar schon länger nicht mehr dort aber ist ne super bar für konzerte. Hab eben noch en Bild entdeckt wo Supersoma gespielt hat im oktober 2002. Man sah ich da noch jung aus
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben