Festival Community
image
fipsi
   24 Jahre  (21.05.1994)


2.186
  Tage dabei (27.06.2012)

2.397
  Kommentare

Letzte Beiträge von fipsi

  • fipsi fipsi in Das war doch nie im Leben Abseits!
    Plattenhardt war für mich heute sinnbildlich für die Niederlage und zwar nicht aufgrund seiner Leistung. Er wurde konsequent von seinen Mitspieler ignoriert und musste ganz oft den Mist von Kimmich und Hummels ausbaden. Gerade bei Hummels habe ich mich heute öfters gefragt, wo er unterwegs ist. Der war ja komplett im Luiz-Style unterwegs.


  • fipsi fipsi in Lollapalooza Stockholm 2019 (SE)
    Aber von Deutschland ist die Rede.


  • fipsi fipsi in Primavera Sound Festival 2018 (ES)
    Zitat

    RedForman schrieb:
    Eine Frage an die Primavera-Fachleute: passt mein Time Table oder werde ich da Probleme beim Stage Wechsel und der Kapazität der Bühnen haben? Kenne mich weder mit Entfernung noch Größe der Bühnen aus.

    Seat 19:45 Warpaint
    Mango 20:50 The War on Drugs
    Seat 22:00 Björk (!!!!!)
    Apple Music 23:40 Fever Ray (Alternativ: Nick [email protected])
    Apple Music 1:45 Nils Frahm
    Anschließendesperados Mano Le Tough
    Ray Ban 4:00 Dj Koze


    Die Seat und Mango Stage stehen sich direkt gegenüber. Daher sind dort Bühnenwechsel recht unkompliziert möglich. Es kann aber gut sein, dass dann schon der Wellenbrecher ziemlich voll ist und man sich einen guten Platz erkämpfen muss. Zudem ist der Hauptbühnenbereich aka Mordor auf einem Schotterparkplatz. Heißt es ist leicht staubig und eher unbequem auf Dauer.

    Fever Ray und Nils Frahm spielen auf der Primavera Stage, die ein wenig weiter weg ist. Je nachdem wie viele Menschen gerade unterwegs sind, kann es schon ein Stück dauern. Abends ist man da schon mal über eine halbe Stunde unterwegs. Die Ray-Ban ist schön gemütlich neben der Primavera Stage, also kein Problem. Die Desperado Stage ist allerdings nochmals in einem anderen Area und ich kann schwer abschätzen, wie schnell man von da zur Ray Ban zu dieser Zeit kommt. 10 Minuten würde ich dafür vielleicht auch einplanen. An der Ray Ban läufst du dann aber sowieso vorbei, wenn du vom Electro-Area zum Ausgang gehst.

    Kurz gefasst: Grundsätzlich dürfte das alles gehen, wird aber schon ganz schön anstrengend. Bei Nils Frahm könntest du dann auch eine schöne Pause auf der Wiese am Hang einlegen.



    Auf der Karte von 2017 kannst du dir grob einen Eindruck machen. Ich nehme mal an die Seat ist die ehemalige Heineken Stage.


  • fipsi fipsi in Wintersport
    Hier lernt man immer noch was.
    10 Jahre sind plötzlich und Schwangerschaften spielen auch überhaupt keine Rolle.


  • fipsi fipsi in Boston Calling Music Festival 2018 (US)
    Komisch. Die Band Thee Oh Sees gibt es unter diesem Namen nicht mehr. Überall sind sie als Oh Sees bestätigt.