Festival Community

Mad Cool Festival 2018 (ES)

12.07.2018 - 14.07.2018, Madrid  Spanien
Depeche Mode, Pearl Jam, Queens Of The Stone AgeUVM

695 Kommentare (Seite 18)


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 01.02.2018 11:08 Uhr

    schrieb:
    Als fehlenden Act neben Pearl Jam würde The National wunderbar passen. Spielen beim NOS Alive Freitags, wie PJ....
    Mal abwarten, eigentlich reichts mir auch schon an hochkarätigen Bands. Wann soll man sich denn da betrinken

    Edit: Stimmt gar nicht... aber zeitlich könnte es mit The National trotzdem passen

    The National würde ich wegen Primavera ausschließen

  • plons plons 03.02.2018 16:18 Uhr
    Wir haben noch ein Ticket über. Bei Interesse PN...

  • lcalert lcalert 03.02.2018 22:01 Uhr
    Hätte sehr ernsthaftes Interesse an der Karte, PN klappt hier auf dem Handy gerade nicht.. Kommt aber morgen dann

  • peach peach 04.02.2018 14:56 Uhr
    Weiss hier jemand wie das mit dem Wristband Shipping abläuft? Auf der MadCool Homepage kann man irgendwie seinen Bändel aktivieren. Hat das jemand gemacht?

  • blubb0r blubb0r 05.02.2018 14:34 Uhr Edited
    in 2h gibt es eine Ankündigung

    Vrstl. 11 Bands

    edit:
    oder 11 Bands in den nächsten 120 Minuten
    We'll see...

    ich liebe deren Social Media Kampagnen

    edit2:
    Oder Ankündigung im 120min x 11 = 22h, also morgen um 12:30 Uhr, da bringt das Lolla Paris auch was (Smashing Pumpkins?)


  • RedForman RedForman 05.02.2018 16:53 Uhr
    Ich denke morgen 12:30 könnte passen.

  • Topf Topf 06.02.2018 12:40 Uhr Edited
    Klammheimlich schleichen sich in Facebook neuenBands rein.

    Bis jetzt:
    Bayonne
    Cora Novoa
    Durand Jones & The Indicators
    Holy Bouncer
    Ben Howard
    Pile
    Lali Puna
    Ylia
    Slaves
    Elyella
    DJ Koze
    Iván Ferreiro
    Goat Girl
    Jardín de la Croix
    Mick Jenkins


    ich muss gestehen, dass ich nix davon kenne

  • blubb0r blubb0r 06.02.2018 12:46 Uhr
    Ben Howard und slaves kenne ich...

    Scheinbar jede min ein act

  • kato91 kato91 06.02.2018 12:47 Uhr
    Ben Howard, hallo?

    Slaves sind anzeigen nett, sonst nix für mich relevantes dabei.

  • zell zell 06.02.2018 12:50 Uhr
    DJ Koze ist früher MC bei Fischmob gewesen

  • MuffPotter87 MuffPotter87 06.02.2018 12:52 Uhr
    Ben Howard ist grandios. Wer ihn bisher nicht kennt sollte es unbedingt nachholen.

  • Topf Topf 06.02.2018 12:53 Uhr
    Nächster Schwung:
    Actress
    Dua Lipa
    Weval
    Víctor Santana
    James Holden & The Animal Spirits
    Re-Tros
    Milk Teeth

  • Beatschnitzel Beatschnitzel 06.02.2018 12:54 Uhr

    zell schrieb:
    Dj koze ist früher MC bei Fischmob gewesen

    Und heute ein wirklich guter Techno -Deep Tech DJ

  • lcalert lcalert 06.02.2018 12:56 Uhr Edited
    und auch noch ein alter Bekannter:
    Paul Kalkbrenner

    Edit: Wie lange geht das denn noch weiter ?

    Ben Howard ganz interessant, ansonsten sehr viel mir unbekannte Namen.

  • Bury420 Bury420 06.02.2018 12:56 Uhr
    Paul Kalkbrenner

  • kato91 kato91 06.02.2018 12:59 Uhr
    Wie die einfach übertreiben jedes deutsche Festival hätte jetzt bestenfalls noch Dua Lipa von der Grössenordnung announced, hier kommt mit Paul und Ben halt einfach noch richtig großer Scheiss...

  • lcalert lcalert 06.02.2018 13:00 Uhr
    Immer wieder verwunderlich wieviele Plays dann sowas wie Dua Lipa oder Post Malone bei Spotify hat..


  • Topf Topf 06.02.2018 13:08 Uhr
    Paul Kalkbrenner
    Gruppo Di Pawlowski
    The Ninth Wave
    Post Malone
    Deaf Havanna
    Alex Francis
    Jet


    Auf FB hängt es grade, aber auf Twitter kommen weitere Bestätigungen

  • kato91 kato91 06.02.2018 13:10 Uhr
    Jet gibt es noch?

  • saccharina saccharina 06.02.2018 13:12 Uhr
    Jet
    Wie gut ist das denn?

  • Topf Topf 06.02.2018 13:15 Uhr
    Childhood beschließen die Welle anscheinend. Seit 5 Minuten ist Ruhe. Das waren dann 30 Neue heute.

  • Bury420 Bury420 06.02.2018 13:27 Uhr Edited
    Komplett (dachte ich ... Mad Cool ich liebe Dich):

    Bayonne
    Holy Bouncer
    Cora Novoa
    Durand Jones & The indications
    Ben Howard
    Pile
    Lali Puna
    Ylia
    Slaves
    Elyella
    DJ Koze
    Ivan Ferreiro
    Goat Girl
    Jardin de la Croix
    Mick Jenkins
    Actress
    Dua Lipa
    Weval
    Victor Santana
    James Holden & The Animal Spirits
    Re-Tros
    Milk Teeth
    Paul Kalkbrenner
    Gruppo di Pawlowski
    The Ninth Wave
    Post Malone
    Deaf Havana
    Alex Francis
    Jet
    Childhood
    Underworld

  • ksalem ksalem 06.02.2018 13:29 Uhr
    + Underworld

  • RedForman RedForman 06.02.2018 13:30 Uhr Edited
    OMG, geil! Die übertreiben es echt!

  • lcalert lcalert 06.02.2018 13:33 Uhr
    Underworld auch noch... Ich glaub ich werde dieses Festival jeden Tag von Doors Open bis zum finalen Ton besuchen. Das wird richtig "anstrengend", aber dafür gibts ja Hotel und Pool

    Wahnsinn was die bieten, gerade auch zum Tanzen in der Nacht.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben