Festival Community

Mad Cool Festival 2018 (ES)

12.07.2018 - 14.07.2018, Madrid  Spanien Noch 24 Tage
Depeche Mode, Pearl Jam, Queens Of The Stone AgeUVM

512 Kommentare (Seite 19)


  • blubb0r blubb0r 06.02.2018 13:52 Uhr
    Es gab kein "and finally"

    Es kommen noch Acts

  • Kaan Kaan 06.02.2018 14:02 Uhr ADMIN
    Unfassbar. Richtig gute Bestätigungen dabei wieder.

  • Schmiddie Schmiddie 06.02.2018 14:09 Uhr
    Die bestätigen 30 Füllmaterial Acts die kaum einer kennt inklusive dem live katastrophalen Kalkbrenner und alle hier sofort wie wild am rumonanieren. Werde diesen Hype dieses Jahr wohl nichtmehr verstehen

  • runnerdo runnerdo 06.02.2018 14:14 Uhr
    Deaf Havana, Milk Teeth und Ben Howard.

    Ansonsten immer noch viel, was man kennt. So toll, finde ich es jetzt nicht.
    Was ja auch voll ok ist, bei dem was vorher schon kam.

  • blubb0r blubb0r 06.02.2018 14:19 Uhr
    Underworld find ich super.

    Ich rechne mit nix, spitze und Mittelfeld sind eh schon alles überragend


  • Topf Topf 06.02.2018 14:23 Uhr

  • snookdog snookdog 06.02.2018 14:28 Uhr
    Fuck, hab ich schon Bock!

  • Kaan Kaan 06.02.2018 15:02 Uhr Edited ADMIN

    Schmiddie schrieb:
    Die bestätigen 30 Füllmaterial Acts die kaum einer kennt inklusive dem live katastrophalen Kalkbrenner und alle hier sofort wie wild am rumonanieren.
    Werde diesen Hype dieses Jahr wohl nichtmehr verstehen

    Ben Howard, Slaves, Dua Lipa, Jet und Underworld sind ja wohl super!

    DJ Koze, Deaf Havana und Post Malone sind zwar nicht meins, aber nun wahrlich keine "Acts die kaum einer kennt".

    E: Mit dem von dir ausgeklammerten Kalkbrenner sind das dann schon 9 von 30 Acts, die durchaus einen gehobenen Bekanntheitsgrad haben.

  • KillTimEngage KillTimEngage 06.02.2018 15:25 Uhr Edited
    Okay... langsam wird es lächerlich. Wünsche euch allen viel Spaß vor Ort!
    Ich glaube ich bräuchte einen Zeitumkehrer um die ganzen Bands sehen zu können.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 06.02.2018 18:31 Uhr Edited
    Wow. Auch wenn da scheinbar durch die Stadt/Region viel Geld reingepumpt wird, das Festival macht in diesem Jahr quasi alles richtig. Das fängt beim interessanten Social Media Kram an, der einen ziemlich Hype erzeugt und geht dann beim Line Up an sich nahtlos so weiter.

    Neben der Stärke des Line Ups finde ich es stark, wie viele gute Künstler/Bands das Mad Cool als erstes oder bisher exklusiv bestätigt hat. Tame Impala, Nine Inch Nails, Snow Patrol, Ben Howard, Japandroids usw.

    Wünsche allen, die hinfahren, dass das Festival hält was es verspricht und dass der Umzug auf das neue Gelände sowie die Organisation im größeren Maßstab reibungslos abläuft.

  • Kes Kes 07.02.2018 08:58 Uhr

    Kaan schrieb:
    Unfassbar. Richtig gute Bestätigungen dabei wieder.

    Warum bist du eigentlich nicht dabei?

  • mike_litoris mike_litoris 15.02.2018 11:13 Uhr
    Liebe Leute,

    da ich leider zu spät war, suche ich nun noch ein Kombiticket für das Wochenende. Falls jemand eins abzugeben hat, meldet euch doch bitte hier via PN

    Beste Grüße
    mike

  • Meisti Meisti 06.03.2018 14:56 Uhr
    Ich habe vielleicht eins abzugeben. Mad Cool + Rock Werchter ist eigentlich immer wie mehr überflüssig mittlerweile... Oder liege ich falsch?

  • Baltimore Baltimore 06.03.2018 14:59 Uhr
    Kommt darauf an, wie wichtig einem Depeche Mode ist.

  • RedForman RedForman 06.03.2018 15:06 Uhr
    Naja kommt drauf an, da man durch Besuch beider Festivals dummen Überschneidungen aus dem Weg gehen kann. Ist zwar weiterhin Geschmackssache, aber ich finde das MC Line Up ein Tick besser.

  • snookdog snookdog 06.03.2018 15:30 Uhr

    Meisti schrieb:
    Ich habe vielleicht eins abzugeben. Mad Cool + Rock Werchter ist eigentlich immer wie mehr überflüssig mittlerweile... Oder liege ich falsch?

    Das Rock Werchter scheint mir überflüssig, ja.

  • Bury420 Bury420 06.03.2018 15:34 Uhr
    Von den 2 ist dieses Jahr definitiv eher Werchter überflüssig, ja.


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 06.03.2018 15:52 Uhr

    Meisti schrieb:
    Ich habe vielleicht eins abzugeben. Mad Cool + Rock Werchter ist eigentlich immer wie mehr überflüssig mittlerweile... Oder liege ich falsch?

    Beim Werchter kannst du zumindest sicher sein, dass das Festival gut organisiert sein wird.

    Mad Cool würde ich wie Lollapalooza Berlin sehen, wo dem Veranstalter die nötige Erfahrung mit der neuen Location fehlen......Aus diesem Grund habe ich mich bewusst für Rock Werchter und (zumindest für 2018) gegen Mad Cool entschieden.

  • Meisti Meisti 07.03.2018 17:18 Uhr

    mike_litoris schrieb:
    Liebe Leute,

    da ich leider zu spät war, suche ich nun noch ein Kombiticket für das Wochenende. Falls jemand eins abzugeben hat, meldet euch doch bitte hier via PN

    Beste Grüße
    mike

    Hab dir ne PM geschickt, aber die kaum glaube ich nicht an.

  • blubb0r blubb0r 07.03.2018 19:06 Uhr
    Versandbestätigung bekommen

  • RedForman RedForman 07.03.2018 20:29 Uhr

    blubb0r schrieb:
    Versandbestätigung bekommen

    Ohne zu wissen was es ist, hab ich entsprechend des Versandortes Madrid selbiges auch einfach mal gemutmaßt

  • JackD JackD 09.03.2018 13:19 Uhr
    Bändchen da!

  • blubb0r blubb0r 09.03.2018 17:24 Uhr
    Ebenso

  • snookdog snookdog 11.03.2018 01:49 Uhr
    Ich hab währenddessen eine Mad Cool Playlist zusammengeschustert. open.spotify.com

    Von jedem Act befinden sich darin je nach Größe 2-10 Songs. Vom reinhören her kann ich schon mal sagen....

    Actress klingt wie die komische Musik, die früher immer vor Domian auf 1live lief.

    Agoraphobia und Alex Francis gefallen

  • peach peach 12.03.2018 21:30 Uhr
    Hat hier jeder schon seine Bändchen zugeschickt bekommen? Bei mir kam noch nix an

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben