Festival Community

Queen + Adam Lambert Tour 2015

Rock, London  London (GB) 45 Festivals

89 Kommentare


  • Kaan Kaan 29.09.2014 11:32 Uhr ADMIN
    QUEEN + ADAM LAMBERT – UK and EUROPE TOUR DATES 2015



    ***PRE-SALES: If you are registered with QueenOnline, Adam Lambert's Official Fan Club or The International Queen Fan Club, please check your e-mail inbox for pre-sale details NOW, as some PRE-SALES START TODAY! ***
    (...)
    Tickets for the UK shows will go on sale from 9.00am this coming Friday, 3rd October. All other concerts across Europe are on sale same time excepting Germany where sales begin the following day, Saturday October 4. Tickets available from venues and usual outlets.


    13.01.2016, NEWCASTLE, Arena
    14.01.2016, GLASGOW, Hydro
    17.01.2016, LONDON, O2 Arena
    20.01.2016, LEEDS, Arena
    21.01.2016, MANCHESTER, Arena
    23.01.2016, BIRMINGHAM, NIA
    24.01.2016, NOTTINGHAM, Arena
    26.01.2016, PARIS, Zenith
    29.01.2016, COLOGNE, Lanxess Arena
    30.01.2016, AMSTERDAM, Ziggo Dome

    01.02.2016, VIENNA, Stadhalle
    02.02.2016, MUNICH, Olympiahalle
    04.02.2016, BERLIN, O2
    05.02.2016, HAMBURG, O2
    07.02.2016, FRANKFURT, Festhalle
    08.02.2016, BRUSSELS, Palais 12
    10.02.2016, MILAN, Forum
    13.02.2016, STUTTGART, Schleyerhalle
    15.02.2016, HERNING, Jyske Bank Boxen
    17.02.2016, PRAGUE, O2
    19.02.2016, ZURICH, Hallenstadion

    27.05.2016, KÖLN, Rhein Energie Stadion

    TICKETS

  • theusedmoni theusedmoni 29.09.2014 11:42 Uhr
    hmmm. könnte/sollte man sich eigentlich mal geben. frankfurt im auge behalten...

  • Kaan Kaan 29.09.2014 11:49 Uhr ADMIN
    Ich mach's von den Eintrittspreisen abhängig. Sonst die Bucht beobachten.

  • zell zell 29.09.2014 11:51 Uhr
    Sind schon die Preise bekannt ?

  • Gambrish Gambrish 29.09.2014 12:01 Uhr
    Ich halte das auch mal im Auge. Aber Köln, nicht Frankfurt


  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 29.09.2014 12:02 Uhr
    Geilst! Frankfurt an einem Samstag, das machat es noch mal interessanter. Bitte nicht so teuer...

  • blubb0r blubb0r 29.09.2014 12:05 Uhr

    Kaan schrieb:
    Ich mach's von den Eintrittspreisen abhängig. Sonst die Bucht beobachten.


    So mach ich's auch.
    Ich glaube nämlich, dass das teuer werden wird.

    edit:
    War bei den bisherigen Konzerten der Innenraum bestuhlt?

  • Meisti Meisti 29.09.2014 12:18 Uhr
    Ich glaub da muss ich hin..

  • blubb0r blubb0r 29.09.2014 12:22 Uhr
    PL1 SIDDEPLADS
    695,00 DKK

    PL2 SIDDEPLADS
    595,00 DKK

    PL3 SIDDEPLADS
    495,00 DKK

    PLK KØRESTOL
    595,00 DKK

    PL2U STÅPLADS
    595,00 DKK


    Preise in Kopenhagen.
    500 Dänische Kronen sind 67 Euro
    600 Dänische Kronen sind 80 Euro
    700 Dänische Kronen sind 94 Euro


    Das ist zu teuer für mich (wenn es bei uns so wird), da warte ich lieber eBay ab.

  • Meisti Meisti 29.09.2014 13:02 Uhr
    In der Schweiz (Wo es sonst immer 10-15€ teurer ist) ist ein Sitzplatz 88.- und ein Stehplatz 77.- CHF.

    Also in Euro:

    Stehplatz: 64€
    Sitzplatz: 73€

    Ohne Gebühr.

  • guitar-fish guitar-fish 29.09.2014 13:04 Uhr
    Mhm mit Paul Rodgers hab ich sie damals in der SAP arena gesehen.. das war sensationell weil er mercury nicht nachgeahmt hat und trotzdem oder genau deswegen kam es super professionell,sympathisch rüber. Wer Brian May noch nie gesehen hat soll das tun, ein toller Gitarrist der nur so voller Spielfreude trotzt.

    Aber jetzt meine Meinung zur kommenden Tour:

    - Adam lambert singt zwar toll jedoch passt Rogers einfach besser zu Queen
    -als einzige Halle kommt von der Entfernung die Festhalle in Betracht und die ist zwar schön; hat jedoch einen miserablen Sound

    Dazu noch die Preise jenseits von 60 Euro und ich muss passen oder auf die Bucht warten

  • rockimpott2012 rockimpott2012 29.09.2014 13:16 Uhr
    Genial. Da warte ich seit Jahren drauf! 2008 zweimal mit Paul Rodgers gesehen. Das Londonkonzert ist noch immer eines meiner besten Konzerte überhaupt! Adam Lambert macht nen super Eindruck, ich finde ihn stimmlich viel näher an Freddie als Paul Rodgers, wobei Paul auch super war und seinen eigenen Stil hatte. Es lohnt sich allein schon, wegen des nach wie vor genialen Gitarrenspiels von Brian May hinzufahren. In Köln bin ich sicher dabei

  • Meisti Meisti 29.09.2014 13:22 Uhr
    Definitiv in Zürich dabei. Schon immer ein Queen-Fan gewesen und auf dieses Konzert habe ich wirklich gewartet. Preis finde ich akzeptabel, wird sicher ein schöner Abend!

  • rockimpott2012 rockimpott2012 29.09.2014 13:35 Uhr
    Bin froh, dass es Stehplätze gibt. In den USA hatten sie im Innenraum Sitzplätze, aber das ist da wohl häufiger so?! Zum Beispiel auch schon bei Konzerten von Kings of Leon...

  • Gambrish Gambrish 29.09.2014 13:40 Uhr
    In USA ist das Standart, auch bei Pearl Jam etc pp...

  • Meisti Meisti 29.09.2014 13:41 Uhr
    Die dicken Amerikaner mögen keine 90 Minuten stehen

    /Ironie Off

  • rockimpott2012 rockimpott2012 30.09.2014 14:22 Uhr
    Die Preise sind, wie anzunehmen war, etwas teurer als bei der letzten Tour 2008.
    Damals habe ich in Hannover für einen mittelguten Sitzplatz ca. 74 Euro bezahlt, für einen Stehplatz in London 55 Pfund.

    Die Preise der anstehenden Tour liegen in Deutschland je nach Veranstaltungsort und Platz zwischen ca. 60 Euro (z. B. günstigste Sitzplätze Köln, Stuttgart) und 110 Euro (teuerste Sitzplätze Frankfurt). Stehplätze kosten um die 80 Euro, in Köln 81.55 Euro.
    Soweit zumindest die Preise in "Fanclub-Presale".

    Ist schon nicht billig, aber das ist eine der wenigen Bands, mit einer großartigen Bühnenproduktion, bei der es mir das Geld doch wert ist.


  • SpiderJ SpiderJ 30.09.2014 14:44 Uhr
    Niemals werd ich mir Queen ohne Freddie ansehen können

    E: Naja, mit auch nicht

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 30.09.2014 16:14 Uhr

    rockimpott2012 schrieb:
    ...
    Ist schon nicht billig, aber das ist eine der wenigen Bands, mit einer großartigen Bühnenproduktion, bei der es mir das Geld doch wert ist.

    Band?
    Queen - oder was davon noch übrig ist - sind, wenn überhaupt, dann nur ihre eigene Cover-Band...
    Brian May hat mal Hits ohne Ende geschrieben - anstatt alles mit dem Etikett "Queen" zu Geld zu machen, was zu Geld zu machen ist, sollte man sich vielleicht mal mit neuer Musik befassen - aber das können sie scheinbar überhaupt nicht mehr.
    Sehe alles "Neue" um Queen eigentlich nur noch mit einem Tränchen im Auge...
    Mit der Band hatte bei mir mal die Musikwelt angefangen.

    Müsste nicht eigentlich vor der Tour noch ne "Best Of The Greatest And Absolute Hits" rauskommen? Eine Best Of "Queen +" wäre auch mal wieder angebracht...

  • 7Dup 7Dup 30.09.2014 16:16 Uhr
    Verschrei es bitte nicht. Ich hab seit Wochen die Befürchtung dass wir irgendwann die "Best of Queen - Alle Hits gesungen von Adam Lambert" präsentiert bekommen...

  • roxar roxar 30.09.2014 16:19 Uhr
    Passiert doch sowieso

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 30.09.2014 16:31 Uhr
    Iss ja auch bald Weihnachten...

  • rockimpott2012 rockimpott2012 30.09.2014 17:58 Uhr
    Dieses Jahr kommt doch die neue Compilation "Queen Forever!"

    Mag man von Queen in der jetzigen Form halten, was man will - ich finde, ein Künstler hat das Recht, seine Songs so oft und so lange zu spielen wie er Lust hat. Solange es noch Millionen von Menschen gibt, die sich das Ganze mit Freude anschauen können, ist das doch erst Recht ne super Sache. Und die Qualität ist, wenn auch Geschmäcker verschieden sind, wirklich nicht übel, gerade an den Instrumenten. Sie brauchten eben einen neuen Sänger, Brian und Roger können ja nicht alles selber singen...und dass sie es nur des Geldes wegen machen würden, wie oftmals behauptet wird, ist nichts als eine Unterstellung.

    Außerdem machen sie doch auch neue Musik: Mit Paul Rodgers haben sie ein eigenes Album aufgenommen, Roger Taylor hat vor einigen Monaten ein neues Solalbum rausgebracht, Brian May hat Aufnahmen mit Kerry Ellis gemacht und ist damit getourt...

    Die Jungs sind mittlerweile nicht mehr die Jüngsten, und wenn sie, anstatt viel neues rauszubringen, lieber ihre alten Werke spielen wollen, soll es ihnen gegönnt sein. Es ist ja nicht so, als hätten sie nicht schon genug tolle Hits produziert in ihrem Leben... sollen sie touren, so lange sie können und wollen. Es gibt noch Millionen Queen-Fans, die allein Roger und Brian gerne einmal live erleben wollen. Da ist die Tatsache, dass es einen neuen Sänger gibt, oft schon zweitrangig. Wer Queen mit Freddie Mercury gleichsetzt, kann natürlich nicht mehr viel damit anfangen, gut. Aber für viele ist Queen eben auch mehr als nur Freddie Mercury.

  • zell zell 30.09.2014 19:10 Uhr
    Zürich :

    Stehplatz: CHF 77.-

    Sitzplatz: CHF 88.-

    Special Guest Package:CHF 399.- pro Package inkl. 1 Kat. Tickets

  • Meisti Meisti 30.09.2014 21:01 Uhr

    zell schrieb:
    Zürich :

    Stehplatz: CHF 77.-

    Sitzplatz: CHF 88.-

    Special Guest Package:CHF 399.- pro Package inkl. 1 Kat. Tickets


    Hani doch scho erwähnt

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben