Festival Community

Metallica - Hardwired...To Self-Destruct

Metal, Los Angeles  Los Angeles (US) On Tour

253 Kommentare (Seite 2)


  • tschenneck tschenneck 27.10.2011 16:13 Uhr

    The View (Lyrics)

    I am the table [5121x]


    Wie kreativ, da ist doch Justin Bieber einfallsreicher!

  • junior88 junior88 27.10.2011 19:14 Uhr

    Bulli1992 schrieb:
    mit mehr an RTL oder MoP orientieren, red ich lediglich von der musikalischen Ausrichtung, das heißt nicht, dass ich nicht für neues innovatives offen bin. Aber so die grobe Ausrichtung ist damit gemeint, nur weil man sich an alten Sachen orientiert, heißt das nicht, dass man sich zwingend kopieren muss. Sprich ich will nicht, dass das komplett neue Album sichso anhörrt wie eines der Alben, nur von der groben musikalischen Ausrichtung, wärs mir in die Richtung am liebsten. Das Metallica eine komplett neue Richtung einschlägt, die sie bisher noch nicht hatten, davon geh ich nicht aus, bzw. was sollte das dann sein...


    mhhh, ja gut RTL und MOP sind natürlich epische alben, aber wie gesagt ich fänds cool wenn das kommende album mal wieder etwas styl hat um es mal etwas vorsichtig auszudrücken. ich meine klar DM war auf seine art cool und das verlangen nach einer "schnellen" und harten Metallica platte war groß nach St.Anger, welches ich übrigens auf seine art und weise natürlich cool und stellenweise besser als DM empfinde, aber das ist ja ein anderes thema

    wie gesagt, die neue Platten braucht stil und vor allem mal wieder große songs. das black album werden sie natürlich mitsicherheit nicht toppen (können)!

  • junior88 junior88 10.01.2012 18:44 Uhr

    Metallica geben erste Infos zum DEATH MAGNETIC-Nachfolger
    Kürzere Songs im BLACK ALBUM-Stil

    Wir werden nicht so komplex vorgehen wie auf DEATH MAGNETIC. Die neuen Sachen sind Groove-orientierter, eine heftigere Version von dem, was wir in den Neunzigern gemacht haben.“

    quelle

  • Bulli1992 Bulli1992 10.01.2012 19:44 Uhr
    hoffentlich stimmt das mit dem heftigere Version von dem aus den 90ern,
    fimnd zwar Load/Reload auch ok, aber da waren dann doch leider auch einige belanglosere Songs drauf. Aber wenns in die Richtung von Songs wie Fuel geht, dann wirds gut. Ist ja auch kein komplexer Song.
    Aber gut mal abwarten, werden hoffentlich schon Wissen was sie machen

  • KLL KLL 10.01.2012 20:28 Uhr
    Das klingt nicht gut.


  • Deekayone Deekayone 10.01.2012 21:32 Uhr

    sunjb schrieb:

    Bulli1992 schrieb:

    ansonsten was gibts zu Metallica noch zu sagen außer


    nichts


    Hoffe der Song ist auf dem neuen Album
    mit drauf.

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 10.01.2012 23:17 Uhr

    Was alle immer mit Fuel haben... ich find den Song Grütze - wie auch Reload nahezu in Gänze.

  • Gerry Gerry 14.01.2012 12:04 Uhr
    so schlecht ist fuel nicht. geht ganz schön ab. vor allem ist der groove toll...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 14.01.2012 13:40 Uhr

    LustigerAstronaut schrieb:

    Was alle immer mit Fuel haben... ich find den Song Grütze - wie auch Reload nahezu in Gänze.


    da sind so großartige songs drauf:

    Fuel
    The Memory Remains
    Devil`s Dance
    The Unforgiven II
    Better Than You
    Carpe Diem Baby



    Nach hinten raus wird die Scheibe aber schwächer.

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 14.01.2012 14:29 Uhr
    Ich kann die Scheibe einfach nicht komplett hören, nervt mich irgendwann.
    Wie gesagt Fuel gibt mir schon nix, Unforgiven II iss für mich bei Metallica auch ein unterdurchschnittlicher Song - wie eben die ganze Platte...
    Load hielt und halte ich immer noch für ein sehr gutes Hard Rock-Album, Reload eben nicht.
    Aber bei 5 überragenden und 2 sehr guten Alben kann ich darüber hinweg sehen!

  • junior88 junior88 21.01.2012 18:41 Uhr

    LustigerAstronaut schrieb:

    Was alle immer mit Fuel haben... ich find den Song Grütze...


    ich finde fuel zum kotzen, aber james liebt ihn ja bekanntermaßen. reload ist trotzdem ne starke scheibe, aber load ist um längen stärker!

  • load load 21.01.2012 22:18 Uhr

    junior88 schrieb:
    ... aber load ist um längen stärker!


    Danke. Tägliches Training und wenig Kohlenhydrate...

  • ShuyiN ShuyiN 21.01.2012 22:19 Uhr

    load schrieb:

    junior88 schrieb:
    ... aber load ist um längen stärker!


    Danke. Tägliches Training und wenig Kohlenhydrate...


  • FBG FBG 22.01.2012 09:29 Uhr

  • NoelGallagher NoelGallagher 22.01.2012 09:45 Uhr

  • junior88 junior88 22.01.2012 09:53 Uhr



  • Gambrish Gambrish 22.01.2012 10:10 Uhr


  • Enclave Enclave 22.01.2012 11:08 Uhr
    Ich find Death Magnetic und St.Anger gar nicht so schlimm, wie alle immer sagen.
    Würden Metallica immer den ein und selben Stil machen, würden alle motzen, von wegen sie würden sich nicht weiterentwickeln oder neues ausprobieren oder was man sonst so fürn Quark hört.^^
    Ich freue mich immer über neues von Metallica. LULU hab ich jetzt noch nicht gehört, hab das ganze irgendwie verpeilt.

  • junior88 junior88 22.01.2012 14:56 Uhr
    da übertreibe ich nicht wenn ich dir sage das du dir LULU wirklich sparen kannst.

  • junior88 junior88 01.05.2013 09:53 Uhr

    Metallica: Neues Album wahrscheinlich nicht vor 2015
    Schwer beschäftigte Metaller
    Metallica-Drummer Lars Ulrich rechnet nicht mit einem neuen Album vor 2015. Zur Zeit seien sie zu beschäftigt mit anderen Dingen.

    In einem Interview mit Channel 24 teilte Schlagzeuger Lars Ulrich mit: “Es würde mich überraschen, wenn ein neues Metallica-Album noch vor 2015 rauskommen würde. Es dauert bei uns immer ein Weile, eine neue Platte zu machen und zur Zeit sind wir einfach viel zu beschäftigt mit anderen Dingen. Früher oder später werden wir es aber schon irgendwie auf die Reihe bekommen.”


    Ohmann ist das Mies! Als Metallicafan muss man ja ehh mal mind. 4 Jahre einplanen, aber das ist echt heftig.


    quelle


  • tobiwan42 tobiwan42 01.05.2013 10:11 Uhr
    2015?!

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 01.05.2013 12:00 Uhr

  • maggot15 maggot15 01.05.2013 12:18 Uhr
    Erst slipknot und jetzt Metallica

  • Sitholl Sitholl 01.05.2013 12:47 Uhr

    maggot15 schrieb:
    Erst slipknot und jetzt Metallica


    Slipknot? Habe ich was verpasst?

    Aber 2015... najaaa

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 01.05.2013 12:59 Uhr
    @sitholl
    "Corey Taylor äußerte sich jetzt wieder einmal in einem Interview zu den Albumplänen seiner Kultband. Demnach hält er einen Zeitplan, der für Ende 2014 das Aufnehmen von Demos und für 2015 den Release eines neuen Albums vorsieht, für möglich."
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben