Festival Community
image
Stefan
   Doktorand
   KielDE
   33 Jahre  (07.12.1984)

ÜBER MICH
Festival-Community.net - [i]die Eichen-Ringrocker![/i]


3.722
  Tage dabei (15.03.2008)

23.846
  Kommentare

Letzte Beiträge von Stebbard

  • Stebbard Stebbard in Eishockey
    Freut mich wirklich ungemein, dass Washington es in die Finals geschafft hat - jetzt sollen sie das Ding aber auch holen!

    Bei dem Stress, den ich derzeit habe, bin ich übrigens fast sogar froh, dass die Predators es nicht geschafft haben. Ich hätte es wohl eh nicht sehen können.


  • Stebbard Stebbard in Das war doch nie im Leben Abseits!
    Zitat

    blubb0r schrieb:
    KFC Uerdingen (trotz Mäzen) gg Waldhof Mannheim find ich auch nett.

    3. Liga ist eh viel cooler als BuLi

    2. Liga!

    Ich hätte ja unheimlich Bock am Sonntag nach Cottbus zu fahren, aber leider flieg ich fünf Stunden später nach Barcelona. Das wäre wohl ein wenig knapp


  • Stebbard Stebbard in Das war doch nie im Leben Abseits!
    Zitat

    Chefpeterpaul schrieb:
    Zitat

    WupperMetaler95 schrieb:
    Die Gerechtigkeit siegt und Aue bleibt drin! Für den KSC tut es mir allerdings leid.. Auf der einen Seite hatte die Relegation jetzt gutes da Aue den Klassenerhalt doch noch geschafft hat trotz des miesen Schirigespanns am 34. Spieltag und auf der anderen Seite ist es natürlich extrem bitter für den KSC da eine gute Saison für die Katz war.

    Diese Scheiß Relegationen brauht wirklich kein Mensch. Dieser unfassbare Stress, ich habe das mitd er SGE gehasst. Das waren die schlimmsten Spiele überhaupt, Die Jungs von Kiel haben das ja auch sehr treffend formuliert. Es geht nur um Geld und Fernsehen und ist eine Beleidigung der Leistung der jeweils niedrigeren Ligen. In den Regional Ligen ist es ja noch viel schlimmer. Ich finde, dass sollte dringend abgeschafft werden. Auch wenn es mich freut, dass Aue noch Gerechtigkeit erfahren hat.

    Man könnte auch sagen: es steigen nur zwei Mannschaften auf und zwei ab, aber dann hätten sich weder Kiel noch Karlsruhe was davon kaufen können. Dass die Regelung mit drei Auf- und Absteigern bevorzugt wird hat ja vor allem etwas mit Gewohnheiten zu tun.

    und beim Profifußball geht es ums Geld? Große Erkenntnis, Dominic Peitz!


    E.: dass die Relegation der unteren Ligen abgeschafft gehört, stimmt allerdings.


  • Stebbard Stebbard in Das war doch nie im Leben Abseits!
    Dann ist es aber keine Mehrheitsentscheidung. Dem Schiedsrichter steht es ja grundsätzlich frei, Ratschläge seiner Assistenten anzunehmen (und das wird er auch tun).


  • Stebbard Stebbard in Das war doch nie im Leben Abseits!
    ... weil eine Mehrheitsentscheidung nicht immer die richtige Entscheidung ist. es ist schon korrekt so, dass am Ende der Schiedsrichter die Entscheidung tritt, das ist ja auch seine Aufgabe.

    Aber bei all der Kritik denke ich, dass er insgesamt eine sehr gute Spielführung hatte.