Festival Community

Peaches - Fatherfucker

eröffnet von everlast am 28.12.2003 18:40 Uhr - letzter Kommentar von everlast



  • everlast everlast 28.12.2003 18:40 Uhr



    Okay, das ist nun wirklich eine Geschmackssache. Diese Frau polarisiert. Aber nach ein paar mal hören bin ich nun drin und muss sagen: GOIL!
    Um reinzukommen am besten mal "Kick It" anhören, das sie mit Altmeister Iggy Pop eingesungen hat. Das ist so rotzig, dreckig und r-o-c-k-t!!! Vielleicht auch das beste was man von Iggy Pop seit Jahren wieder gehört hat. Der Rest des Albums schwankt irgendwie zwischen Punk und Elektro.

    Anspieltipps:
    Kick It
    Bag It

8 Kommentare


  • Matzee Matzee 28.12.2003 19:18 Uhr
    provokant!

  • Beatsteak2002 Beatsteak2002 28.12.2003 19:53 Uhr
    und die frau(?) sieht leicht ekelig aus

  • Matzee Matzee 28.12.2003 20:37 Uhr
    absicht

  • everlast everlast 28.12.2003 20:45 Uhr
    Ja klar. Das ist natürlich fake, aber die rasiert sich auch sonst nirgendwo und zieht sich auf ihren Konzis trotzdem bis aufs Höschen aus. Am Höschen hängt immer ein Plüschdildo. Leider sind Bilder der Bühnenshow nicht gerade hier für's Board geeignet, aber wer will kann sich das ja mal anschauen: www.peachesrocks.com
    Aber reden wir lieber über die Musik! Hat sich jetzt mal jemand "Kick It " angehört? Ich würde mal sagen: Das beste Duett seit Jahren!!!

  • Micoud Micoud 28.12.2003 21:01 Uhr
    Widerlich

    Ich kann die Musik gar nicht als schön empfinden bei den Bildern die nun in meinem Kopf rumschwirren


  • Senga Senga 28.12.2003 21:45 Uhr
    hab sie im vorprogramm von marilyn manson gesehen - sie hat richtig gerockt, obwohl sie teilweise richtig ausgebuht wurde

  • Beatsteak2002 Beatsteak2002 28.12.2003 22:36 Uhr
    is halt keine musik für die massen, wie manson es ist.

  • everlast everlast 28.12.2003 22:40 Uhr
    Die wurde ja von Manson persönlich in's Vorprogramm eingeladen. Aber klar das die ausgebuht wird, weil sie halt den Massen mal genau das Gegenteil vorsetzt. Merkt man ja auch schon am Albumtitel.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben