Festival Community

Graspop Metal Meeting 2019 (BE)

21.06.2019 - 23.06.2019, Dessel  Belgien Noch 57 Tage
KISS, Slipknot, Within TemptationUVM

63 Kommentare (Seite 3)


  • triumphforc3 triumphforc3 31.10.2018 21:37 Uhr


    So ist der aktuelle Stand, überraschend akkurater Fake

  • Jean.Luc Jean.Luc 01.11.2018 11:04 Uhr
    Auf der Graspop Homepage sind die Bands aktuell auf 4 Tage aufgeteilt. Donnerstag bis Sonntag, so wie dieses Jahr. Da stellt sich die Frage: Was denn nu? 3 Tage GMM oder 4 Tage?

  • Buendel Buendel 01.11.2018 11:55 Uhr
    Donnerstag's ist immer so ne Art Warm-Up...

  • Wutang1991 Wutang1991 06.12.2018 16:13 Uhr Edited
    Today Saint Nicholas has some presents for you all: 23 brand new names


  • mattkru mattkru 06.12.2018 16:39 Uhr Edited
    Schon wieder einige coole Bands dabei.

    Hängen eigentlich Graspop, Hellfest und Copenhell irgendwie zusammen? Viele Namen sind ja schon deckungsgleich.


  • Nudellabrot Nudellabrot 06.12.2018 20:55 Uhr
    Nein, die hängen nicht zusammen. Aber sie bedienen eben die gleiche Musikrichtung, da kommt es schnell zu Überschneidungen.

  • defpro defpro 07.12.2018 09:48 Uhr
    Für mich persönlich eine sehr gute Welle mit Ministry, Refused, Uncle Acid & The Deadbeats, Terror und Wiegedood. The Amitfy Affliction und Living Colour (wusste gar nicht, dass es die noch gibt) sind auch sehr coole Buchungen.

  • sckofelng sckofelng 30.01.2019 16:06 Uhr
    Gojira
    Behemoth
    Architects
    Clutch
    Kvelertak
    Deadland Ritual
    Beartooth
    Carpenter Brut
    While She Sleeps
    Atreyu
    Insommnium
    Beast In Black
    Candlebox

  • defpro defpro 30.01.2019 16:46 Uhr
    Geil, 8 von 13 Must-Sees, davon 4 noch nie gesehen. Mit der Welle wurde mein Geschmack ziemlich gut getroffen.

  • Flomm31 Flomm31
    Am Wochenende noch zwei Tageskarten für den Samstag bekommen.
    War letztes Jahr mal jemand als Tagesbesucher dort und kann mir über Anreise/Parken/Abreise berichten?
    Gerne auch als pn

  • Stuffi_95 Stuffi_95 Edited

    Flomm31 schrieb:
    Am Wochenende noch zwei Tageskarten für den Samstag bekommen.
    War letztes Jahr mal jemand als Tagesbesucher dort und kann mir über Anreise/Parken/Abreise berichten?
    Gerne auch als pn

    War letztes Jahr Sonntags da und war positiv überrascht. Die Anfahrt war denkbar einfach, sind bei Venlo über die Grenze und dann bis kurz vor Dessel einfach stur gradeaus. Auf dem Parkplatz wurden wir erst mal gefragt, ob wir Deutsch, Englisch oder Französisch reden wollen. Nachdem das Auto stand hatten wir entspannte 10-15 Minuten bis zum Haupteingang zu laufen.

    Abreise ging, verglichen mit Festivals wie RaR, sehr fix. Waren direkt nach A Perfect Circle innerhalb von 20 min vom Parkplatz unten und 10 min später wieder auf der Autobahn.

    War ein schöner Kurztrip nach Belgien. Kann es nur empfehlen.

  • Flomm31 Flomm31

    schrieb:

    Flomm31 schrieb:
    Am Wochenende noch zwei Tageskarten für den Samstag bekommen.
    War letztes Jahr mal jemand als Tagesbesucher dort und kann mir über Anreise/Parken/Abreise berichten?
    Gerne auch als pn

    War letztes Jahr Sonntags da und war positiv überrascht. Die Anfahrt war denkbar einfach, sind bei Venlo über die Grenze und dann bis kurz vor Dessel einfach stur gradeaus. Auf dem Parkplatz wurden wir erst mal gefragt, ob wir Deutsch, Englisch oder Französisch reden wollen. Nachdem das Auto stand hatten wir entspannte 10-15 Minuten bis zum Haupteingang zu laufen.

    Abreise ging, verglichen mit Festivals wie RaR, sehr fix. Waren direkt nach A Perfect Circle innerhalb von 20 min vom Parkplatz unten und 10 min später wieder auf der Autobahn.

    War ein schöner Kurztrip nach Belgien. Kann es nur empfehlen.

    Das hört sich doch gut an, hätte die Befürchtung, dass man als Tagesbesucher vom Parkplatz zum Haupteingang ewig weit laufen muss. Da wir samstags da sind, denke ich auch, dass die Abreise sehr entspannt sein wird, da ja nur die Tagesbesucher abreisen müssen.

  • Stuffi_95 Stuffi_95

    Flomm31 schrieb:

    schrieb:

    Flomm31 schrieb:
    Am Wochenende noch zwei Tageskarten für den Samstag bekommen.
    War letztes Jahr mal jemand als Tagesbesucher dort und kann mir über Anreise/Parken/Abreise berichten?
    Gerne auch als pn

    War letztes Jahr Sonntags da und war positiv überrascht. Die Anfahrt war denkbar einfach, sind bei Venlo über die Grenze und dann bis kurz vor Dessel einfach stur gradeaus. Auf dem Parkplatz wurden wir erst mal gefragt, ob wir Deutsch, Englisch oder Französisch reden wollen. Nachdem das Auto stand hatten wir entspannte 10-15 Minuten bis zum Haupteingang zu laufen.

    Abreise ging, verglichen mit Festivals wie RaR, sehr fix. Waren direkt nach A Perfect Circle innerhalb von 20 min vom Parkplatz unten und 10 min später wieder auf der Autobahn.

    War ein schöner Kurztrip nach Belgien. Kann es nur empfehlen.

    Das hört sich doch gut an, hätte die Befürchtung, dass man als Tagesbesucher vom Parkplatz zum Haupteingang ewig weit laufen muss.
    Da wir samstags da sind, denke ich auch, dass die Abreise sehr entspannt sein wird, da ja nur die Tagesbesucher abreisen müssen.

    Diese Angst hatte ich ehrlich gesagt auch, wurde aber positiv überrascht.
    Bin mal gespannt, wie es dieses Jahr mit nem Wochenend-Ticket aussieht.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben