image
n
Schoko
   Kapitän.
   HamburgDE
   25 Jahre  (04.05.1992)


1.409
  Tage dabei (13.11.2013)

7.592
  Kommentare

Letzte Beiträge von BNPRT

  • BNPRT
    BNPRT in Rock am Ring 2018: Warten auf Bestätigungen
    Was sind dicke Namen für dich?
    Ich würde Casper und Volbeat als dicke Fische auf jedenfall dazu zählen. Die haben etliche Hits!


  • BNPRT
    BNPRT in Rock am Ring 2018: Warten auf Bestätigungen
    Zitat

    Schmiddie schrieb:
    Casper vlt noch als Doppelhead mit Marteria oderso, aber damit verkaufste halt alleine dann schon 80 000 Karten

    Denke auch, in der heutige Festivallandschaft empfiehlt es sich auf deutsche Acts zu setzen, die eine breite Masse ziehen. Da finde ich so Acts die eher so nieschen wie Heavy-Metal bedienen Quatsch. Aber okay.

    Ein zwei gute DJs, dazu Casper und sowas wie Deichkind, etwas exklusives wie Scooter und Zack.


  • BNPRT
    BNPRT in Rock am Ring 2018: Warten auf Bestätigungen
    Casper inzwischen wesentlich bekannter als Metallicer zum Beispiel. Zieht halt das Publikum mehr an den Ring. Und Volbeat ist locker einer der größten Heavy-Metal-Heads zur Zeit.


  • BNPRT
    BNPRT in Das war doch nie im Leben Abseits!
    Also als Spieler gilt: entweder schlage ich den Ball ins aus damit das Spiel unterbrochen wird, oder der Schiedsrichter unterbindet eine Szene mit einem Pfiff. Beides nicht passiert, ergo läuft die Partie weiter.

    Fair play hin oder her, da gibt es einfach klare Abläufe in solchen Situationen.


  • BNPRT
    BNPRT in Rock am Ring 2018: Warten auf Bestätigungen
    Ich denke es kommen dieses Jahr erst Anfang Dezember Bands.

    Headliner/Co-Heads wären für mich:

    30 Seconds To Mars/The Killers - Casper/Blink182 - Volbeat/Avenged Sevenfold

    So gesehen könnte es das beste Line-Up seit 2007 werden!
    Let's us rock'n'roll hey ho let's us go