image
load
Manu
   St.Gallen (CH)


4.972
  Tage dabei (16.12.2002)

5.222
  Kommentare

Letzte Beiträge von load

  • load
    load in Lustiges im Internet
    Affen an Ketten?


  • load
    load in Temple Of The Dog Tour 2016
    Mit einem Urlaub verbinden - kein Problem

    TU ES!!!


  • load
    load in Temple Of The Dog Tour 2016
    nichts ist verrückt


  • load
    load in Rolling Stone Weekender 2016
    Lisa Hannigan spielt am Freitag 4.11 das letzte Konzert der Tour in Amsterdam. Zuvor nur in Berlin und Köln in DE.

    hurra


  • load
    load in Openair St.Gallen 2016 (CH)
    Puuuh. 4 Tage sind nun definitiv zu viel für mich. Bin froh, habe ich meine Gehfähigkeit wieder erlangt Quatsch, war gestern bereits wieder wandern in den Bergen.

    Meine Highlights waren alle am Samstag:
    - The Very Best: Starker Live-Act, gut tanzbar, auch bei Dauerregen
    - Rag N Bone Man: Die Überraschung des Wochenendes. Um 13.30 Uhr mit Gänsehautmomenten und enormer Spielfreude
    - Radiohead: Die Meinungen gehen hier ja auseinander, mir hat das Set sehr gut gefallen, die 2h waren sehr kurzweilig und mit 'Karma Police' der perfekte Abschluss. Anschliessend gleich noch das Feuerwerk zum 40.jährigen Jubiläum.

    Enttäuschungen, oder 'Was soll das?':
    - Two Door Cinema Club: Einer der tollsten Slots, der Funke wollte nicht rüber, der Sound zu dünn, Schade.
    - Deickind: RTL2 Mucke mit übertriebener Show. Das nächste Jahr DJ Bobo?
    - Rhodes: Waren unterm Zelt, da es ununterbrochen geregnet hat und mussten so zwangsläufig das Gejammere anhören - gähn

    Ansonsten einige tolle Acts. Caribou waren ganz stark, jedoch hat es mich beim ersten Song im Schlamm flachgelegt und musste mich zuerst 20 Minuten pflegen lassen . Wären bei Sonnenuntergang wohl um einiges besser gewesen, aber immerhin stellte allmählich der Regen ab. Wolf Alice etwas gar 90s-like, aber hat mir sehr gut gefallen. Bei Refused mal endlich wieder pogen, lange ist's her, Matt Corby auch ganz solide.
    Am Sonntag hat mich dann nichts mehr überzeugt, jedoch war ich auch nur noch physisch anwesend...

    Nächstes Jahr evtl. nur noch 3 Tage und dann hoffentlich wieder Schlammfrei.