Festival Community
image
n
Sebastian
   Student
   25 Jahre  (17.01.1993)


3.063
  Tage dabei (27.01.2010)

8.537
  Kommentare

Letzte Beiträge von PastorOfMuppets

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets in ringrocker Song-Contest: Teamwork
    Done.




  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets in Pinkpop Festival 2019 (NL)
    Ein gleicher Headliner wäre auf jeden Fall möglich. 7. & 8. bei Ring/Park und am 10. beim Pinkpop.


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets in Tennis
    ...und das Wechselspiel geht in der Tat weiter, Federer hat heute gegen Kyrgios gewonnen und das Finale erreicht.


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets in Rock Werchter 2018 (BE)
    Zitat

    MetalFan94 schrieb:
    So meine Freundin und ich wollten uns diese Woche auch Tickets holen. Wo habt ihr bestellt ? Über deren Internetseite muss man sich irgendwie anmelden, was ich immer etwas doof finde. Gibt es alternativen dazu?
    Wie weit ist der Weg zwischen der Mainstage und Barn ca.?
    Hat sonst noch jemand irgendwelche Tipps ? Wird unser erstes Festival im Ausland

    Bei Bestellung über die Homepage wirst du auf ticketmaster.be weitergeleitet. Oder was meinst du? Die Tickets sind halt an sich personalisiert, auch wenn darauf beim Werchter eigentlich (im Gegensatz zum Pukkelpop) nicht geachtet wird.

    Klick dich mal durch die letzten Seiten der Threads zu vergangenen Jahren. Da sind einige sehr ausführliche Berichte verschiedener Leute dabei. Da sollten viele Tipps dabei sein.


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets in Tennis
    Zitat

    PastorOfMuppets schrieb:
    Nach Alexander Zverev 2014 mit 17 hat nun das nächste große deutsche Tennistalent in Hamburg auf sich aufmerksam gemacht. Rudolf Molleker ist aktuell 16 Jahre jung, gilt schon seit Jahren als kommender sehr guter Profi und ist aktuell Nr. 926 der Welt. Für die Qualifikation mit einer Wildcard ausgestattet hat er sich gegen Ruud (Nr. 109) und Mayer (Nr. 134) durchgesetzt und das Hauptfeld erreicht.
    Definitiv wieder ein Name, den man sich für die Zukunft merken muss.

    Ich krame den Post aus dem Sommer 2017 mal raus.
    Molleker hat vor ein paar Wochen den Challenger-Titel in Heilbronn gewonnen und ist damit seit Zverev der jüngste Spieler, der ein Turnier auf diesem Niveau gewonnen hat. Aktuelle Weltranglistenposition: 303. Beim aktuellen ATP-Turnier in Stuttgart bekam er eine Wildcard und hat heute mit dem Sieg gegen Struff (Nr. 65 der Welt) seinen bisher größten Sieg feiern können.
    Er macht also bisher eine ähnlich starke Entwicklung wie Zverev durch und könnte in ein paar Jahren auch sehr erfolgreich sein.