Festival Community

Die Rumpöbelecke

eröffnet von musefan am 06.08.2005 00:02 Uhr - letzter Kommentar von JestersTear

11.140 Kommentare (Seite 446)


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 06.03.2018 15:23 Uhr
    ne

  • snookdog snookdog 11.03.2018 06:31 Uhr
    Vor 30 Minuten nach Hause gekommen. Das Enkelkind meiner Nachbarn ist schon wach, wie man am Rumrennen und schreien erkennt.

    Läuft.

  • Kes Kes 23.03.2018 11:20 Uhr Edited
    Bei EMP ne Lederjacke bestellt, die leider ne sichtbare Macke hatte. Zurückgeschickt und ne neue bekommen ... die ist zu groß, obwohl es die gleiche Marke und Größe ist ... Also geht die auch zurück...

    Jetzt weiß ich auch wieder, wieso ich eigentlich keine Klamotten bestelle, sondern lieber im Laden kaufe!

  • SimBa123 SimBa123 15.06.2018 14:01 Uhr
    Da sagt der Mitarbeiter Donnerstags für Sonntag ab und man findet natürlich so kurzfristig niemand....
    Da ist natürlich die Vorfreude auf das entscheidende Aufstiegsspiel in die Bezirksliga am Sonntag sofort Geschichte.....
    Von der Beerdigung des Opas meiner Freundin am Samstag (Anreise und Aufbautag) will ich garnicht anfangen......

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 Edited
    diese spedition bonk:

    Fahrer soll beim Hausmeister klingeln, weil ich auf Arbeit bin... da man mir nur ein zeitfenster von 3 h nennen konnte, und so lang kann ich nicht daheim rumhocken. War dann in der MiPa daheim. Kein Kühlschrank da. Hausmeister gefragt: Es hat keiner geklingelt. Ruf die Spedition an... "wir haben bei ihnen geklingelt, war keiner da, der fahrer hat den kühlschrank wieder mitgenommen... wenn er wieder bei uns in der Zentrale ist, machen wir einen neuen termin..."


  • MuffPotter87 MuffPotter87
    und was wäre wenn er ihn einfach abgestellt hätte und ein Fremder das Ding eingepackt hätte? Dann wärest du nochmal ne Ecke schlechter drauf, right?

    Ich arbeite im Speditionsgewerbe. Es ist nun einmal alles nicht so einfach Termine auf Stunden oder Minuten genau einzuhalten. Die Dinger sind nun einmal auf Straßen unterwegs und bei solchen Geschichten gibt es auch immer ein Stück weit versicherungstechnische Dinge zu gewährleisten

  • StonedHammer StonedHammer ADMIN
    da hast du zwar ein klein wenig recht, außer aber mod hat extra eine vereinbarung ausgemacht (sofern nicht einach nur nen zettelchen für den fahrer an der tür)

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt
    Unitymedia ist der größte Nuttenladen auf der ganzen Welt. Heute seit 7 Tagen kein Internet zu Hause, der letzte Kundenberater hat mir einfach aufgelegt ich bin bereit für Krieg

  • norakete norakete

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    Unitymedia ist der größte Nuttenladen auf der ganzen Welt. Heute seit 7 Tagen kein Internet zu Hause, der letzte Kundenberater hat mir einfach aufgelegt ich bin bereit für Krieg

    boah ja, deren Kundenservice ist so fürn Arsch hatte da auch schon das Vergnügen, macht keinen Spaß

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666

    StonedHammer schrieb:
    da hast du zwar ein klein wenig recht, außer aber mod hat extra eine vereinbarung ausgemacht (sofern nicht einach nur nen zettelchen für den fahrer an der tür)

    Ich hatte einen tag vorher mit denen ausgemacht, dass sie mich 30min vor anlieferung anrufen und falls ich nicht rechtzeitig da bin, dass sie beim hausmeister klingeln und der hatte einen schöüssel zur wohnung...

  • blubb0r blubb0r

    masterofdisaster666 schrieb:

    StonedHammer schrieb:
    da hast du zwar ein klein wenig recht, außer aber mod hat extra eine vereinbarung ausgemacht (sofern nicht einach nur nen zettelchen für den fahrer an der tür)

    Ich hatte einen tag vorher mit denen ausgemacht, dass sie mich 30min vor anlieferung anrufen und falls ich nicht rechtzeitig da bin, dass sie beim hausmeister klingeln und der hatte einen schöüssel zur wohnung...

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie ohne dich in die Wohnung dürfen...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 Edited
    Hab das zuvor mit dem Hausmeister auch abgesprochen, dass er aufschließen soll und sie den kühlschrank dann direkt in flur stellen

    Wie die Spedition noch nicht pleite gegangen ist... kurz danach wurde mit anderen speditionen backofen/herd und einer 3. spedition der geschirrspüler geliefert und da hat alles wie abgesprochen funktioniert...

  • Paju Paju
    Vor allem bringt dir kein Sammelgutspediteur das Ding in die Wohnung. Der stellt es bestenfalls vorm Haus ab, sofern eine Abstellgenehmigung vorliegt.
    Würde der Spedition vielleicht mal die Telefonnummer des Hausmeisters geben.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 Edited
    "Lieferung bis in die Wohnung"

    Und wozu sollte ich dem Spediteur die Telefonnummer des Hausmeisters geben? a) hatten Sie es ja auch nicht geschafft mich anzurufen. b) Die Hausmeisterwohnung ist unten im Haus und steht groß bei den Klingeln dabei - d.h. die hätten halt da nur klingeln müssen.

    Donnerstag hätte geliefert werden sollen -> da haben sie nicht geklingelt und den Kühlschrank wieder mitgenommen. DIENSTAG(!) darauf hatte ich dann endlich den Kühlschrank.

  • Paju Paju Edited
    Dann war es kein Sammelgutspediteur, sondern ein hauseigener? Ich arbeite zwar nicht in der Branche, kenne aber meistens nur "frei Bordsteinkante", die stellen das Ding ab und fertig.

    Die Nummer deines Hausmeisters solltest Du vielleicht weitergeben, mit dem Zusatz bei deinem Vermieter zu klingeln. Ja, es gibt diese schludrigen Unternehmen, die verdienen ja auch nichts, nur weil jeder meint, er müsse sich bei CHECK24 den besten Preis raussuchen und sich so vom Geschirrspüler bis zum Klopapier alles nach Hause liefern lassen, anstatt mal selbst loszumaschieren und sich den Terminstress zu sparen.

    Die eigentlichen Probleme würden von MuffPotter ja schon erläutert. Einfach auch Mal gut sein lassen, bei dem Wetter aufregen bringt doch gar nichts

  • JestersTear JestersTear
    Ich hasse die Post grad.
    Am Samstag hab ich (was schon dumm genug war) ein Handy auf dem Rücksitz von Freunden liegen lassen und als ichs bemerkt habe, waren die schon durch halb Deutschland weg gefahren. Haben mir dann das Handy per Post zurück geschickt und bis jetzt ist es immer noch nicht da. Und in der Paketverfolgung steht, dass es seit 2 Tagen im Zustellungsfahrzeug liegt. Ich raste noch aus.
    So ein Drecksverein von unfähigen Postboten!

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben