Festival Community

Force Attack Festival 2004

eröffnet von Moselheiner am 23.07.2004 18:49 Uhr - letzter Kommentar von Moselheiner



  • Moselheiner Moselheiner 23.07.2004 18:49 Uhr

    30.07. - 01.08.2004 force attack in benkenhagen bei rostock

    festival ticket 35 ois, we-ticket 25,. sonntag 15 ,
    5 ois pro pkw, zelten neben dem pkw

    44 Leningrad
    Russische Partisanen- und Sauflieder im flotten Punk Stil!

    Antikörper
    Hamburger Punkkapelle mit Köhl-Brand am Morgen!

    Aurora
    Ungarische Kultband, auch hierzulande beliebt!

    Backslide
    Freiburger Streetpunk, melodisch und aggressiv!

    Barackca
    Ungarn-Punk mit scharfem Paprika!

    Bonehouse
    Kieler Hardcore der alten Schule, fegen alles vom Platz!

    Boozed
    Die Bengels rocken euch wie Motörhead den Arsch weg!

    Broilers
    Wer sich als Westler nach ostdeutschen Brathähnchen benennt, kann nicht schlecht sein!

    Church Of Confidence
    Kreuzberger Punk'n'Roll, bis euch die Hemden flammen!

    Crushing Caspars
    Core and Roll aus der norddeutschen Provinz!

    Cut My Skin
    Neue Combo der Scattergun Sängerin Patti Pattex!

    Die Kassierer
    Ruhrpott Asi Prolls mit tiefem Hintersinn!

    Die Tornados
    Ska der ursprünglichen Sorte!

    Drei Flaschen in'na Plastiktüte
    Von der Welttournee auf die Behnkenhagener Kuhwiese!

    Esa Zecken
    Thüringer Bratwürste mit Biß!

    Freygang
    Urgesteine des Ost Undergrounds!

    Frontkick
    Kreuzberger Streetpunk mit spanischer Beteiligung!

    Gumbles
    Barny Gumble ist ein Held und Vorbild!

    Jan Feat. UdSSR
    Großartige östereichische Ska Kapelle, da scheint die Sonne!

    Jesus Skins
    Hart, aber gerecht, wie ihr Herr! Amen!

    Loikaemie
    Power From The Eastside!

    Lokalmatadore
    Nochmal Ruhrpott Asi Prolls, zum Feiern (und nicht zum diskutieren)!

    Mimmi's
    Neuer meisterlicher Glanz der Funpunk-Altmeister aus Bremen!

    Müllstation
    Punkrockkönige vom Mannsfelder Land: Kult!

    Mutabor
    Weltmusik mit punkigem Einschlag, absolut tanzbar!

    No Exit
    Berlin: Last Exit Weißensee!

    OHL
    Sind immer noch gegen alles, was nicht Freiheit heißt!

    Popperklopper
    Jetzt gibt's musikalisch Dresche, liebe Britney & Co!

    Rawside
    Politpunk der gehobenen Kategorie!

    Regatta 69
    Ska aus Amiland mit dem Spirit of 69

    Rejected Youth
    Streetpunk mit Wut, Aufsässigkeit und fetten Chören!

    Riot Of Rats
    Rattenalarm im Hamburger Underground!

    Rolando Random & Young Soul Rebels
    Viel Spaß mit Musikern von Mothers Pride und Blechreiz!

    RubberSlime
    Großartig! Hier lebt SLIME weiter!

    Skarface
    Bekannteste französische Ska Band!

    Spitfire
    Russische Partygarantie, Ska gerockt!

    The Backseats
    Band des Gitarristen der legendären Leipziger L'Attentat!

    The Briefs
    77er Punk made in 2004, direkt aus Amiland!

    The Real Mc Kenzies
    Kanadischer Punkrock mit starkem schottischem Einschlag!

    The Shocks
    Waviger Punk mit Berliner Schnauze!

    Volxsturm
    Schweriner Oi Kapelle stürmt eure Gehörgänge!

    ZSK
    Skatepunk mit politischen Texten!


Kommentare


Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben