Festival Community

Now playing games...

eröffnet von Gambrish am 19.06.2004 14:46 Uhr - letzter Kommentar von Nightmare119

10.845 Kommentare (Seite 431)


  • Nightmare119 Nightmare119 06.03.2018 21:31 Uhr Edited
    Ja, da habe ich auch schon die ein oder andere Diskussion drüber gelesen.

    Sony muss diesen ?Verlust? für die Nutzer eigentlich irgendwie kompensieren. Vor allem da PS+ ja erst letztes Jahr im Preis gehoben wurde.
    Klar bleibt die Frage, wer spielt aktiv noch viel PS3 oder Vita aber dadurch fallen halt schon mal rund 4 kostenlose Titel weg, ohne das mit einem zusätzlichen für die PS4 irgendwie wett zu machen.

  • Baltimore Baltimore 06.03.2018 21:39 Uhr
    Hab mich bei der Mail von Sony richtig erschrocken, da ich erst März 2018 gelesen habe. :

    Hoffe mal bis dahin kommen noch ein paar nette J-RPGs und Visual Novels für die Vita.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 06.03.2018 22:47 Uhr

    Aloxe schrieb:

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    R6 Update ist gerade am Downloaden Bin gespannt!

    Outbreak ist ganz lustig, aber auf dauer wäre mir das zu langweilig

    Outbreak ist jetzt auch nicht unbedingt meins. Aber die neuen Operator sind der Wahnsinn! Wir (4er Truppe) hatten seit langem wieder richtig spass! Dazu alte Maps wieder rein gebracht, ein paar Bug fixes, optisch verschönert. Ubisoft ist einfach ein geiler Laden!

  • MrElke MrElke 06.03.2018 23:47 Uhr
    Gerade dann mal die Bonus Episode von Life is Strange gespielt.

    Wow,
    wem das Spiel gefällt und wer beide Teile durchhat, der bekommt hier nochmal eine ordentliche emotionale Schelle verpasst.

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 07.03.2018 13:44 Uhr Edited

    Nightmare119 schrieb:
    Ja, da habe ich auch schon die ein oder andere Diskussion drüber gelesen.

    Sony muss diesen ?Verlust? für die Nutzer eigentlich irgendwie kompensieren. Vor allem da PS+ ja erst letztes Jahr im Preis gehoben wurde.
    Klar bleibt die Frage, wer spielt aktiv noch viel PS3 oder Vita aber dadurch fallen halt schon mal rund 4 kostenlose Titel weg, ohne das mit einem zusätzlichen für die PS4 irgendwie wett zu machen.

    Ist halt noch ein ganzes Jahr hin und ich denke auch das es bis dahin noch mehr Spieler gibt die dann von Ps3 auf Ps4 umsteigen werden, wenn noch nicht passiert. Ich denke aber auch das Sony damit versucht die Ps3 Besitzer zum Kauf von einer Ps4 zu bewegen.

    Finde das bei Xbox halt ganz gut gelöst, indem es die Abwärtskompatiblen Spiele gibt, wo es dann auch jeden Monat gratis Xbox 360 Games gibt mit einer Goldmitgliedschaft


  • duffyduck duffyduck 07.03.2018 14:21 Uhr
    Gerade weil es noch ein Jahr hin ist, muss Sony sicher gar nichts kompensieren. Jetzt weiß jeder was es gibt bzw. nicht mehr gibt und kann entscheiden, ob man noch PS+ nutzt.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 07.03.2018 15:05 Uhr
    "Versteckte" Preiserhöhung Gleicher Preis bei weniger Leistung...

  • Airbenderin Airbenderin 08.03.2018 12:58 Uhr

    MrElke schrieb:
    Gerade dann mal die Bonus Episode von Life is Strange gespielt.

    Wow,
    wem das Spiel gefällt und wer beide Teile durchhat, der bekommt hier nochmal eine ordentliche emotionale Schelle verpasst.

    Ich habe sie gestern gespielt und habe am Ende so geheult. War den ganzen Abend richtig fertig danach.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 08.03.2018 13:58 Uhr

  • Nikrox Nikrox 08.03.2018 14:20 Uhr

    Airbenderin schrieb:

    MrElke schrieb:
    Gerade dann mal die Bonus Episode von Life is Strange gespielt.

    Wow,
    wem das Spiel gefällt und wer beide Teile durchhat, der bekommt hier nochmal eine ordentliche emotionale Schelle verpasst.

    Ich habe sie gestern gespielt und habe am Ende so geheult. War den ganzen Abend richtig fertig danach.

    Wieviel Episoden gibt es denn da und zu was gehört die Bonusedition? Dieser Vorgeschichte?
    Grade gesehen, dass es Episode 1 gratis gibt. Da ich das Gameplay interessant finde, will ich auch mal reinschauen. Aber blicke bei den ganzen Versionen im Store nicht durch

  • Airbenderin Airbenderin 08.03.2018 14:34 Uhr Edited

    Nikrox schrieb:

    Airbenderin schrieb:

    MrElke schrieb:
    Gerade dann mal die Bonus Episode von Life is Strange gespielt.

    Wow,
    wem das Spiel gefällt und wer beide Teile durchhat, der bekommt hier nochmal eine ordentliche emotionale Schelle verpasst.

    Ich habe sie gestern gespielt und habe am Ende so geheult. War den ganzen Abend richtig fertig danach.

    Wieviel Episoden gibt es denn da und zu was gehört die Bonusedition? Dieser Vorgeschichte?
    Grade gesehen, dass es Episode 1 gratis gibt. Da ich das Gameplay interessant finde, will ich auch mal reinschauen. Aber blicke bei den ganzen Versionen im Store nicht durch

    Also das Hauptspiel ist "Life is strange". Das Spiel ist in 5 Episoden unterteilt die tagweise erzählt werden (Mo-Fr).
    Das Spiel "Life is strange - Before the storm" spielt zeitlich vor dem Hauptspiel und besteht aus 3 Episoden + einer kleinen Bonusepisode, die vorgestern veröffentlicht wurde.

    Oder was wolltest du wissen?

  • Nikrox Nikrox 08.03.2018 14:50 Uhr
    Genau das. Danke

  • Airbenderin Airbenderin 08.03.2018 16:03 Uhr

    Nikrox schrieb:
    Genau das. Danke

    Aber du musst zuerst das Hauptspiel spielen! Auch wenn das andere Spiel zeitlich davor angesiedelt ist, würde es das Spielfeeling verändern, wenn du quasi schon mehr weißt.
    Also das wäre meine Meinung dazu.

  • snookdog snookdog 08.03.2018 16:21 Uhr
    100% erst das Hauptspiel spielen! Die Vorgeschichte lebt auch davon, dass man lieb gewonnene Charaktere aus dem Hauptspiel näher kennenlernt und alles über die Umstände erfährt.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 08.03.2018 22:08 Uhr
    Vergiss alles, was du weißt. Call of Duty: Black Ops 4
    Community-Reveal-Event: 17. Mai 2018
    Weltweite Veröffentlichung: 12. Oktober 2018


    Irgendwie einfach nur noch

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 09.03.2018 20:15 Uhr

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    Vergiss alles, was du weißt. Call of Duty: Black Ops 4
    Community-Reveal-Event: 17. Mai 2018
    Weltweite Veröffentlichung: 12. Oktober 2018


    Irgendwie einfach nur noch

    This. Werde ich mir defintiv nicht kaufen, 2019 soll ja MW2 remasterd erscheinen, Was wiederum interessant wäre.

    WW2 zu spielen ist momentan aber auch ziemlich Cancer. IN der Beta und die erste Zeit nach release (sofern die Server es denn zugelassen haben) hat das Spiel echt verdammt viel Spaß gemacht, habe es wirklich Tage lang gesuchtet.
    Aber seit Weihnachten hat sich die Spielweise der Community so krass verändert, auf einmal wurden auf Maps das Campen angefangen, wo ich gar nicht wusste das man überhaupt Campen kann. Mittlerweile wird halt auf jeder Karte so Hardcore gecampt und dazu wird noch jede freie Stelle Boden mit einer Miene geschmückt, sodass das Spiel nur noch kurzen Spielspaß bietet.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 09.03.2018 20:47 Uhr Edited
    Days gone erscheint erst 2019.

    Detroit become human ende mai dieses jahres.


  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 09.03.2018 22:22 Uhr

    TheRealFarinU schrieb:

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    Vergiss alles, was du weißt. Call of Duty: Black Ops 4
    Community-Reveal-Event: 17. Mai 2018
    Weltweite Veröffentlichung: 12. Oktober 2018


    Irgendwie einfach nur noch

    This. Werde ich mir defintiv nicht kaufen, 2019 soll ja MW2 remasterd erscheinen, Was wiederum interessant wäre.

    WW2 zu spielen ist momentan aber auch ziemlich Cancer. IN der Beta und die erste Zeit nach release (sofern die Server es denn zugelassen haben) hat das Spiel echt verdammt viel Spaß gemacht, habe es wirklich Tage lang gesuchtet.
    Aber seit Weihnachten hat sich die Spielweise der Community so krass verändert, auf einmal wurden auf Maps das Campen angefangen, wo ich gar nicht wusste das man überhaupt Campen kann. Mittlerweile wird halt auf jeder Karte so Hardcore gecampt und dazu wird noch jede freie Stelle Boden mit einer Miene geschmückt, sodass das Spiel nur noch kurzen Spielspaß bietet.

    Ich habe ja WW2 schon in der Beta gespielt und wusste da schon das es mir gar keinen Spaß machen wird. Bisher bereue ich diese Entscheidung absolut gar nicht und das wird auch nicht mehr kommen. Es gibt so viele andere tolle spiele wo man nicht nur abgezockt und mit dem immer wieder gleichen Käse an die Kasse gebeten wird.

    Beispiel aus dem was ich momentan spiele:

    Rainbow Six: Neues Update mit neuen Operatoren und neuen Maps plus komplett neuer Modus --> Komplett umsonst
    UFC 3: Neues Update, neue Kämpfer hinzugefügt, alte Kämpfer aufgrund ihres derzeitigen Erfolges angepasst---> Komplett umsonst
    Fortnite: Ständig neue Updates, neue Waffen, Map Erweiterungen und und und---> Komplett umsonst

    Klar kann man in die Spiele auch Geld investieren, man muss es aber nicht und hat auch absolut keinen Nachteil wenn man das nicht tut. Der Trend gefällt mir. Bei COD musst du für jeden kleinen Dreck blechen und das auch nicht gerade wenig.

    @MOD: Das Days Gone erst 2019 rauskommt finde ich sehr sehr schade. Freue mich mega auf das Spiel!

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 10.03.2018 08:27 Uhr
    Bereuen tue ich es nach wie vor nicht ist halt nur ärgerlich wie sich das ganze zum negativen entwickelt hat. Ein großer Kritikpunkt sind auch die Spawnpunkte, man hat immer die Möglichkeit zum gegnerischen spawn zu rennen und dort direkt alle abzuknallen die gerade erst gespawnt sind.

    Aber loben muss ich die Kampagne, die war ziemlich stark. Zwar zum Teil sehr viel Hollywood Klischee mit drin und nicht so stark wie die Kampagne von CoD 1 aber hat trotzdem richtig Spaß gemacht.

  • Gizmo953 Gizmo953 10.03.2018 16:25 Uhr
    Sehe gerade, dass Life is Strange Episode 1-5 für Ben 5er zu haben ist auf der X1.
    Ist das also empfehlenswert?

  • snookdog snookdog 10.03.2018 16:28 Uhr
    Tu es.

  • TheLasseman TheLasseman 10.03.2018 17:03 Uhr
    So mit das emotionalste was man spielen kann

  • Gizmo953 Gizmo953 10.03.2018 17:15 Uhr
    Ok
    Lädt runter. Wird heute Abend mal angespielt

  • Diablo0106 Diablo0106 13.03.2018 15:35 Uhr
    Ich kann seit einigen Tagen kein CoD WW2 mehr online spielen. Wenn ich in den Multiplayer Modus wechseln will, steht da nur Ewigkeiten "Verbinden mit Online Diensten..." bis schließlich eine Fehlermeldung kommt wie z.B. Verbindung mit den Call of Duty Servern nicht möglich.. Internet funktioniert sonst problemlos, Netflix gucken auf der PS4 etc. klappt alles. PSN Anmeldung auch erfolgreich wenn ichs teste.

    Hatte das jemand schonmal und hat Tipps, was ich dagegen machen kann? Behebt evtl. eine Neuinstallation von CoD das Problem?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 13.03.2018 15:38 Uhr
    kann helfen. alternativ mal in den netzwerkeinstellungen die google dns server als dns server eintragen (8.8.8.8 und 8.8.4.4)

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben