Festival Community

EINSLIVE Königstreffen 2004

eröffnet am 26.05.2004 17:00 Uhr - letzter Kommentar von puppe_sturm

31 Kommentare (Seite 2)


  • since1904 since1904 30.06.2004 22:55 Uhr
    das is echt komisch. naja einige bands werden dann wohl mehr als pausenclown zwischen den "großen" bands sein....

  • Kaan Kaan 01.07.2004 00:42 Uhr ADMIN
    das komischste daran ist, dass die Sportfreunde eigtl. der letzte "special guest" waren der lange verheimlicht wurde

  • puppe_sturm puppe_sturm 01.07.2004 09:10 Uhr
    hat mich auch gewundert.... naja.....

  • Olli1982 Olli1982 01.07.2004 20:42 Uhr
    Egal wer wann spielt. Hauptsache das Highlight zum Schluss.
    Ich freu mich schon so. Fast so was wie ein kleines RaR-Vorfreude-Feeling

  • nort nort 05.07.2004 11:24 Uhr
    war ok schon besseres erlebt und mehr stimmung. Aber Hammer war, das sowohl Sportis als auch Helden 90 Minuten gespielt haben. Ärzte hatten geile Ansagen. Schlecht war nur, das es dort nur vier Fressbuden für 12000 Leute gab, schlechte Organisation.


  • Kaan Kaan 05.07.2004 12:46 Uhr ADMIN
    besonders schlecht organisiert war die Abfahrt... die Busse 1,2,3 und 4 hatten keinen festen Halteplatz... uns os fuhren sie mal von dort, oder da oder doch von ganz woanders ab... ziemlich beschissen organisiert...

    und das schlimmste war das 1Live Publikum... Die Ärzte haben da schon ganz recht gehabt... ich hatte das Glück vorne an einem Fleck zu stehen wo es mördermäßig abging... um uns herum standen die Leute aber auch nur blöd rum...

    schrecklich...

  • puppe_sturm puppe_sturm 05.07.2004 22:25 Uhr
    Ich hab mich gestern u.a. bei slipi auch schon tierisch über das 1Live Publikum aufgeregt..... war echt enttäuscht von dem Ärzte Konzert.....
    dachte ich werd ma wieder richtig gerockt!! aber nix war....
    naja, am anfang hab ich paarmal auf ollis schultern gesessen (an dieser stelle nochmal nen dank an ihn) - das war schon ganz nett...
    nachdem die ärzte ausführlihce Instruktionen gegeben habn, wie man sich so als Publikum der besten Band der Welt zu verhalten hat, machte es auch ein wenig den eindruck als könnte das noch klappen mit dem ärzte-typisch ultimativen konzert erlebnis..... naja, verschätzt....
    beim crowdsurfen mal wieder abgeschmiert, weil hinter den 5-6 reihen 12-14 jähriger direkt am wellenbrecher n riesenloch war (bzw überall mittendrin auch, und da denkt man von hinten man käme net weiter vor :rolleyes
    tjoa und dann erneut auf die suche nach spaß und leuten die rocken...... lediglcih bei unrockbar sind ironischerweise einige abgegangen.... welch wunder
    als die ärzte dann auch ncoh ohne Elke gespielt zu habn gingn, leerte sich auch der platz innerhalb von sekunden....... kinnaz, so geht dat aber net!!
    n konzi auf dem der großteil des publikums aus pubertierenden teenies (wisst ihr eigentlihc wie lustig 12 jährige hüpfen können? ) und junggebliebenen mittvierzigern besteht, die sich "doch immer schonmal die ärzte anschauen wollten, weil das neue video was immer auf viva läuft soooooo toll ist" kann man glaub ich einfach net vernünftig gerockt werden..... naja

    ansonsten fand ich das königstreffen aber ganz nett, habn eigentlihc den ganzen tag gegenüber der bühne auf er wiese gesessen und auch ne menge spaß gehabt (ungelogen, mehr als in der menge an der bühne, war bei den sportis kurz unten, *gähn.....)
    war halt recht chillig..... abgesehn von 2Raumwohnung akzeptable bis gute Musik, nette Leute / Gespräche, sauguter Kakao mit Amaretto *mmmmh ........
    also alles in allem doch scho nett

    edit: mit dabei warn natürlich auch Winson, LIEBESKUMMER IST LUXUS BABY, LUXUS BABY....... beschissenes Lied!!
    trotzdem wurds auf er rückfahrt nochma gegröhlt.... genauso wie im bus zB "deine Schuld" von den Ärzten - man sollt meinen man käm grad von nem ärzte konzert mit einigen fans um sich rum!? wir warn leider die einzigen, die noch ein wenig party motiviert warn.... habn die andern vermutlihc mit unserm gegröhle genervt....

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben