Festival Community

Fussball Allgemein

eröffnet von hit_that am 24.04.2003 15:10 Uhr - letzter Kommentar von MuffPotter87

67.220 Kommentare (Seite 2.682)


  • fcfreak91 fcfreak91 08.05.2018 18:43 Uhr
    Aber der HSV bekommt die Lizenz ohne Auflagen. Die sind doch wohl noch kaputter als wir 2012 und da hatten wir so einige Auflagen von der DFL bekommen.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 08.05.2018 19:31 Uhr

    fcfreak91 schrieb:
    Aber der HSV bekommt die Lizenz ohne Auflagen. Die sind doch wohl noch kaputter als wir 2012 und da hatten wir so einige Auflagen von der DFL bekommen.


    Wer weiß wo noch so ein paar Milliönchen aufm Konto gelandet sind.. Der HSV hat scheinbar gut und clever investiert.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 08.05.2018 20:33 Uhr Edited


    der mit rot vom platz fliegen müsste kriegt gelb, der im tumult den gegner weg zieht kriegt rot und 4 Spiele Sperre + 2 auf Bewährung

    edit: ok, er packt den gegner am hals... aber die strafe ist wohl lächerlich.

    Interessant was der DFB auch sonst noch so veranstaltet:

    Ascacibar, der beim VfB Spiel am WE mit gelb-rot vom Platz flog, den Ball dann noch weg schlug und eine Polsterabsperrung am Spielfeldrand wegtrat sowie im Kabinengang gegen die Wand schlug, erhielt vom DFB noch eine Strafe von 10.000€.

    Der VfB äußerte sich dazu wie folgt:
    "Wir sind sehr irritiert über die unverhältnismäßige Höhe der Geldstrafe für unseren Spieler Santiago Ascacibar. Dennoch haben wir uns entschieden, keinen Einspruch gegen das Urteil einzulegen. Das Risiko, dass die Unverhältnismäßigkeit der Strafe ? aus welchen Gründen auch immer ? noch weiter ausufert, ist uns zu groß.

    Nicht zuletzt deshalb, weil uns von Seiten des DFB explizit mitgeteilt wurde, dass 'in einer eventuellen mündlichen Verhandlung die Frage einer zusätzlichen Sperre zu erörtern sei'.

    Wir haben hier ganz bewusst im Sinne des VfB Stuttgart entschieden, weil wir keinesfalls eine Sperre unseres Spielers und damit eine sportliche Schwächung unserer Mannschaft in der kommenden Saison in Kauf nehmen wollen.



  • Letric Letric 08.05.2018 20:47 Uhr Edited
    Sieht für mich so aus, als ob er ihn am Hals zieht. Das is schon unsportlich

    Edit: Ja, Strafe is schon extrem. Rot find ich aber ok

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 08.05.2018 20:51 Uhr
    Ja, Rot kann man da definitiv geben, aber derjenige der da reingrätscht muss halt auch vom Platz.



  • Stebbard Stebbard 08.05.2018 22:01 Uhr Edited

    fcfreak91 schrieb:
    Aber der HSV bekommt die Lizenz ohne Auflagen. Die sind doch wohl noch kaputter als wir 2012 und da hatten wir so einige Auflagen von der DFL bekommen.


    Warum genau sollte der HSV keine Lizenz mit Auflagen oder gar keine Lizenz bekommen?


    Was Kiel betrifft: ich finde das Zeichen des DFL hier nicht richtig, weil es kleine Vereine noch stärker als zuvor dazu zwingt, frühzeitig ohne jegliches sportliches Backup ins Stadion zu investieren. Dennoch gibt es diese Regel und Holstein spielte schon die Zweitligasaison mit einer Sondergenehmigung, von daher ist die Entscheidung sachlich nachvollziehbar.

  • fcfreak91 fcfreak91 08.05.2018 22:17 Uhr
    Bei einem Schuldenberg von 115 Mio wie ich gelesen hab fände ich Auflagen mehr als angebracht.

  • schlafmuetze schlafmuetze 08.05.2018 22:38 Uhr Edited

    fcfreak91 schrieb:
    Bei einem Schuldenberg von 115 Mio wie ich gelesen hab fände ich Auflagen mehr als angebracht.

    Ich bin zwar der letzte, der den hsv verteidigen mag, aber so ?schlimm? sieht die Bilanz des HSV zum 30.6.2017 doch gar nicht aus. Ob nun 115MioEur (fcfreak) oder 106MioEUR (Bilanz), der Laden ist halt nicht überschuldet, also warum Auflagen?
    E: die fcb ag hat 2017 übrigens 121MioEUR Verbindlichkeiten (allerdings auch eine deutlich bessere Eigenkapitalquote).

  • Stebbard Stebbard 09.05.2018 10:58 Uhr Edited
    Richtig, aber Hauptsache erstmal aus "wie ich gelesen habe" Forderungen ableiten.

    Der HSV ist sicherlich kein finanziell allzu gesunder Verein, aber bei vielen scheitert es schon daran, dass sie nicht zwischen einem Schuldenberg und Verbindlichkeiten unterscheiden können. Wenn ich 100 Mio. € Verbindlichkeiten habe, auf der anderen Seite aber hinreichend Werte (bspw. ein 5-Sterne-Stadion und der Markenwert) und Einnahmen zur Verfügung stehen, dann müssen die 100 Mio. € kein großes Problem sein. Ganz im Gegenteil können 500.000€, die nicht beglichen werden können, einen Verein vor weit größere Probleme stellen. Viele Studierende gehen bspw. auch mit einem großen Schuldenberg (teils jenseits der 20.000&euro aus dem Studium, ohne, dass man sie als überschuldet bezeichnen würde, da sie in aller Regel über ein hinreichendes Einkommen verfügen werden - einen Hartz IV-Empfänger können hingegen schon Rechnungen von 1.000€ vor essentielle Probleme stellen.

    Solange der HSV einen Finanzplan vorlegt, mit dem sie die Saison bestreiten können und keine Insolvenz droht, hat es die DFL nicht zu interessieren, wie genau der Haushalt aufgestellt ist. Die interessiert (grob gesagt) bloß, dass die nicht irgendwann im März keine Gehälter mehr zahlen können und sich somit vom Spielbetrieb abmelden müssen. Die Gefahr besteht beim HSV nicht.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 10.05.2018 12:28 Uhr Edited
    Southamptons Reaktion auf Hotel Posse

    "Das Meeting war extrem produktiv! Planen nicht, irgendwann demnächst wiederzukommen"

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 11.05.2018 09:58 Uhr



  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 12.05.2018 13:24 Uhr
    Alles auf die Borussia. Tschöö HSV. Es wird einfach Zeit, damit sich in diesem Verein endlich mal was ändert. Ein Jahr nicht auswärts dahin, ist verkraftbar.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 12.05.2018 13:33 Uhr
    Der HSV wird gegen Gladbach gewinnen aber WOB packt nen Unentschieden gegen Köln und dann Adios

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 12.05.2018 17:58 Uhr
    Ist das so?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 14.05.2018 09:08 Uhr
    fast war es so... WOB sogar mit einem Sieg.

    Falls jemand der Meinung war, dass man keine 40 Punkte mehr für den Klassenerhalt benötigt, sollte sich mal die Tabelle der 2. Liga anschauen:
    - braunschweig direktabsteiger mit 39 punkten,
    - Aue relegationsplatz mit 40 punkten.


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 14.05.2018 10:59 Uhr Edited
    Insua hat seinen Vertrag um 2 Jahre verlängert.

    Roberto Massimo -> von Bielefeld gekauft -> direkt wieder nach Bielefeld verliehen für mindestens 1 Jahr.
    David Kopacz -> von Dortmund u19 ablösefrei
    Marc-Oliver Kempf -> von Freiburg
    Pablo Maffeo -> von Manchester City (bzw. von Girona)
    Borna Sosa -> von dinamo zagreb

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 14.05.2018 11:02 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Ist das so?

    Na zumindest auf die Gladbacher war Verlass.


  • BNPRT BNPRT 14.05.2018 12:42 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    Insua hat seinen Vertrag um 2 Jahre verlängert.

    Roberto Massimo -> von Bielefeld gekauft -> direkt wieder nach Bielefeld verliehen für mindestens 1 Jahr.
    David Kopacz -> von Dortmund u19 ablösefrei
    Marc-Oliver Kempf -> von Freiburg
    Pablo Maffeo -> von Manchester City (bzw. von Girona)
    Borna Sosa -> von dinamo zagreb

    Stuttgart wirklich mal mit vernünftigen Zugängen. Gibt es auch Abgänge zu vermelden?

  • SimBa123 SimBa123 15.05.2018 12:10 Uhr

    BNPRT schrieb:

    masterofdisaster666 schrieb:
    Insua hat seinen Vertrag um 2 Jahre verlängert.

    Roberto Massimo -> von Bielefeld gekauft -> direkt wieder nach Bielefeld verliehen für mindestens 1 Jahr.
    David Kopacz -> von Dortmund u19 ablösefrei
    Marc-Oliver Kempf -> von Freiburg
    Pablo Maffeo -> von Manchester City (bzw. von Girona)
    Borna Sosa -> von dinamo zagreb

    Stuttgart wirklich mal mit vernünftigen Zugängen. Gibt es auch Abgänge zu vermelden?

    Stand jetzt soll wohl keiner der Verliehenen Spieler zurück kommen, sind auch 4 oder 5. Außerdem geht Asano auf jeden Fall.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 15.05.2018 12:33 Uhr
    Bruun Larsen und Burnic gehen wohl wieder zurück nach Dortmund. Leihe endet zum ende dieser Saison.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 15.05.2018 13:32 Uhr

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 16.05.2018 11:56 Uhr Edited
    Früher beim VfB:
    Bundesliga: "So, Saison beendet! Wir sehen uns im Transferfenster."
    Bobic: "murmel murmel überhitzter Markt" *in Urlaub flieg*
    ...3 Monate später...
    Bobic: "Hallo? Noch jemand da? Irgendwer?"

    Heute:
    Bundesliga: "So, Saison beendet! Wir sehen uns im Transferfenster."
    Reschke: "Hold my beer!"
    ...5 Minuten später...
    Reschke: "Alles fertig. Gib mir mein BierKölsch wieder!"


    www.gamestar.de

  • duffyduck duffyduck 16.05.2018 18:29 Uhr
    Kiel darf in Kiel bleiben.

    dfl.de

  • blubb0r blubb0r 16.05.2018 18:47 Uhr
    Gott sei Dank...
    Alles andere wäre auch eine Farce sondergleichen

  • Stebbard Stebbard 17.05.2018 00:03 Uhr
    Ja, war zu erwarten, dass die DFL hier einknicken wird, da es jenseits normatitver Erwägungen eigentlich keinen wirklich konkreten Grund gab.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben