Festival Community

Was wird im TV gesehen

eröffnet von Gerry am 26.12.2003 01:46 Uhr - letzter Kommentar von blubb0r

16.575 Kommentare (Seite 663)


  • guitar-fish guitar-fish 11.06.2017 22:23 Uhr
    Sherlock Folge Nr. 3 ist ja echt total krass

  • snookdog snookdog 22.06.2017 00:37 Uhr
    Bin gerade 15 Minuten bei Markus Lanz hängen geblieben. War das immer schon so mega konfus, weil Themen ohne Zusammenhang wild durcheinander diskutiert werden? Warum wird das noch gesendet?

    Warum bleib ich da überhaupt hängen?

  • FlyingPoPo FlyingPoPo 23.07.2017 03:54 Uhr Edited
    ARD haut grade Konzert highlights aus 40 Jahren raus..
    Im Moment R.E.M bei Rock am Ring..

  • Arcadia Arcadia 26.07.2017 14:41 Uhr
    Ich hab grade nebenbei N24 laufen. Das ist echt das einzige, was man sich tagsüber reinziehen kann. Alles andere ist der absolute Vollschrott

  • stefan42 stefan42 26.07.2017 19:57 Uhr
    Dann hast du ja heute vormittag diese wichtige Nachricht nicht verpasst



  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 03.11.2017 23:36 Uhr
    Da hat Sat.1 tatsächlich Kesslers Knigge ausm Archiv ausgebuddelt

  • schlafmuetze schlafmuetze 02.12.2017 21:48 Uhr
    Magenta Music 360 streamt gerade übrigens das Konzert von Marteria aus Köln, auch im Tv

  • Nightmare119 Nightmare119 16.12.2017 20:54 Uhr Edited
    Gucke grad zum ersten Mal Schlag den Henssler.

    Das mit der Werbung war ja schon bei Raab schlimm aber von 45 Minuten Sendung bis jetzt rund 20min Werbung? Echt jetzt?

    Lass es halb 11 sein, da kommt dann wenigstens NFL mit genauso viel Werbung

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 16.12.2017 21:24 Uhr
    Wir habens auch versucht und sind jetzt auf VOX gelandet..
    Gefühlte zwei Werbungen pro Spiel sind einfach nervig.

    Und joa ab halb 11 wird hier auch auf die NFL umgestiegen

  • Saft Saft 17.12.2017 09:01 Uhr
    Das mit der Werbung is aber bei ProSieben bei jeder Sendung Abends ein Problem. Egal was läuft.

  • schlafmuetze schlafmuetze 09.02.2018 22:46 Uhr
    Doku auf ARTE: Guns N? Roses

  • Paju Paju
    Während Late Night Berlin einen der besten Sixt-Spots gesehen. War leider wirklich das Highlight.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    Ja, dieser grokobeitrag, der den hauptteil der sendung darstellte war richtig schlecht...

  • Paju Paju
    Ich fand's insgesamt bis auf ein paar Momente richtig schlecht. Passt einfach nicht.

  • Nikrox Nikrox
    Ich hab nur die letzte halbe Stunde gesehen, aber wo war da jetzt genau der Unterschied zu Circus HalliGalli? Der Typ aus der Band war ja aus dem selben Team. Der Groko-Einspieler war auf dem selben Prinzip aufgebaut, wie schon einige HalliGalli Einspieler zuvor. Anne Will hätte genauso gut auch bei HalliGalli sitzen können und über Casper brauchen wir nicht reden. Der hatte seine Song Premiere erst bei HalliGalli und war da x-mal. Dazu lachen sich die Zuschauer genauso übertrieben tot und feiern alles, als wäre es die beste Sendung der Welt, wie eben auch bei HalliGalli.
    Vielleicht war das am Anfang anders, aber ich hab da jetzt kein neues Konzept erkannt.

  • Paju Paju
    Kein neues Konzept ggü Circus Halligalli?
    Was verstehst du unter Konzept? Humor/Satire an sich? Das war eine komplett andere Sendung leider nicht weniger schlecht als Recht.

  • stefan42 stefan42 Edited
    Also den Groko Beitrag fand ich auch unteririsch, und ich kann es auch nicht verstehen wieso man diesen gerade in der ersten Sendung bringt. Der Stand Up lief noch nicht ganz Rund, aber trotzdem sehe ich noch großes Potential das Klaas sich in die Rolle einlebt.
    Was ich aber nicht verstehe warum um 23:00 Uhr? Ich kenne soviele Leute denen das einfach zu Spät ist wenn man am nächsten Morgen raus muss. Wenn jetzt vorher irgendtwas tolles für die Quote laufen würde ok, aber ob man jetzt 4 mal The Big Bang oder ein Testbild sendet wird doch keinen Unterschied machen


  • AcidX AcidX
    Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Es kann gut werden, nur wirkte Klaas gestern sehr aufgeregt, zu gut vorbereitet und viel zu schnell, da kam seine Gelassenheit und seine "scheißegal-Attitüde" einfach nicht oder nur punktuell durch.

    Also der GroKo Einspieler war großer Mist, auch wenn da der Strunk und Kühnert dabei waren. Aber vielleicht war das jetzt nur einmal drin, um die HalliGalli Zuschauer abzuholen...

    Ich werd ihm eine Chance geben, weil ich Klaas mag.

    Und ich bin gespannt auf die Sixt Auflösung von Böhmermann... ziemlich gut!

  • JackD JackD
    Stand-Up holprig, Sidekick unterirdisch, Groko-Beitrag mit gleichem Halligalli-Touch und Humor. Hatte auf etwas ?Erwachseneres? gehofft.

  • blubb0r blubb0r

    AcidX schrieb:

    Und ich bin gespannt auf die Sixt Auflösung von Böhmermann... ziemlich gut!


    Da hab ich mehr gelacht als vorher.

    Kam zum groko Einspieler mit kühnert, also so gg 23:30 Uhr
    Hab 10min geguckt und dann den laptop rausgeholt und rumgesurft, weil es so langweilig war


    Bin gespannt, wie sich das entwickelt

  • JestersTear JestersTear
    Der GroKo Beitrag war leider echt sehr langweilig, der Talk war ganz okay, das Standup kann auch besser werden und der Sidekick muss sich erstmal noch beweisen.
    Aber das Studio sieht sehr schön aus. Ich denke das alles wird sich noch entwickeln ob die Sendung gut oder schlecht ist entscheide ich dann in einem halben Jahr.
    Böhmis Sixt Spot mit Abstand leider das beste des Abends

  • Nikrox Nikrox

    Paju schrieb:
    Kein neues Konzept ggü Circus Halligalli?
    Was verstehst du unter Konzept? Humor/Satire an sich? Das war eine komplett andere Sendung leider nicht weniger schlecht als Recht.

    Habe ich doch geschrieben. Die zweite Hälfte sah mir einfach zu sehr nach HalliGalli aus. Nur ohne Joko, mit neuem Studio und mit Band. Aber sonst war das der gleiche eher plumpe Humor, ein Einspieler der auch von HalliGalli hätte kommen können und auch sonst wenig neues

  • blubb0r blubb0r
    Bruce Dickinson bei Markus Lanz

  • AcidX AcidX
    Der sieht aber alt und schmal aus da und fühlt sich sichtlich unwohl.

    Und es tut mir sehr sehr leid, dass er da 60 der 75 Min Sendezeit rumsitzen muss und u.a. den Waldi beim selbstgefälligen Rumsülzen hören muss.

    Man kann nur hoffen, dass er n Hörbuch oder Mukke aufm Ohr hat... oder 2-3 Weißbier getrunken...oder dichtet neue lyrics...

  • blubb0r blubb0r Edited
    So... Zweiter Versuch bei Late Night Berlin.

    edit:

    - Stand Up war kacke.
    - Der "Smart Home Hurensohn" Track war witzig, aber joar... lustiger HipHop Track... was neues
    - Das Helene Fischer Ding fand ich sehr gut - die Tante kommt echt direkt nach Rassismus auf meiner Hass-Skala
    - Die Gagvorschau find ich nett... eine gute Idee, mehr oder weniger gute Witze nett zu verpacken
    - Die Gäste waren solide, da sind sie auf Nummer sicher gegangen (peinliche Videos aus der VIVA Zeit gehen immer)

    Nächste Woche mit Bjarne Mädel und Olli Schulz

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben