Festival Community

Rammstein Tour 2019

Industrial, Berlin  Berlin (DE)
Europe Stadium Tour 2019
27.05.2019Gelsenkirchen (Veltins Arena)28.05.2019Gelsenkirchen (Veltins Arena)08.06.2019München (Olympiastadion)12.06.2019Dresden (Rudolf-Harbig-Stadion)13.06.2019Dresden (Rudolf-Harbig-Stadion)16.06.2019Rostock (Ostseestadion)22.06.2019Berlin (Olympiastadion)  2 weitere Termine

1.085 Kommentare (Seite 44)


  • XoZuX XoZuX

    schrieb:
    Hallo Leute,

    ich hätte gerne mal eure Erfahrung bezüglich personalisierter Tickets bei Konzerten: Ich habe beim Bestellen der Tickets ausversehen den Vor-u. Nachnamen bei einer Person vertauscht. Außerdem ist mir auch noch eine Dummheit (bei der gleichen Person) passiert beim Vornamen: Anstatt den Vorname "Malina", habe ich "Mailina" geschrieben.

    Ich habe bereits den Eventim Support kontaktiert und auch einmal angerufen. Immer hieß es: Kein Problem. Ich habe aber die ganze Zeit nicht verstanden, was das Problem sein soll den Namen nochmal zu korrigieren BEVOR die Tickets versendet werden.

    Habt ihr die Erfahrung bezüglich der Kulanz der Einlasser in so einem Fall gemacht?

    Ich habe da echt schiss. Hierbei handelt es sich ja nicht um einen normalen "Artikel", den man einfach mal so umtauscht. Im Zweifel, wenn die Person nicht reingelassen wird, bekommt sie vielleicht ihr Geld wieder erstritten. Aber das Erlebnis ist nunmal einmalig. Und es wäre dazu natürlich extrem dämlich, wenn 5 Personen reinkommen und die 6te draußen warten muss.

    Gibt es denn vor Ort auch Ansprechpersonen von Eventim, die ich in so einem Fall kontaktieren kann?

    Ich würde mir da keine Sorgen machen ... Glaube nicht, dass das Probleme gibt.

    Habt ihr vor zusammen reinzugehen? Dann kannst du ja für den Fall, dass ihr einen dummen Security trefft, auf dem Handy die Bestellbestätigung offen halten. Würde mich wundern, wenn Malina gar nicht reinkommt.

  • Paju Paju Edited
    Ganz ehrlich. Das wird kein Problem werden. So genau wird da nicht kontrolliert, sehe diese Personalisierung auch eher als nett gemeinten Versuch für ausgeglichene Chancen beim VVK.

    Kontrolliert wird es gerade bei Großveranstaltungen quasi gar nicht.

    Und selbst wenn: Die Rechtschreibfehler werden noch nicht mal bemerkt, wetten?
    Viel Spaß mit eurer 6-köpfigen Gruppe.

  • snookdog snookdog

    Paju schrieb:
    Ganz ehrlich. Das wird kein Problem werden. So genau wird da nicht kontrolliert, sehe diese Personalisierung auch eher als nett gemeinten Versuch für ausgeglichene Chancen beim VVK.

    Kontrolliert wird es gerade bei Großveranstaltungen quasi gar nicht.

    Bei einer ähnlichen Band namens "Rammstein" wurde in der Waldbühne tatsächlich jeder einzelne Ausweis kontrolliert.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom
    Bei Rammstein wurde auf den Hallenshows schon sehr stark kontrolliert. Sobald die Karte gescannt wurde, stand der Name dick und fett auf dem MDE des Security.

    Die werden nicht umsonst diese Wellen machen & dann nicht kontrollieren. Aber was nen Tippfehler oder die Vertauschung von Vor und Nachnamen angeht sehe ich keinerlei Probleme. Geht ja um eine ganz andere Art des Missbrauchs.

  • Coffee-Timmy Coffee-Timmy
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe zwei Stehplatzkarten für RAMMSTEIN in Cornells de Llobregat in der Nähe von Barcelona. Da ich nun auf ne Hochzeit eingeladen wurde muss ich die Karten verkaufen. Weiß jemand wie das funktioniert? FanSale geht meines Wissens nur für Konzerte in Deutschland. Wäre super einen Tipp zu bekommen.


  • ironman ironman Edited
    Gemäß den AGB vom Veranstalter MCT können über FanSale grundsätzlich alle Rammstein Tickets zurückgegeben werden die über CTS/Eventim.de gekauft wurden (siehe Abschnitt 7.1.1). Von einer Beschränkung auf Konzerte in Deutschland ist da keine Rede, also können auch Tickets für Konzerte im Ausland via FanSale wieder verkauft werden.

    Wenn du die Karten allerdings nicht von Eventim.de hast weil der Verkauf für Barcelona über einen lokalen Ticketpartner gelaufen ist, müsstest du dich mal dort informieren bzgl. der Rückgabemodalitäten. Das muss auch in deren AGB drin stehen wie das abläuft.

  • zell zell
    Aktuell gibt es wieder Stehplätze für München zu kaufen

  • Bluedriver Bluedriver

    schrieb:
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe zwei Stehplatzkarten für RAMMSTEIN in Cornells de Llobregat in der Nähe von Barcelona. Da ich nun auf ne Hochzeit eingeladen wurde muss ich die Karten verkaufen. Weiß jemand wie das funktioniert? FanSale geht meines Wissens nur für Konzerte in Deutschland. Wäre super einen Tipp zu bekommen.

    Hab Dir eine Nachricht geschickt. Ggf. hätten wir interesse an den Tickets

  • DapperDan DapperDan
    So wie ich das verstehe, kann man bei fansale nur mit deutscher Anschrift Karten kaufen/verkaufen, in welchem Land das Konzert statt findet spielt keine Rolle. Geht um Zustellung und Abholung der Karten.

  • zell zell

    zell schrieb:
    Babymetal ist anscheinend der Support act.

    kaaoszine.fi

    Wenn die Gerüchte stimmen, sind babymetal zumindest nicht auf der ganzen Tour dabei.

    Gerüch :
    Babymetal
    24.06. 2019 Pain In The Grass Festival (USA)

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben