Festival Community

Rock in Rio Germany

Datum: T.B.A.Düsseldorf  Deutschland Noch 619 Tage
Top-Acts: T.B.A.

55 Kommentare (Seite 2)


  • runnerdo runnerdo 11.07.2018 15:07 Uhr

    7Dup schrieb:
    Lach da mal lieber nicht


    dann ist ja hier für Unterhaltung gesorgt

  • StonedHammer StonedHammer 11.07.2018 15:39 Uhr Edited ADMIN

    runnerdo schrieb:

    7Dup schrieb:
    Lach da mal lieber nicht


    dann ist ja hier für Unterhaltung gesorgt

    ich hör deluchs schon trapsen

  • BurnItDown BurnItDown 11.07.2018 16:14 Uhr
    Das würde doch auf dem Parkplatz der Messe veranstalltet werden, wo ist dann der Parkplatz während dem Festival?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 11.07.2018 16:22 Uhr Edited
    des Festivals Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!

    Der Parkplatz ist dann auf der Messe

  • urinella urinella 11.07.2018 18:50 Uhr
    Die Esprit-Arena wird in der Zeit als Parkhaus genutzt.


  • concertfreak concertfreak 11.07.2018 18:55 Uhr
    Die Frage ist ob man jetzt auf eine andere Großstadt ausweicht. Falls man unbedingt nächstes Jahr starten will.

    Man könnte ja auch den noch nicht fertigen Berliner Flughafen nutzen. Dort ist Platz genug.

  • HybridSun95 HybridSun95 11.07.2018 21:37 Uhr
    wird dies hier der neue "Rockavaria" Thread?

  • gregor1 gregor1 12.07.2018 13:35 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Die Frage ist ob man jetzt auf eine andere Großstadt ausweicht. Falls man unbedingt nächstes Jahr starten will.

    Man könnte ja auch den noch nicht fertigen Berliner Flughafen nutzen. Dort ist Platz genug.

    Wie wärs mit Stuttgart ? Die haben noch viel Platz im Festivalkalender.

  • Nudellabrot Nudellabrot 12.07.2018 13:39 Uhr

    gregor1 schrieb:

    concertfreak schrieb:
    Die Frage ist ob man jetzt auf eine andere Großstadt ausweicht. Falls man unbedingt nächstes Jahr starten will.

    Man könnte ja auch den noch nicht fertigen Berliner Flughafen nutzen. Dort ist Platz genug.

    Wie wärs mit Stuttgart ? Die haben noch viel Platz im Festivalkalender.

    Oder das Waldstadion in Frankfurt?
    Der WCD soll nicht das einzige Festival in der Stadt bleiben

  • concertfreak concertfreak 12.07.2018 14:47 Uhr
    Mir wären beide Städte lieber als Düsseldorf.

  • ralf321 ralf321 12.07.2018 16:08 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Die Frage ist ob man jetzt auf eine andere Großstadt ausweicht. Falls man unbedingt nächstes Jahr starten will.

    Man könnte ja auch den noch nicht fertigen Berliner Flughafen nutzen. Dort ist Platz genug.

    Das Parken doch VWs

  • concertfreak concertfreak 12.07.2018 16:14 Uhr
    Die Fläche wäre sicher trotzdem groß genug.

  • deLuchs deLuchs 12.07.2018 16:31 Uhr
    Ich werfe jetzt mal den Olympiapark München in den Raum. Würde gut passen.

  • concertfreak concertfreak 12.07.2018 16:40 Uhr
    Das wäre mir am liebsten. Das Stadion könnte man sicher problemlos nutzen. Beim Rest bin ich mir nicht sicher. Das Southside ist ja auch umgezogen.

  • 7Dup 7Dup 12.07.2018 16:47 Uhr
    Das Southside?

  • concertfreak concertfreak 12.07.2018 16:56 Uhr Edited
    Ja, das war doch in den ersten Jahren im Olympiaaprk München (wie Rock im Park).

    Edit: nachgelesen, nur RIP war im Olympark. Southside im Umland von München.

  • deLuchs deLuchs 12.07.2018 17:04 Uhr
    Riem oder München? Hauptsache Rio!


  • deLuchs deLuchs 12.07.2018 17:06 Uhr
    Insider: Headliner werden Rio Speedwagon und Rio Garvey

  • ralf321 ralf321 12.07.2018 17:55 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Ja, das war doch in den ersten Jahren im Olympiaaprk München (wie Rock im Park).

    Edit: nachgelesen, nur RIP war im Olympark. Southside im Umland von München.

    Southside war am Flugplatz in Neubiberg und war ok dort.

    Rock im Park muss ich nicht nochmals im Olympia Park haben war grausam. Aber lag damals auch an der chaotischen Organisation

    Somit ab zum Flughafen Leipheim die warten noch.

  • Maui1305 Maui1305 13.07.2018 10:27 Uhr

    deLuchs schrieb:
    Insider: Headliner werden Rio Speedwagon und Rio Garvey

    Zudem: Chris Rio ; RIO Against The Machine; RIO Hot Chili Pepers und R.I.O. ( die ehemaligen R.E.M. )

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 13.07.2018 10:32 Uhr

    Maui1305 schrieb:

    deLuchs schrieb:
    Insider: Headliner werden Rio Speedwagon und Rio Garvey

    Zudem: Chris Rio ; RIO Against The Machine; RIO Hot Chili Pepers und R.I.O. ( die ehemaligen R.E.M. )



  • Schmiddie Schmiddie 13.07.2018 10:34 Uhr
    R.I.O. ist schon vergeben:


  • deLuchs deLuchs 13.07.2018 10:39 Uhr
    Als Filmbeitrag soll aller Voraussicht nach RIO auf der Theatron-Seebühne laufen. Dazu gibts die knusprigen Rio...rio...Riochips Ha, was ein Spaß!

  • deLuchs deLuchs 13.07.2018 10:43 Uhr Edited
    Biffy Clyrio hier bitte noch in die brühwarme Gerüchteküche.

    (Endlich mal wieder ein sinnvoller Schrreatd)

  • deLuchs deLuchs 13.07.2018 11:01 Uhr
    Gibts dann auch ein Rock in Vienna Deutschland? Wann steigt das Rock am mittleren Ring München? Coachella Coesfeld? Foire aux Vins de Chiemsee? Firenze rocks Fulda? Fragen über Fragen...
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben