Festival Community

Marteria & Casper - 1982

Hip Hop, Rostock  Rostock (DE) 8 Festivals On Tour

63 Kommentare (Seite 3)


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 29.08.2018 22:03 Uhr


  • ryback ryback 30.08.2018 16:33 Uhr
    So Amazon war ganz nett zu mir und hat meine Box heute schon geliefert.

    Nach dem ersten Durchlauf gebe ich eine 9 /10 (bin halt auch Fanboy von beiden)
    Die Feature Songs fallen meiner Meinung ein wenig ab, was aber Kritik auf hohem Niveau ist.

    Richtig geil ist direkt der erste Song 1982 6 Strohpen, 3 Cas, 3 Marten, keine Hook, erzählen über ihr Leben bevor sie bekannt wurden.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 30.08.2018 17:15 Uhr
    Meine kommt leider pünktlich.

  • runnerdo runnerdo 30.08.2018 18:14 Uhr
    Habe es jetzt einmal durch. Ist ganz nett. Kein Flop aufjedenfall.
    Ein Song mehr der richtig nach vorne geht hätte ich mir gewünscht.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 30.08.2018 22:58 Uhr Edited


    Edit: gibt aktuell (fast) das ganze Album auf Youtube


  • Heutma Heutma 31.08.2018 07:48 Uhr
    Ich finde es ganz ok, es ist sicherlich kein Überalbum, was ich mir eigentlich von den beiden schon erwartet hätte, aber es tut auch niemandem weh und man kann es gut mal hören. Ich bin mir sicher, dass die Lieder live noch besser funktionieren. Richtig beschissen finde ich nur Chardonnay und purple Haze

  • BNPRT BNPRT 31.08.2018 09:18 Uhr
    Habe vom Album quasi nichts erwartet und bin positiv überrascht. Gute Stimmung, der Sound ist auch ganz gut. Klar textlich ist es hier und da nicht ganz so rund, aber muss es ja auch gar nich. Solides Album. Wird sicher dann ein ganz rundes Ding auf Tour gemischt mit eigenen Songs.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 31.08.2018 09:21 Uhr
    Ich starte jetzt auch mal einen Durchlauf. Meine Erwartungshaltung liegt irgendwo zwischen garnichts und noch weniger.

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 31.08.2018 10:12 Uhr Edited
    wie zu erwarten ist das album eher so meh, bei dieser kollaboration hätte ich mehr erwartet, hoffentlich am ring dann doch (nur) alterna-head oder center co-head .. und jetzt erstmal eminems neues ding gönnen

  • Jonnyy111 Jonnyy111 31.08.2018 17:16 Uhr
    Ich Feier das Album. Kein Song drauf der mir garnicht gefällt , das ist echt selten.
    Well done, Ben und marten

  • MuffPotter87 MuffPotter87 31.08.2018 20:20 Uhr
    Top Ding, leider etwas zu kurz. Casper gefällt mir insgesamt etwas besser. Ich mag es einfach wenn er rappt.

  • AeyBeeKay AeyBeeKay 01.09.2018 03:22 Uhr
    Hm... Ich bin großer Fan von Cas und von Ma, aber bei dem gemeinsamen Album kommen mir beide zu kurz. Hab mich mega drauf gefreut, aber irgendwie für mich nix halbes und nix ganzes. Also n Flop ist das Album definitiv nicht, aber wenn man bedenkt das die beiden anscheinend noch einiges an Material übrig haben und das hier das beste davon war, naja... brauch ich nicht. Dann lieber doch Solo weiter machen.

  • kato91 kato91 06.09.2018 00:36 Uhr
    Nach ein paar Durchläufen und zwei Auftritten diese Woche:

    Adrenalin macht mega Freude, ist mein Highlight. Witzig auch, dass sie es ja scheinbar doppelt spielen - konnte bisher nicht raushören, ob sie es nur gesplittet haben oder es wirklich doppelt lief, hat aber was von einem neuen sympathischen Running Gag a die letzten 20 Sekunden

    Purple Haze geht gerade so noch klar, Champion ist okay (hat halt nen Recht schwachen Beat mmn) und Supernova ist angenehm melancholisch.

    Der Rest wirkt uninspiriert und austauschbar. Wenn man mal überlegt, dass die zwei angesagtesten deutschen Rapper daran gearbeitet haben doch eine schwache Leistung. Das ganze wirkt wirklich wie ein gegenseitiger Push, vor allem um Cas aus der Belanglosigkeit zu retten, in die er durch die Verschiebung seines Albums gefallen wäre auf Dauer. Siehe die nicht ansatzweise ausverkauften Konzerte in viel zu großen Hallen.

    Auch dominiert Cas mir die Songs zu sehr. Ich hab das Gefühl, dass Marten dabei untergeht.

    Schlussendlich bin ich beim Resultat sehr zwiegespalten. Schlecht ist das Album nicht, aber beide Solo haben einzelne stärkere Songs gemacht, so auch komplett funktionierende Alben (vor allem Marten).

    Vielleicht reicht da der alterna Head für rar/rip auch erstmal aus

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben