Festival Community

Coachella Festival 2019 (US)

12.04.2019 - 14.04.2019, Indio  USA Noch 24 Tage
Ariana Grande, Childish Gambino, Tame ImpalaUVM

61 Kommentare (Seite 3)


  • AcidX AcidX 03.01.2019 19:13 Uhr
    Ach... Instagram gefällt das...

  • Paju Paju 03.01.2019 19:32 Uhr
    Mit K und T hätte keiner gemeckert und außerdem spielt Jaden Smith!

    Ist doch sowieso nur so ein Juppie Ding bei dem man zwanghaft versucht nicht zu verdursten.

  • Puschelmuschel Puschelmuschel 03.01.2019 20:33 Uhr Edited
    Festival mit Pop Musik auf Höhe der Zeit. Kann man nicht anders sagen.
    Klar, mit den früheren Jahren hat das absolut nichts mehr mit zu tun.

  • Wutang1991 Wutang1991 08.01.2019 15:37 Uhr
    Man merkt die Kanye absage in wirklich jedem Line Up, Coachella hat es am ausgefallensten mit Ariana gelöst.. Gov Ball hat tyler the creator hochgeschoben und bei Bonnaroo wird es wohl das 2te Phish Set sein

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 08.01.2019 16:08 Uhr
    Aaah, würde natürlich Sinn machen, dass Kanye für mehrere Festivals geplant war. Die sind auch alle erdrückend schwach oben besetzt.

    Ich glaube hier allerdings dass Ariana Grande für Timberlake eingesprungen ist, da seine Absage bereits länger bekannt war und man noch reagieren konnte....


  • Wutang1991 Wutang1991 08.01.2019 16:27 Uhr Edited

    Hullabaloo92 schrieb:
    Aaah, würde natürlich Sinn machen, dass Kanye für mehrere Festivals geplant war. Die sind auch alle erdrückend schwach oben besetzt.

    Ich glaube hier allerdings dass Ariana Grande für Timberlake eingesprungen ist, da seine Absage bereits länger bekannt war und man noch reagieren konnte....

    Ja zB Eminem war letztes Jahr auch auf dem Coachella/Gov Ball/Roo, und seine Aussage das er keine Festivals mehr spielen will nach der Absage für die Bühne auf dem Coachella passt sehr

    Nein Ariana wurde am Tag des Line Up Drop reingesetzt, hier zB:
    Further evidence that Ariana Grande seems to be the Kanye replacement: her bio on the site lineup is missing all links to her social media sites whereas any other artist, including the other two headliners, is chock full of Twitter, Insta, YT, etc.

    Jetzt natürlich drin, war aber tatsächlich nichts am ersten Tag drin.

  • Stebbard Stebbard 08.01.2019 17:46 Uhr Edited

    Wutang1991 schrieb:
    Man merkt die Kanye absage in wirklich jedem Line Up, Coachella hat es am ausgefallensten mit Ariana gelöst.. Gov Ball hat tyler the creator hochgeschoben und bei Bonnaroo wird es wohl das 2te Phish Set sein


    Das zweite Set von Phish muss nichts mit Kanye West zu tun haben. Auch 2009 haben sie zwei Sets gespielt, und erste Gerüchte über eine Wiederholung im Jahr 2019 gab es offenbar schon im November, also weit vor dem Rückzug von Kanye West.

  • Wutang1991 Wutang1991 13.01.2019 15:39 Uhr Edited
    www.billboard.com

    Noch einmal zur KanYe Absage.
    Im Artikel auch zu lesen Ariana kam für KanYe, und Impala war nur CO HEAD vor JT....

  • BNPRT BNPRT 13.01.2019 17:09 Uhr

    Wutang1991 schrieb:
    www.billboard.com

    Noch einmal zur KanYe Absage.
    Im Artikel auch zu lesen Ariana kam für KanYe, und Impala war nur CO HEAD vor JT....

    Kanye der Typ ist einfach so ein Exzentriker.

  • blubb0r blubb0r 13.01.2019 17:18 Uhr
    genau das dachte ich auch
    wasn typ

  • Wutang1991 Wutang1991
    Laut neuen Reddit Sub's (von Personen die mehrere Sachen schon richtig vorhergesagt haben) soll Kanye am Sontag doch auftreten!!!!

    ich hoffe sehr das es so kommt und auch offiziell gemacht wird und nicht als Secret Set...

    www.reddit.com

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben