Festival Community

Coachella Festival 2019 (US)

12.04.2019 - 14.04.2019, Indio  USA Noch 118 Tage
Top-Acts: T.B.A.

31 Kommentare (Seite 2)


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 02.10.2018 09:27 Uhr

    Wutang1991 schrieb:
    ich denke immer noch es wird TOOL dabei sein, erstens als Rock Head und sie waren auch schon Head bei der ersten (1999) ausgabe

    Tool als Headliner beim Coachella im Jahr 2019? Unvorstellbar meiner Meinung nach.

  • JackD JackD 02.10.2018 09:28 Uhr

    PastorOfMuppets schrieb:

    Wutang1991 schrieb:
    ich denke immer noch es wird TOOL dabei sein, erstens als Rock Head und sie waren auch schon Head bei der ersten (1999) ausgabe

    Tool als Headliner beim Coachella im Jahr 2019? Unvorstellbar meiner Meinung nach.

    Tatsächlich richtig. Die haben ja nichtmal einen Instagram-Account zum Verlinken.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 02.10.2018 09:55 Uhr

    PastorOfMuppets schrieb:

    Wutang1991 schrieb:
    ich denke immer noch es wird TOOL dabei sein, erstens als Rock Head und sie waren auch schon Head bei der ersten (1999) ausgabe

    Tool als Headliner beim Coachella im Jahr 2019? Unvorstellbar meiner Meinung nach.

    Die hatten dieses Jahr schon A Perfect Circle, die eigentlich nicht ins Line up gepasst haben.

    Ich denke viele Festivals, die in der Vergangenheit APC oder Puscifer gebucht haben, wollen unbedingt den Kontakt herstellen bzw halten um bei einer möglichen Tool Buchung gute Karten zu haben. Wenn nicht 2019, dann eben 2020......oder das Jahr darauf.....oder das Jahr darauf ....

    Auch wenn sich die Ausrichtung geändert hat, wären Tool für mich immer noch ein Head Kandidat, gerade im Raum Los Angeles, wenn man dazu noch eine größere Gebietssperre verhängt.

  • nima nima 02.10.2018 09:57 Uhr ADMIN
    Ich rechne ganz fest mit tool.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 02.10.2018 10:05 Uhr

    Hullabaloo92 schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:

    Wutang1991 schrieb:
    ich denke immer noch es wird TOOL dabei sein, erstens als Rock Head und sie waren auch schon Head bei der ersten (1999) ausgabe

    Tool als Headliner beim Coachella im Jahr 2019? Unvorstellbar meiner Meinung nach.

    Die hatten dieses Jahr schon A Perfect Circle, die eigentlich nicht ins Line up gepasst haben.

    Ich denke viele Festivals, die in der Vergangenheit APC oder Puscifer gebucht haben, wollen unbedingt den Kontakt herstellen bzw halten um bei einer möglichen Tool Buchung gute Karten zu haben. Wenn nicht 2019, dann eben 2020......oder das Jahr darauf.....oder das Jahr darauf ....

    Auch wenn sich die Ausrichtung geändert hat, wären Tool für mich immer noch ein Head Kandidat, gerade im Raum Los Angeles, wenn man dazu noch eine größere Gebietssperre verhängt.

    Dass Festivals über die Buchung von APC oder Puscifer den Kontakt für eine mögliche Buchung von Tool herstellen bzw. halten wollten glaube ich auch.

    Aber es ist trotzdem noch ein riesiger Unterschied ob APC für die zweite Bühne gebucht werden oder Tool dort als Headliner auftreten. So Sachen wie Motörhead, die auf den ersten Blick nicht passen, gibt es ja immer wieder. Aber eben nicht zur prime time bzw. auf kleineren Bühnen.

    Kurz: Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass das Coachella mit Tool einen Headliner bucht, der so weit weg vom "Zeitgeist" und Publikum ist.


  • Wutang1991 Wutang1991 Edited

    Hullabaloo92 schrieb:
    NME behauptet Kanye West, Justin Timberlake und Childish Gambino wären die Heads für 2019. www.nme.com

    Kanye West .......bzw. "Ye" soll mal endlich nach Europa kommen

    Justin Timberlake spielt am 12.04.19 und 13.04.19 in Uncasville, CT seine *rescheduled date*
    Coachella WE.1 ist vom 12-14.04 ich denke er ist als Head raus

    consequenceofsound.net
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben