Festival Community

Parkway Drive Tour 2019

Metalcore, Byron Bay  Byron Bay (AU) 12 Festivals

173 Kommentare


  • BurnItDown BurnItDown 21.05.2018 11:49 Uhr
    Parkway Drive haben heute ihre Australien-Tour für Ende Oktober/Anfang November angekündigt. Auch eine USA-Tour folgt im September auf eine europäische Festivaltour. Kommen Parkway Drive Anfang 2019 wieder zurück nach Europa für eine Konzerttour? Hat ja fast schon Tradition. Wann werden die ersten Termine verkündet? Wer wird Support sein?

  • bambadidi bambadidi 21.05.2018 12:00 Uhr
    Als Vorband hätte ich gerne Polaris

  • BurnItDown BurnItDown 21.05.2018 12:05 Uhr

    bambadidi schrieb:
    Als Vorband hätte ich gerne Polaris

    Bei der USA-Tour sind die sogar Vorband, mit August Burns Red. In Australien mit Killswitch Engage. Also man bekommt bei denen auch vorbandtechnisch was geboten.

  • bambadidi bambadidi 09.06.2018 21:36 Uhr
    UK Daten wurden auf den Download gezeigt, denke Mal wir bekommen dann auch was in dem Zeitraum


  • BurnItDown BurnItDown 10.06.2018 18:25 Uhr

    bambadidi schrieb:
    UK Daten wurden auf den Download gezeigt, denke Mal wir bekommen dann auch was in dem Zeitraum



    Die Wochen danach bestimmt der Rest von Europa. Wobei vier Termine für UK wenig ist.


  • Dekagu Dekagu 10.06.2018 18:28 Uhr
    Stuttgart in der Schleyerhalle

  • BurnItDown BurnItDown 10.06.2018 18:42 Uhr

    Dekagu schrieb:
    Stuttgart in der Schleyerhalle

    Ist das ein Wunsch oder weist du schon mehr?
    Frankfurt - Jahrhunderthalle
    Köln - Palladium
    Düsseldorf - Mitsubishi Electric Hall
    wären meine Favoriten.

  • juli666 juli666 10.06.2018 19:19 Uhr
    Hmm... auf die Deutschland Daten warten oder einfach mal auf gut Glück Karten für London bestelle??

  • bambadidi bambadidi 10.06.2018 19:24 Uhr
    UK Karten gibt es ab 15. Juni im Verkauf.
    Dann kommen die kommenden Tage bestimmt auch die restlichen Ankündigungen.

  • sckofelng sckofelng 10.06.2018 19:51 Uhr
    Deutschland nach dem WFF bestimmt

  • juli666 juli666 10.06.2018 20:44 Uhr

    sckofelng schrieb:
    Deutschland nach dem WFF bestimmt

    Oder sogar auch während dem WFF. Wie auf dem Download als Plakat. Wäre aber cool wenn vor dem 15. alle Termine stehen. Denke England wird schnell weg sein

  • BurnItDown BurnItDown 10.06.2018 23:14 Uhr
    Oder erst am 1. Juli, da ist der letzte Festivalauftritt in Europa.

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert 11.06.2018 08:58 Uhr
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

  • Nico11 Nico11 11.06.2018 09:49 Uhr

    Helmut-Seubert schrieb:
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

    Der war gut

  • BurnItDown BurnItDown 11.06.2018 12:02 Uhr

    Helmut-Seubert schrieb:
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

    Dafür teuer und schnell ausverkauft

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert 11.06.2018 12:53 Uhr

    Nico11 schrieb:

    Helmut-Seubert schrieb:
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

    Der war gut

    Düsseldorf war nicht ansatzweise voll und wurde nur nicht runterverlegt, weil die Technik nicht woanders reingepasst hat.

    Muss ja nicht so klein sein wie Hamburg. Ja ok, nrealisitsch, aber man darf ja mal träumen...

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert 11.06.2018 12:53 Uhr

    BurnItDown schrieb:

    Helmut-Seubert schrieb:
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

    Dafür teuer und schnell ausverkauft

    Könnte ich mit leben...


  • BurnItDown BurnItDown 11.06.2018 13:29 Uhr

    Helmut-Seubert schrieb:

    Nico11 schrieb:

    Helmut-Seubert schrieb:
    Hoffentlich kleinere Locations, dann auch gerne mit weniger Spielereien...

    Der war gut

    Düsseldorf war nicht ansatzweise voll und wurde nur nicht runterverlegt, weil die Technik nicht woanders reingepasst hat.
    Muss ja nicht so klein sein wie Hamburg. Ja ok, nrealisitsch, aber man darf ja mal träumen...

    Das war eine Nummer zu groß damals, aber mit dem neuen "massentauglicherem" Album gibt es auch mehr Interessenten. Glaube letztes oder vorletztes Jahr haben die ein kleines Konzert in Luxemburg bespielt, war zwischen zwei Festivals und man konnte noch kurz vorher Tickets bekommen.

  • runnerdo runnerdo 11.06.2018 13:53 Uhr
    Soweit ich weiß waren es 6.000 in Düsseldorf. Mega leer ist jetzt was anderes.
    Davon mal ab, ziehe ich die Mitsubishi Electric jederzeit dem Palladium vor.

  • sulfur sulfur 11.06.2018 14:27 Uhr
    Also ich war auf der letzen Tour in München im Zenith und in Frankfurt in der Jahrhunderthalle und da war beides kurz davor ausverkauft.

    Ich hoffe mal man macht das wieder so ähnlich und geht wieder in die Jahrhunderthalle.

    Bei der Festhalle wäre ich raus, aber das würde mich wundern wenn man die voll bekommt.
    Also auf Frankfurt jetzt bezogen.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 11.06.2018 14:31 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Soweit ich weiß waren es 6.000 in Düsseldorf. Mega leer ist jetzt was anderes.
    Davon mal ab, ziehe ich die Mitsubishi Electric jederzeit dem Palladium vor.

    Oh ja! Palladium ist rundum ein Graus..

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 11.06.2018 14:42 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Soweit ich weiß waren es 6.000 in Düsseldorf. Mega leer ist jetzt was anderes.
    Davon mal ab, ziehe ich die Mitsubishi Electric jederzeit dem Palladium vor.

    6000 waren das niemals. Da waren sehr große Teile der Halle abgehangen und auf der Tribühne / den Stehplätzen (gab nichtmal einen Wellenbrecher) war auch noch massig Platz.

  • BurnItDown BurnItDown 11.06.2018 14:52 Uhr

    schrieb:
    Also ich war auf der letzen Tour in München im Zenith und in Frankfurt in der Jahrhunderthalle und da war beides kurz davor ausverkauft.

    Ich hoffe mal man macht das wieder so ähnlich und geht wieder in die Jahrhunderthalle.

    Bei der Festhalle wäre ich raus, aber das würde mich wundern wenn man die voll bekommt.
    Also auf Frankfurt jetzt bezogen.

    Festhalle ist defintiv zu groß. Jahrhunderthalle max. 4.800 Personen und Festhalle max. 13.500 Personen, der Sprung ist zu groß. Ich könnte mir noch weiter Konzerte in anderen Regionen vorstellen:
    Stuttgart/Freiburg
    Köln/Düsseldorf/Oberhausen/Dortmund
    Hamburg/Bremen/Hannover
    München
    Leipzig
    Berlin

  • capHowdy capHowdy 11.06.2018 21:32 Uhr
    Düsseldorf hatte damals das Problem, dass PWD vorher 2x innerhalb kürzester Zeit hier (NRW) waren (u.a. im ausverkauften Palladium) und die Fans einfach gesättigt waren.

    Nächstes Jahr aber gerne wieder Düsseldoof, die Halle ist definitiv besser als das Palladium. Vielleicht aber auch die Oberhausen Arena, von der Größe her würde es auch passen. Bin gespannt.

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 14.06.2018 17:06 Uhr Edited
    Gasometer in Wien im Februar.

    Edit: 17. Quelle sind Plakate auf dem Novarock (mekne aber Backstage).

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben