Festival Community

rr.com Album des Jahres 2017

eröffnet von MuffPotter87 am 11.12.2017 09:33 Uhr - letzter Kommentar von Stebbard



  • MuffPotter87 MuffPotter87 11.12.2017 09:33 Uhr

    Neues Jahr - neues Glück. Wir suchen wieder das Ringrocker.com Album des Jahres. Dieses Mal für 2017.
    Bitte sendet mir daher bis zum 31.12.17 eure Top-5 Liste per PN. Am 02.01.18 folgt dann die große Auswertung.

    Der Modus läuft wie folgt:

    - Jeder User darf mir seine Top 5 via PN schicken
    - Die Veröffentlichungen müssen zwischen dem 1. Januar 2017 und dem 31. Dezember 2017 erschienen sein.
    - bitte bringt diese 5 Alben in eine nummerierte Aufzählung (Platz 1-5). Platz 1 erhält 5 Punkte, Platz 2 bekommt 4...
    - Änderungen sind nicht gestattet.
    - Eure Listen dürft ihr nach der Versendung via PN an mich gerne im Thread posten und diskutieren
    -Live- oder Best-Of-Alben sind nicht gestattet. EPs und Mixtapes ebenso wenig. Wir suchen schließlich das Album des Jahres.

    Eine Übersicht mit Veröffentlichungen diesen Jahres findet ihr hier: www.ringrocker.com - vielen Dank an Snookdog für die Hilfe

    Teilnehmer (61) : deLuchs | Heutma | Peach | Saccharina | NoMoreSun | Duminik | mille | Nico11 | Guurkey | Xintor | Kuestenknappe | HybridSun95 | bambadidi | kleineblume | Snookdog | Mehlsack | tobiwan42 | Jarceus | RockamRing2016 | 7dupv| Larsisonfire | LustigerAstronaut | FcFreak91 | Luddddi | Unterfangen | Schmiddie | tschenneck | sckofelng | Fipsi | Hermannsson | Runnerdo | DiebelsAlt83 | BNPRT | Freddy31 | Kesorm | Stebbard | MuffPotter87 | Gizmo953 | JestersTear | blubb0r | Nikrox | HeldVomErdbeerfeld | lcalert | PastorOfMuppets | JohnnyCash666 | Keyser | AcidX | M3dusa | defpro | Roggan29 | Baltimore | MyChemGD1234 | MetalFan94 | Angel_of_Death | KillTimEngage | Cobain82 | Tony85 | Concertfreak | WilliamBlake | Marc1904 | Phnaguffvirtuose
    Anzahl der genannten Acts: 143

161 Kommentare


  • KleineJule KleineJule 11.12.2017 15:36 Uhr
    Alles schön und gut, aber warum sollte man seine liste nicht auch hier posten? Dafür ist der thread doch da

  • deLuchs deLuchs 11.12.2017 15:44 Uhr Edited
    das kommt immer erst ganz zum schluss mit der verkündung des ergebnisses, wegen der immensen spannung (und so)

  • MuffPotter87 MuffPotter87 11.12.2017 18:57 Uhr

    deLuchs schrieb:
    das kommt immer erst ganz zum schluss mit der verkündung des ergebnisses, wegen der immensen spannung (und so)

    Richtig. Das ist der springende Punkt. Evtl. lässt man sich auch sonst zu sehr von einem Zwischenergebnis beeinflussen, wenn man sich noch nicht ganz sicher ist. Dieselbe Diskussion gab es letztes Jahre auch. Man darf gerne seine Plätze 6-xxx posten und darüber diskutieren.

  • KleineJule KleineJule 12.12.2017 07:23 Uhr Edited
    Es gab ne diskussion ob man seine top 5 posten soll? Wo?

    Was ist das für ein bullshit

    Also am ende soll dann jeder nochmal seine top 5 posten, damit auch defnitiv gar nichts über das ergebnis gesagt wird, sondern der fokus danach auf den persönlichen top 5 liegt oder damit das ergebnis komplett in einem schwall von persönlichen toplisten untergeht? Oder dann soll diskutiert werden über das ergebnis, das man generell auch nie nachvollziehen oder vorhersagen konnte, wenn man die top listen vorher hier gelesen hat... Das waren übrigens meistens so 10-20 posts... Wow... Einfach mal alles was mit forum zu tun hat aus dem thread raushalten, klingt logisch... NICHT!

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 12.12.2017 08:00 Uhr
    letztes jahr hieß es auch, dass man es erst nach auswertung posten soll und dann wurde bemängelt, dass der thread selten oben ist weil keiner was postet und deswegen nur wenige leute mitgemacht haben und dann konnte man die listen doch schon vorher posten

    Sehe jetzt auch nicht das Problem, es vorher zu posten.


  • KleineJule KleineJule 12.12.2017 08:09 Uhr
    War nie ein problem... Davon lebt das forum doch... Man musste früher eher umgekehrt die leute dran erinnern auch ne PN zu schicken, nicht nur hier zu posten, damit die Stimme zählt... Und da ich desöfteren an der auswertung beteiligt war, kann ich auch sagen, dass es quasi nicht ersichtlich ist was gewinnt, wenn man sich den thread durchliest

    Dann wurden auch noch über andere top10 listen zb aus anderen foren oder musikmagazinen kommentiert usw...

  • MuffPotter87 MuffPotter87 12.12.2017 11:13 Uhr

    KleineJule schrieb:
    Es gab ne diskussion ob man seine top 5 posten soll? Wo?

    Was ist das für ein bullshit

    Also am ende soll dann jeder nochmal seine top 5 posten, damit auch defnitiv gar nichts über das ergebnis gesagt wird, sondern der fokus danach auf den persönlichen top 5 liegt oder damit das ergebnis komplett in einem schwall von persönlichen toplisten untergeht? Oder dann soll diskutiert werden über das ergebnis, das man generell auch nie nachvollziehen oder vorhersagen konnte, wenn man die top listen vorher hier gelesen hat... Das waren übrigens meistens so 10-20 posts... Wow... Einfach mal alles was mit forum zu tun hat aus dem thread raushalten, klingt logisch... NICHT!

    Gute Dame,

    zuerst einmal darfst du gerne einen anderen Ton einschlagen. Das Ganze ist eine kleine Spielerei in einem Internetforum und ich opfere dafür ein wenig meiner Freizeit. Nicht mehr oder weniger. Da sind Wörter wie bullshit und ironische Beleidigungen a lá "WOW...NICHT" in meinen Augen nicht angebracht und nehmen mir eigtl. schon die Lust und Laune auf Kritik einzugehen. Die darf und kann gerne geäußert werden. Es hier allen Usern passend zu machen wird eh nicht gelingen, das ist bei jeder größeren Gruppe so.

    Wenn es in der Breite so gewünscht ist, dass die Listen gepostet werden dürfen, dann kann ich mir 2 Varianten vorstellen:

    1) Jeder darf hier selbst seine Listen posten wie er möchte. Am Ende präsentiere ich jedoch dann das Gesamtergebnis.
    2) Ich mache hier nach und nach einen Liveticker, nachdem ich PNs bekommen habe. Sprich User 1 sendet mir eine PN mit 1.Nirvana, 2.AC/DC, 3.Pearl Jam, 4. REM, 5. The Smiths. User 2 folgt danach mit 1.The Cure, 2.REM, 3.Nirvana, 4. Black Sabbath, 5. The Smiths. Dann addiere ich die Punkte immer zusammen und poste dann die Zwischenstände:

    1.Niravana 8 Punkte
    2.REM 6 Punkte
    3.The Cure 5 Punkte
    4.AC/DC 4 Punkte
    5.Pearl Jam 3 Punkte
    6.Black Sabbath + The Smiths 2 Punkte

    Dann kann man zwischendurch immer diskutieren und hat einen Zwischenstand.

    Diskutiert es gerne bis morgen Abend, ob eine Veröffentlichung gewollt ist und in welchem Umfang. Meiner Meinung nach nimmt es ein wenig die Spannung raus. Kenne es aus einem anderen Forum ebenfalls mit der geheimen Wahl und da wird auch sehr intensiv diskutiert. Im Endeffekt soll aber bitte die Mehrheit entscheiden. Also meldet euch bitte kurz wenn Ihr Interesse an einem fairen Ergebnis habt und ich werde mich dann danach richten.

  • HybridSun95 HybridSun95 12.12.2017 11:23 Uhr
    Also ich finde beide Varianten ja gut, aber wenn es dem Thread helfen sollte, wäre es vielleicht wirklich keine schlechte Idee, seine Listen schon vornerein zu posten.

  • Nikrox Nikrox 12.12.2017 11:37 Uhr
    Ich fände die erste Variante besser. Bei der zweiten wird einem das Ergebnis schon etwas vorweg genommen, bei der ersten müsste man sich selbst erst die Mühe machen, alles zusammenzurechnen.

    Generell lerne ich gerne neue Alben kennen und lasse mich von den Top-Alben inspirieren, dieser Mehrwert ist für mich persönlich fast gleichzusetzen mit dem Endergebnis.
    Außerdem lasse ich mich eigentlich nicht von anderen Votes beeinflussen. Geht ja um meine persönliche Top-Liste.

    Danke dir nochmal für die Arbeit

  • KleineJule KleineJule 12.12.2017 11:57 Uhr
    Oooooh, buhu, meine wortwahl war so schlimm... Weil ich anmerke, dass man den forumscharakter quasi komplett ignoriert, wenn man es auf deine art macht?
    Du wolltest das unbedingt übernehmen letztes jahr
    den thread komplett umkrempeln und sich dann wundern, wenn man es anmerkt... Der thread hat immer wunderbar funktioniert und die einzige diskussion war ob 5 oder 10 alben in die wertung kommen... Es hat auch noch nie jemand die wertung vorweg genommen und die listen im thread zusammengerechnet, das wurde immer dem threadersteller überlassen...

    Was mod angemerkt hat, dass durch das posten der listen der thread auch oben bleibt und aufmerksamkeit bekommt, spielt da auch ne wichtige rolle


    Warum genau du jetzt alles ändern willst, ist mir nicht klar... Willst spannung, dann aber "zwischenergebnisse" posten?

    Und wenn du jetzt kein bock mehr drauf hast, dann lass es halt... Hat dich niemand gezwungen

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 12.12.2017 12:07 Uhr
    Jule, fahr mal runter.

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 12.12.2017 12:20 Uhr Edited
    Unnötige Diskussionen wie die hier waren einer der Gründe, warum ich keinen Bock mehr drauf hatte, das letztes Jahr zu machen...
    Lass die Leute doch ihre Listen posten, ich sehe kein Problem darin...und wie du schon selbst schreibst: Es ist eine Forumsspielerei, warum sollte man die jetzt so übermäßig reglementieren?

    Edit:
    Meine Top 5 setzen sich wohl irgendwie aus HWM, Love A, Kettcar, Mädness & Döll, Morlockk Dilemma und ATDI zusammen...sorry, wenn ich damit jetzt das Endergebnis vorwegnehme

  • MuffPotter87 MuffPotter87 12.12.2017 12:23 Uhr
    @KleineJule: Schlecht geschlafen ? Du reagierst da gerade total über. Ich habe durchaus Bock es weiter zu machen und mache es auch weiter. Nur zur Erinnerung, ich habe die Auswertung auch letztes Jahr gemacht und da haben wir es exakt genauso gemacht wie es im Startpost steht und es hat funktioniert.

    Zudem habe ich doch in meinem letzten Post geschrieben, dass ich durchaus zu Kompromissen bereit bin und auch darauf eingehe. Auch das habe ich im letzten Jahr so gemacht. Ich ziehe hier garantiert nicht selbstdarstellerisch mein Ding durch...

    Und grundsätzlich ist es ja genau richtig wie der von dir angesprochene MOD oder Nikrox ihre Meinungen dazu abgeben und völlig anderer Meinung als ich sind. Da stimmt aber der Ton und dann kann ich damit leben. Der stimmt nämlich bei dir nicht und das ist eigtl. der Hauptgrund meiner Kritik. Versuch doch auch einfach mal sachlich zu bleiben. Ich bin doch nun aktuell wirklich um eine Lösung bemüht, die den Großteil hier glücklich stimmt. Das Ganze hier ist nur eine Spielerei in einem Internetforum. Nicht mehr oder weniger. Denk mal bitte 5 Minuten darüber nach...

  • KleineJule KleineJule 12.12.2017 12:25 Uhr
    Ich bin überhaupt nicht "hochgefahren"

    Der kritikpunkt, dass der forumscharakter mit dieser einschränkung halt komplett vor die wand gefahren wird, ist nunmal nicht von der hand zu weisen... Aber gut, das war ja nicht grade letztens thema... Warum sollte man das dann auch anmerken?

    Und wenn mir jemand mit "dame" kommt, ja da kannste dann halt auch mit ner entsprechenden antwort rechnen

  • mille mille 12.12.2017 12:25 Uhr
    Hier meine Top 5!
    Macht damit was ihr wollt

    1. Greta von Fleet - From the fires
    2. Foo Fighters - Concrete and Gold
    3. U2 - Songs of Experience (ja, dafür könnt ihr mich ruhig ausbuhen . Ich finde das Album großartig)
    4. Kraftklub - Keine Nacht für Niemand
    5. Kadavar - Rough Times

  • MuffPotter87 MuffPotter87 12.12.2017 12:27 Uhr

    Angel_of_Death schrieb:
    Unnötige Diskussionen wie die hier waren einer der Gründe, warum ich keinen Bock mehr drauf hatte, das letztes Jahr zu machen...
    Lass die Leute doch ihre Listen posten, ich sehe kein Problem darin...und wie du schon selbst schreibst: Es ist eine Forumsspielerei, warum sollte man die jetzt so übermäßig reglementieren?

    Edit:
    Meine Top 5 setzen sich wohl irgendwie aus HWM, Love A, Kettcar, Mädness & Döll, Morlockk Dilemma und ATDI zusammen...sorry, wenn ich damit jetzt das Endergebnis vorwegnehme

    Klar, es ist eben nur eine Spielerei. Aber ein paar gewisse Grundregeln sollten schon beibehalten werden. Wir haben es im letzten Jahr halt exakt genauso gemacht wie es im Startpost steht. Es funktionierte da doch...
    Zudem bin ich doch gerade wirklich an einer fairen Lösung für alle Beteiligten interessiert und ich merke auch jetzt schon, dass viele User eine öffentliche Liste wollen. Damit kann ich auch absolut leben und ich werde es wahrscheinlich auch noch heute im Startpost ändern.
    Mich stört nur der Ton der Kritik bei einer Userin hier. Der war nämlich völlig über. Hier wird so getan als hätte ich sonst etwas getan. Dabei habe ich lediglich die regeln vom letzten Jahr übernommen. Es wird aber so getan als hätte ich sonst etwas zerstört.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 12.12.2017 12:32 Uhr

    KleineJule schrieb:
    Ich bin überhaupt nicht "hochgefahren"

    Der kritikpunkt, dass der forumscharakter mit dieser einschränkung halt komplett vor die wand gefahren wird, ist nunmal nicht von der hand zu weisen... Aber gut, das war ja nicht grade letztens thema... Warum sollte man das dann auch anmerken?

    Und wenn mir jemand mit "dame" kommt, ja da kannste dann halt auch mit ner entsprechenden antwort rechnen

    Wir sollten es hier nicht weiter hochschaukeln.

    Ich akzeptiere doch andere Meinungen und werde die Regeln zeitnah ändern. Und das du hochgefahren bist sehen ja auch andere User hier und nicht nur ich. Da passte der Ton in deinem ersten Post so gar nicht und dann habe ich mit meinem "Dame" evtl. auch etwas überreagiert. Also nichts für ungut. Lass es uns dabei belassen, Jeder von uns hat seinen Standpunkt abgegeben und es ist eben nur ein Spiel mit weitesgehend Anonymen im Internet. Also gut ist, von meiner Seite aus soll der kleine Beef hier erledigt sein.

    Aber mal nur eine letzte kurze Anmerkung von mir zur Diskussion: Es hier allen Leuten Recht zu machen ist nun einmal schwer und dabei brauchen wir gewisse Regeln hier. Ich habe im 2016er Thread geschrieben, dass ich die Auswertung wieder übernehmen werde und bereits dort standen exakt dieselben regeln im Startpost. Man hätte ja bereits dort schon einmal den Mund aufmachen können.



  • lcalert lcalert 12.12.2017 12:34 Uhr Edited
    Ich bin für Variante 1, jeder darf auch gerne seine Liste hier posten. Von mir aus ohne Reihenfolge, nur Platz 6-20 oder wie auch immer. Ich konnte bis lang nicht vorhab ermitteln wer denn gewinnt und war immer gespannt aufs Ergebnis.

    Ich glaub die Diskussion ohne Listen aufzuschreiben wird sich stark in Grenzen halten und damit auch die Teilnahme via PN, weil der Thread zu selten oben ist. Zumal ich gerne in andere Top 10 Listen reinhöre, wenn da andere Alben drin sind, die ich auch gefeiert habe. Und trotzdem bin ich sehr gespannt aufs Endergebnis.

    [offtopic]
    Im Zuge dessen die Aktivität im Forum zu steigern sind solche Beiträge wie von Jule völlig kontraproduktiv. Ich hab keinen Bock mir hier auf einem solchen Niveau irgendwas anhören zu müssen, wenn ich sachlich meine Meinung äußere. Dann kann ich auch zu Facebook gehen. Auch dieses "buhu, meine Wortwahl war so schlimm" ist für mich Kindergarten. Der Ton macht die Musik. Das ist weder witzig, noch ironisch oder lieb gemeint. Ganz abgesehen davon, dass das so nicht funktioniert im "anonymen" Internet. Das macht einfach keinen Spaß. Die Community lebt natürlich von unterschiedlichen Meinungen, aber das ist die falsche Ausdrucksweise

    Mir ist das schon so passiert, in ähnlichem Tonfall, allerdings nicht mit Jule. Die / der ein oder andere Alteingesessene hier spielt sich manchmal ganz gern auf und dann springen direkt noch ein paar User denen zur Seite und schon hatte ich in dem Fall keinen Bock mehr

    Kann ich ja auch verstehen, das persönliche Freundschaften dann da mehr wiegen als Forumsdiskussionen. Ich hab dann ne gute Zeit lang nix mehr geschrieben, das ist meine Konsequenz daraus.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 12.12.2017 12:36 Uhr
    Zur Info: Ich habe die Regeln im Startpost geändert. Es darf jeder seine Listen posten. Also jetzt wieder mehr Amore hier

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 12.12.2017 12:43 Uhr
    Ist zwar wirklich komplett offtopic, aber ich finde den Ton komplett harmlos, wenn ich das mal mit vor 10 Jahren oder so vergleiche

  • lcalert lcalert 12.12.2017 12:44 Uhr Edited
    Das machts dann natürlich jetzt um Längen besser

  • deLuchs deLuchs 12.12.2017 12:45 Uhr
    Look at this:

    5. Arcane Roots - Melancholia Hymns
    4. The National - Sleep well beast
    3. Emil Bulls - Kill your Demons
    2. Bonaparte - The Return of Stravinsky
    1. Life of Agony - A Place where theres no more Pain
    (weil Caputo = schönste Stimme der Welt)

    unter ferner liefen: Giraffenaffen 4 - Winterzeit

  • Nico11 Nico11 12.12.2017 12:48 Uhr
    Meine Liste:

    1. Kettcar - Ich Vs. Wir
    2. FJORT - Couleur
    3. The Menzingers - After The Party
    4. Comeback Kid - Outsider
    5. Beatsteaks - Yours

  • BNPRT BNPRT 12.12.2017 12:53 Uhr Edited

    deLuchs schrieb:
    Look at this:

    5. Arcane Roots - Melancholia Hymns
    4. The National - Sleep well beast
    3. Emil Bulls - Kill your Demons
    2. Bonaparte - The Return of Stravinsky
    1. Life of Agony - A Place where theres no more Pain
    (weil Caputo = schönste Stimme der Welt)

    unter ferner liefen: Giraffenaffen 4 - Winterzeit

    Bis heute dachte ich immer, hinter dem Troll steckt ein normaler Mensch, nachdem ich diese Liste sehe, denke ich hinter dem Troll steckt ein Troll

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 12.12.2017 12:55 Uhr

    lcalert schrieb:
    Das machts dann natürlich jetzt um Längen besser

    Ja sorry, ich sehe da (außer dem Wort Bullshit vllt) absolut nix verwerfliches

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben