Festival Community

Vainstream Rockfest 2018

30.06.2018, Münster  Deutschland
Beatsteaks, Bullet For My Valentine, CasperUVM

130 Kommentare (Seite 4)


  • runnerdo runnerdo 07.02.2018 09:14 Uhr
    Glaube über Kingstar hat man da ganz gute Verbindung zu Casper.
    Hat man vielleicht seine Tour in NRW lokal veranstaltet ? Die lief ja nicht soooooo gut.

    Man hat ihn auch schon vor seinen Hype einmal gebucht. 2010 oder so ?
    Eigentlich hat er ja im Hardcore ein recht gutes Standing.

    Vom VVK hört man eigentlich, das er sehr gut laufen soll.
    Vielleicht erhöht man auch die Kapazität, mit dem vergrößerten Gelände.
    Ich hoffe sehr sehr stark das man das nicht macht.

  • Rated-R Rated-R 07.02.2018 10:58 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Glaube über Kingstar hat man da ganz gute Verbindung zu Casper.
    Hat man vielleicht seine Tour in NRW lokal veranstaltet ? Die lief ja nicht soooooo gut.

    Man hat ihn auch schon vor seinen Hype einmal gebucht. 2010 oder so ?
    Eigentlich hat er ja im Hardcore ein recht gutes Standing.

    Vom VVK hört man eigentlich, das er sehr gut laufen soll.
    Vielleicht erhöht man auch die Kapazität, mit dem vergrößerten Gelände.
    Ich hoffe sehr sehr stark das man das nicht macht.


    Größeres Gelände? Was wurde da denn geändert? Ich war 2014(?) beim Vainstream und fand es unglaublich ätzend, gerade weil es ausverkauft war. Es drängen sich einfach zu viele Leute auf eine Bühne, während die andere gerade nicht bespielt wird.

  • runnerdo runnerdo 07.02.2018 11:25 Uhr
    Es wurde nach hinten etwas anders aufgestellt. Die Essenstände sind anders angeordnet. Das hat schon geholfen. Zu nächsten Ausgabe soll das Gelände aber nach hinten erweitert werden. Da wurde wohl eine neue Fläche erschlossen. Die dritte Bühne soll dann auf die neue Fläche z.B.

    So habe ich es, aus glaubwürdiger Quelle, gehört.

  • Mazuh Mazuh 22.03.2018 23:13 Uhr
    Cro-Mags haben in ihren Tourdates auch das Vainstream drin..

  • Gurkeey Gurkeey 16.04.2018 12:27 Uhr
    + Cro-Mags
    + SHVPES
    + IRON REAGAN
    + Giver


  • Erthos Erthos 16.04.2018 21:50 Uhr
    So langsam können sie mal bekannt geben wer den Abend vorher spielt

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 19.04.2018 14:49 Uhr
    ich hab dann heute auch mal mein ticket bekommen
    auf dem ticket steht der hinweis, dass das mitbringen jeglicher getränke und aufnahmegeräten aller art (also auch smartphones?!) nicht gestattet ist.. stimmt das so? war noch nie aufm vainstream

  • Unterfangen Unterfangen 19.04.2018 14:55 Uhr

    GuitarPunk94 schrieb:
    ich hab dann heute auch mal mein ticket bekommen
    auf dem ticket steht der hinweis, dass das mitbringen jeglicher getränke und aufnahmegeräten aller art (also auch smartphones?!) nicht gestattet ist.. stimmt das so? war noch nie aufm vainstream

    Smartphones gehen klar, aber Getränke sind seit letztem Jahr komplett verboten.

  • Gurkeey Gurkeey 09.05.2018 17:22 Uhr Edited
    laut fb nur noch 500 Tickets. Sollte dann demnächst Ausverkauft sein.

  • Roggan29 Roggan29 07.06.2018 14:45 Uhr
    Ist jetzt ausverkauft.

    Warm-Up Lineup:
    Crossfaith
    First Blood
    + Secret Special Guest (wird erst am Warm-Up Tag bekannt gegeben)

  • runnerdo runnerdo 07.06.2018 14:57 Uhr
    Finde ich gut.
    Kann Freitag vermutlich nicht und Crossfaith und, first Blood intressieren mich kaum.
    bin trotzdem gespannt was der Secret Special Guest ist.

    Sollte auch langsam mal der Timetable kommen.

  • urinella urinella 07.06.2018 14:59 Uhr
    Jo, seitdem ich seit gestern auch endlich eine Karte habe, würde ich mich auch mal über den Timetable freuen. Wobei es ja auch irgendwie fast egal ist, weil man eh nahezu alles gucken kann, wenn man denn möchte.

  • Erthos Erthos 07.06.2018 22:44 Uhr
    War jemand schonmal bei der warm up party? Hat man hier abends gegen 18, 19 Uhr noch eine Chance rein zu kommen? Bekommt man da schon das Festival Armband? Kann ich mir das um 18 Uhr abholen und dann erst um 20 Uhr wieder kommen?

  • MrToast91 MrToast91 07.06.2018 23:17 Uhr
    18 bis 19 Uhr sollte klar gehen. Letztes Jahr war ungefähr während der zweiten Band Bändchen Stopp. Du holst die Bändchen auf der Rückseite des Skaters, also nicht beim Einlass. Man muss dann nicht zwingend rein gehen. Wenn man dann n Bändchen hat kommt man eigentlich immer wieder rein

  • Erthos Erthos 07.06.2018 23:25 Uhr
    Danke

  • runnerdo runnerdo 08.06.2018 07:27 Uhr
    Der Timetable sollte sehr bald kommen.
    Habe schon ein paar Infos bekommen und sieht aus als könnte ich fast ausschlafen.
    Das passiert mir beim Vainstream sonst nie

  • runnerdo runnerdo 13.06.2018 19:54 Uhr
    Timetable ist da. Für mich entspannter, zumindest später als die letzten Jahre.



  • nort nort 13.06.2018 20:55 Uhr
    Aber die Spielzeiten sind ja auch ein Witz von der Länge her. Dann lieber zwei drei Bands weniger buchen. Programm ist top

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 13.06.2018 21:28 Uhr
    Die Spielzeiten sind ja einfach nur ein Witz! BFMV 55 Minuten und Beatsteaks 60 Minuten.. und sowas nennt man dann Headliner?

  • Erthos Erthos 13.06.2018 21:34 Uhr
    Von den Spielzeiten bin ich auch enttäuscht. Egal. Erst warm up party und dann geht's Samstag auch direkt um 9:45 Uhr los

  • urinella urinella 13.06.2018 22:15 Uhr
    Ist doch immer so kurz beim Vainstream?

    Jedenfalls fängt der Tag erst um 11:40 Uhr mit Bury Tomorrow für uns an. Dann ist auch vorher genug Zeit für ein anständiges Mettfrühstück.

  • Gurkeey Gurkeey 13.06.2018 22:26 Uhr
    Verstehe die Aufregung auch nicht. War beim Vainstream schon immer so
    Klar wäre mehr Spielzeit irgendwo cool. Aber so sieht man halt unfassbar viele Bands auf einmal und die geben dann aufgrund der Spielzeit immer richtig Gas.

    Meine Vermutung für den Secret Special guest auf der warmup. - Neaera

  • AcidX AcidX 13.06.2018 22:53 Uhr Edited
    Dann können Sie ja 2019 Thirty seconds to Mars buchen... die lassen dann zwei Songs ihres RaR-Headliner-Slots weg und sind dann auch bei 60...

    hält Jared seine Klappe, könnten die sogar 3 Songsmehr spielen...

    *duck und weg*

    Aber ich finds auch eher gut, wenn sie kurz und knackig spielen... Beatsteaks als Headliner nach wie vor für Vainstream etwas ungewöhnlich, aber die werden dort keinen ohne gute Laune gehen lassen...

  • schuh91 schuh91 13.06.2018 23:09 Uhr

    Gurkeey schrieb:
    Verstehe die Aufregung auch nicht. War beim Vainstream schon immer so
    Klar wäre mehr Spielzeit irgendwo cool. Aber so sieht man halt unfassbar viele Bands auf einmal und die geben dann aufgrund der Spielzeit immer richtig Gas.

    Meine Vermutung für den Secret Special guest auf der warmup. - Neaera

    Gehe auch schwer von Neaera aus. Waren ja dieses Jahr live unterwegs und Münster ist ja Heimspiel.

  • runnerdo runnerdo 14.06.2018 08:46 Uhr
    Mir hat jemand gesagt, man munkelt Stick to your Guns. Die dann halt beide Tage spielen.

    Ja spielzeiten sind kurz aber das ist dort halt so. Dafür finde ich den Preis wirklich fair und man kann auch sehr gut in Bands reinschauen die man nicht kennt.
    Und es gibt halt fast keine Überschneidungen
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben