Festival Community

Jera On Air 2018 (NL)

28.06.2018 - 30.06.2018, Ysselsteyn  Niederlande
Billy Talent, Enter Shikari, NOFXUVM

19 Kommentare


  • Mazuh Mazuh 22.11.2017 17:38 Uhr
    In Ysselsteyn
    wieder drei Tage (vom 28. - 30. Juni)
    Tickets 80€

    Erste Bands:
    NOFX
    Stick To Your Guns
    (beides Head)

    nächsten Mittwoch gibt es weitere Bands.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 22.11.2017 18:08 Uhr
    weitere = 17 neue Acts am Mittwoch

  • MuffPotter87 MuffPotter87 29.11.2017 12:37 Uhr Edited
    Modern Life is war

  • Mazuh Mazuh 29.11.2017 12:41 Uhr
    schon wieder super line-up, tolles festival!

  • capHowdy capHowdy 30.11.2017 06:37 Uhr
    Gefällt mir, könnte man als Groezrock Alternative für 2018 mal im Auge behalten!


  • Rated-R Rated-R 30.11.2017 09:56 Uhr
    War letztes Jahr dort. Echt ein wunderbares kleines Festival mit super Line Up. Würde vielleicht wieder für den Samstag hinfahren, wenn es zeitlich hinhaut.

  • Mazuh Mazuh 30.11.2017 12:03 Uhr Edited
    Ich war die letzten beiden Male dort und es ist mein liebstes Festival. Es ist super organisiert und die Leute dort sind alle unglaublich nett.. Getränke und Speisenauswahl sind top und preislich alles im Rahmen. Besonders gut ist, dass sich auf den Hauptbühnen nichts überschneidet. Wir haben dort mehrere Niederländer kennengelernt, mit denen wir uns dort auch wieder treffen werden, ich habe jetzt schon richtig Lust auf das Festival.

  • Hacksteak Hacksteak 13.12.2017 12:31 Uhr
    Sick Of It All
    Neck Deep
    Being As An Ocean
    Bury Tomorrow
    Touché Amoré
    Boston Manor
    Adhesiv

  • Rated-R Rated-R 24.01.2018 15:18 Uhr
    Heute gabs neue Bands u.a. Billy Talent und Enter Shikari!

    Hier mal die bisherige Tagesaufteilung lt. Website:

    Freitag
    Billy Talent
    Enter Shikari
    Sick Of It All
    Terror
    Neck Deep
    Emmure
    Frank Carter
    Modern Life Is War
    Bury Tomorrow
    Miss May I
    Anti Flag
    Lionheart
    Stray From The Path
    Touche Amore
    Knocked Loose
    Blessthefall
    Any Given Day
    Adrenalized
    Tusky
    Get The Shot
    Higher Power


    Samstag
    NOFX
    STYG
    Less Than Jake
    Underoath
    Satanic Surfers
    Being as an Ocean
    Iron Reagan
    Nasty
    A Wilhelm Scream
    Adept
    Born From Pain
    Crystal Lake
    Boston Manor
    Bad Cop bad Cop
    Adhesive
    Brutality Will Prevail
    PO BOX

  • Rated-R Rated-R 21.03.2018 12:28 Uhr
    No Fun At All
    Jaya The Cat
    Our Hollow, Our Home
    ALAZKA
    Blood Youth
    A TRAITOR LIKE JUDAS
    Jesus Piece
    Templeton Pek
    Slander
    PROSPECT
    MARCH

  • FBG FBG 20.04.2018 12:42 Uhr
    Line-Up ist nun komplett und die Tagesaufteilung sieht wie folgt aus:

    Friday 29 June:
    Billy Talent / Enter Shikari / Sick Of It All / Terror / Neck Deep / Emmure / Frank Carter & The Rattlesnakes / Modern Life is War / Anti-Flag / Lionheart / Bury Tomorrow / Blessthefall / Touché Amoré / Stray From The Path / Knocked Loose / Paceshifters / Any Given Day / Get The Shot / Call It Off / Adrenalized / Tusky / Higher Power / Templeton Pek / Toxic Shock / I Against I / Red City Radio / Beat The Red Light / A Traitor Like Judas / Prospect / Generation 84

    Saturday 30 June:
    NOFX / Stick To Your Guns / Less Than Jake / Underoath / Satanic Surfers / Being As An Ocean / No Fun At All / Nasty / Iron Reagan / Adept / A Wilhelm Scream / Dog Eat Dog / Brutality Will Prevail /Born From Pain / Crystal Lake / Jaya The Cat / Malevolence / Slander / Alazka / Our Hollow Our Home / Adhesive / Bad Cop ? Bad Cop / Blood Youth / P.O.Box / Jesus Piece / March / Citizens Patrol / Year Of The Knive / Bandcontest winner


    Fährt hier ausser CapHowdey und mir noch wer hin?

  • Unterfangen Unterfangen 22.04.2018 11:33 Uhr

    FBG schrieb:
    Line-Up ist nun komplett und die Tagesaufteilung sieht wie folgt aus:

    Friday 29 June:
    Billy Talent / Enter Shikari / Sick Of It All / Terror / Neck Deep / Emmure / Frank Carter & The Rattlesnakes / Modern Life is War / Anti-Flag / Lionheart / Bury Tomorrow / Blessthefall / Touché Amoré / Stray From The Path / Knocked Loose / Paceshifters / Any Given Day / Get The Shot / Call It Off / Adrenalized / Tusky / Higher Power / Templeton Pek / Toxic Shock / I Against I / Red City Radio / Beat The Red Light / A Traitor Like Judas / Prospect / Generation 84

    Saturday 30 June:
    NOFX / Stick To Your Guns / Less Than Jake / Underoath / Satanic Surfers / Being As An Ocean / No Fun At All / Nasty / Iron Reagan / Adept / A Wilhelm Scream / Dog Eat Dog / Brutality Will Prevail /Born From Pain / Crystal Lake / Jaya The Cat / Malevolence / Slander / Alazka / Our Hollow Our Home / Adhesive / Bad Cop ? Bad Cop / Blood Youth / P.O.Box / Jesus Piece / March / Citizens Patrol / Year Of The Knive / Bandcontest winner



    Fährt hier ausser CapHowdey und mir noch wer hin?

    Habe auch vor dieses Jahr endlich mal dahin zu fahren

  • Mazuh Mazuh 23.04.2018 15:45 Uhr
    Karte heute bestellt!

  • DrDooM DrDooM 21.05.2018 14:23 Uhr
    Hier ich Fahre! Beste Festival wo gibt!

  • Rated-R Rated-R 22.05.2018 11:59 Uhr
    Werde auch wieder da sein.
    Das Line Up ist einfach der Wahnsinn für so ein kleines Festival

  • capHowdy capHowdy
    An die die schon mal dort waren. Wie sieht das mit dem Bier so preislich auf dem Gelände aus? Wie beim Groezrock früher oder gehobene Preise?!

  • MrSteinweg MrSteinweg Edited
    Wenn ich mich richtig erinnere hat ein Bier 2-3€ gekostet (0,2l wohlgemerkt )


  • FBG FBG
    War doch keiner da (aufgrund der Masse an Deutschen fast unmöglich), oder sind alle nur zu faul für ein Review?

    Ich fand das Wochenende große Klasse! Ein sehr gemütliches und angenehmes Festival, bei dem trotz ausverkauf noch genügend Platz auf dem Gelände und in den Zelten war. Organisatorisch habe ich auch nichts auszusetzen - bin aber mittlerweile ohnehin ein Freund davon, dass die Dorfjugend + Eltern den Großteil der Festivalcrew stellen. Deutlich besser und zugleich angenehmer als unsere griesgrämigen, unmotivierten und ahnungslosen Securities. Die Wartezeit am Bierstand war quasi nicht vorhanden Dazu so kleine Gimmicks wie Seifenspender bei den Klos und gratis Sonnencreme! Die Preise auf dem Gelände sind allerdigns nicht ohne und bei uns hat sich das Festivalticket freitags abends schon verdoppelt könnte aber auch an dem ausschweifenden warm-Up am Donnerstag gelegen haben Gezeltet haben wir auf A und haben gott sei dank noch einen Platz auf dem hinterem Teil, scheinbar einem Fussballplatz, bekommen: schön eben und gut für die Heringe - will gar nicht wissen wie die Leute auf dem Hauptteil die in den Boden bekommen haben. Das Zelten oder die Platzsuche war ein wenig schwierig, weil eigentlich gar nichts geregelt wurde, ausser dass ein paar Wege eingezeichnet wurden (an die sich natürlich irgendwann niemand mehr gehalten hat). Führte dann dazu, dass sich manche Gruppen ne ordentliche Platzgröße gesichert hatten - wobei ich da mit meinem 2-Personen-Palast eigentlich nichts sagen darf

    Bei den bands schien es mir, dass wirklich jede richtig Bock hatte! Es gab eigentlich einen Ausfall, sondern man musste unterscheiden ob der Auftritt nun top oder top-top war. Gesehen habe ich 15 Bands und somit mehr, als an den letzten 6 RaR-Tagen ... Das abwechselnde Bespielen der Bühnen begünstig das natürlich und einige Bands musste wir zugunsten einer Bier-Pause auch mal sausen lassen. Die Spielzeiten der Heaqds fand ich mit 60-70min etwas zu kurz, dafür hattenen aber auch die Nachmittagsbands schon 40 Min - quasi ein komplettes HC-Set Der Hardcore-lastige Freitag gefiel mir besser, aber Samstags war ich auch leicht angeschlagen weil wegen Freitag ...

    Alles in allem nächstes Jahr gerne wieder. Und ich habe erneut festgestellt: BeNeLux-Festivals > deutsche Festivals

  • Furby104 Furby104
    Hab jetzt von 2-3 Leuten nur positives gehört... Freund von mir hatte dieses Jahr tickets gewonnen ich konnte aber leider nicht mjt.. Nächstes Jahr sollte es passen

Festicket
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben