Festival Community

Nova Rock Festival 2018 (AT)

14.06.2018 - 17.06.2018, Nickelsdorf  sterreich
Iron Maiden, Marilyn Manson, VolbeatUVM

115 Kommentare (Seite 5)


  • AcidX AcidX 16.04.2018 22:26 Uhr Edited
    Österreich ist meines Wissens nicht bei der WM dabei... Slowakei und Ungarn auch nicht. Daher; Wozu...?

  • Meisti Meisti 24.04.2018 17:53 Uhr
    War schon jemand von euch einen einzelnen Tag da?

    Ich bin ab Samtag in Wien, weiss jedoch nicht, ob ich dann das Festival besuche, jedoch sicher am Sonntag. Kommt man da ohne Probleme nach jedem Festivaltag in die Wiener Innerstadt mit einer Verbindung? Habe da nicht sehr viel auf der Website gefunden. Vielleicht hat da jemand von euch bessere Erfahrungen

  • Kamigatto Kamigatto 05.05.2018 03:44 Uhr
    Ja, in Nickelsdorf gibt es einen Bahnhof, da gehen regelmäßig Züge und auch Busse fahren nach Wien.

  • Meisti Meisti 14.05.2018 14:03 Uhr
    Timetable kommt diese Woche

  • MetalGeri MetalGeri 17.05.2018 19:44 Uhr
    Zeitplan ist online !!! Donnerstag ist oft ganzaber sonst passt eh alles und Sonntag 3 Bands auf der blue stage


  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 12.06.2018 13:41 Uhr
    - Die Toten Hosen

    Quelle: KKT

  • duffyduck duffyduck 12.06.2018 18:43 Uhr
    Als Headliner auf der Blue Stage wird nun Marilyn Manson fungieren, welcher auch auf vielen anderen großen Festivals als Headliner auftritt, unter anderem an diesem Wochenende beim Download Festival in Frankreich.

    Auf der Red Stage headlinen nun Parkway Drive (ebenfalls Headliner auf diversen großen Festivals). Die beiden Auftritte werden sich zeitmäßig nicht überschneiden.



    Vorauseilender Gehorsam, wie sie die völlig logische und wohl einzige machbare Entscheidung rechtfertigen.

  • ryback ryback 15.06.2018 09:04 Uhr
    Gibt es eigentlicht Streams vom Nova?

  • Kamigatto Kamigatto 16.06.2018 11:40 Uhr Edited
    Nein, Streams gibt es nicht und gab es noch nie.

    Die Organisation scheint auch heuer wieder recht katastrophal zu sein:

    https://goo.gl/kqKg67

  • zell zell 16.06.2018 12:05 Uhr
    Wizo, Faithless DJ Set, Billy Idol.

    Interessante Mischung heute auf der Red.

  • StonedHammer StonedHammer 16.06.2018 12:46 Uhr Edited ADMIN

    Kamigatto schrieb:
    Nein, Streams gibt es nicht und gab es noch nie.

    Die Organisation scheint auch heuer wieder recht katastrophal zu sein:

    https://goo.gl/kqKg67

    man muss aber dazu sagen, dass der eingang zum caravan abgesoffen ist oder so ähnlich, also da muss schon was passiert sein, was nicht mal eben typich ist.

  • sulfur sulfur 16.06.2018 12:49 Uhr
    Ja katastrophal beschreibt es ganz Gut.
    Ich schreib mal Montag daheim mehr dazu.

  • Kamigatto Kamigatto 16.06.2018 17:09 Uhr Edited

    StonedHammer schrieb:

    Kamigatto schrieb:
    Nein, Streams gibt es nicht und gab es noch nie.

    Die Organisation scheint auch heuer wieder recht katastrophal zu sein:

    https://goo.gl/kqKg67

    man muss aber dazu sagen, dass der eingang zum caravan abgesoffen ist oder so ähnlich, also da muss schon was passiert sein, was nicht mal eben typich ist.



    Bin von 2006 bis 2017 dort gewesen, also 12x, aber 2017 war es von der Organisation am schlimmsten gewesen, das Personal wurde nicht an die gestiegenen Besucherzahlen angepasst und daher gab es diese Probleme, habe das gemeinsam mit anderen Leuten auch dem Herrn Tatar dort persönlich mitgeteilt, deshalb bin ich jetzt schon gespannt was die Leute von der Abreise berichten werden, da standen wir letztens von 08:30 bis 16:00 Uhr im Stau bis wir aus dem Caravanplatz draußen waren. Bei der Anreise haben wir im Caravan 1 fast keinen Platz mehr bekommen weil das Personal vorher alle in den begehrten 1er gelassen hat, auch die die nur ein 2er oder 3er Ticket hatten, wir sind aber immer recht früh schon hingekommen. In all den Jahren habe ich so etwas noch nicht erlebt.

  • CaptainAnal CaptainAnal 16.06.2018 21:54 Uhr

    Kamigatto schrieb:

    StonedHammer schrieb:

    Kamigatto schrieb:
    Nein, Streams gibt es nicht und gab es noch nie.

    Die Organisation scheint auch heuer wieder recht katastrophal zu sein:

    https://goo.gl/kqKg67

    man muss aber dazu sagen, dass der eingang zum caravan abgesoffen ist oder so ähnlich, also da muss schon was passiert sein, was nicht mal eben typich ist.



    Bin von 2006 bis 2017 dort gewesen, also 12x, aber 2017 war es von der Organisation am schlimmsten gewesen, das Personal wurde nicht an die gestiegenen Besucherzahlen angepasst und daher gab es diese Probleme, habe das gemeinsam mit anderen Leuten auch dem Herrn Tatar dort persönlich mitgeteilt, deshalb bin ich jetzt schon gespannt was die Leute von der Abreise berichten werden, da standen wir letztens von 08:30 bis 16:00 Uhr im Stau bis wir aus dem Caravanplatz draußen waren. Bei der Anreise haben wir im Caravan 1 fast keinen Platz mehr bekommen weil das Personal vorher alle in den begehrten 1er gelassen hat, auch die die nur ein 2er oder 3er Ticket hatten, wir sind aber immer recht früh schon hingekommen. In all den Jahren habe ich so etwas noch nicht erlebt.

    Kann ich nur bestätigen, letztes Jahr war die Organisation wirklich eine Katastrophe. Was man dieses Jahr so liest bin ich wirklich froh nicht vor Ort zu sein...

    Nächstes Jahr steht bei mir wieder auf dem Plan, hoffe dass es da ein paar Verbesserungen gibt!

  • sulfur sulfur 21.06.2018 16:54 Uhr
    Mir ist negativ aufgefallen, dass man bei den Kontrollen am Festivalgelände nur auf das Bändchen geschaut hat und ansonsten gar nicht abgetastet wurde.

    Man konnte also quasi alles mit rein nehmen.
    Der ein oder andere hat auch seine Bierdose einfach mitgenommen nur so als Beispiel.

    Als bei Volbeat der Bengalo gezündet wurde fanden die Ordner das nicht so lustig.

    Sämtliche Ordner waren unfreundlich und inkompetent auf Fragen wurde meistens so geantwortet, ja dafür bin ich nicht zuständig.

    Die Grillarea hätte man auch mal, wenn man schon nicht grillen darf sonst, etwas größer anlegen können.

    Die 1,60 als Gebühr für die Cashless Karte zum bezahlen fand ich,sowie das Müllpfand von 10 Euro von denen man dann nur 5 Euro wieder bekommt ziemlich frech.

    Ansonsten war es ein gutes Festival
    Top 3 Bands:
    Billy Talent
    Parkway Drive
    Iron Maiden die Setlist und die Show sind einfach überragend. Das war jetzt schon eins der besten Konzerte des Jahres.

    Die Flops waren für mich Manson und Rise Against.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben