Festival Community

Brian Fallon Tour 2018

Alternative, New Brunswick  New Brunswick (US)
Brian Fallon Solo Tour 2019
13.02.2019Bochum (Christuskirche)15.02.2019München (Theaterfabrik)19.02.2019Hamburg (Markthalle)20.02.2019Hannover (Capitol)

16 Kommentare


  • Nico11 Nico11 23.10.2017 10:07 Uhr
    Kein Hamburg
    Damit wohl beim Hurricane...

    28.02.2018, Köln, Live Music Hall
    01.03.2018, Berlin, Astra
    03.03.2018, Nürnberg, Löwensaal
    04.03.2018, München, Neue Theaterfabrik

    Support: Dave Hause

    TICKETS

  • schlafmuetze schlafmuetze 23.10.2017 11:30 Uhr
    glaub ich noch nicht, dass die für Festivals raus sind...Dave ist ja mittlerweile gefühlt alle zwei-drei Monate in Deutschland unterwegs...

    Brian übrigens diesmal nicht mit den "the crowes" sondern mit "the howling weather".

  • Schmiddie Schmiddie 23.10.2017 13:20 Uhr
    In Wien wohl am Start

  • runnerdo runnerdo 23.10.2017 14:42 Uhr
    In Köln am Start.
    Spricht München und Nürnberg nicht auch gegen das Southside ?
    Mir eigentlich egal. Auf den Großen Festivals ist er vermutlich eh verschwendet.

  • Sebastian83 Sebastian83 23.10.2017 15:29 Uhr
    Kennt jemand diese Neue Theaterfabrik. Wenn man danach sucht findet man eine Adresse in Johanneskirchen. Wäre somit an einem komplett anderen Ort wie die mir bekannte Theaterfabrik.


  • Mondi Mondi 23.10.2017 15:37 Uhr

    Sebastian83 schrieb:
    Kennt jemand diese Neue Theaterfabrik. Wenn man danach sucht findet man eine Adresse in Johanneskirchen. Wäre somit an einem komplett anderen Ort wie die mir bekannte Theaterfabrik.

    Die alte Theaterfabrik wird irgendwann ihre Pforten schließen und der ganze Komplex wird abgerissen. Die Adresse in Johanniskirchen ist die Adresse von der neuen Theaterfabrik, die vermutlich dann eine Ersatzspielstätte sein wird und die vermutlich auch erst eröffnen wird.

  • Dommaeh Dommaeh 23.10.2017 18:19 Uhr
    Die alte Theaterfabrik war jetzt aber auch echt kein Highlight. Da finde ich es nicht schade drum. Ich werde den Termin aber mal im Auge behalten.

  • DDrum95 DDrum95 23.10.2017 18:32 Uhr
    Southside spielt er ja mit The Gaslight Anthem
    ich gebe die hoffnung nicht auf

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 23.10.2017 19:29 Uhr
    Mist, Hamburg wäre super gewesen.

  • schlafmuetze schlafmuetze 25.10.2017 11:58 Uhr
    Pre Sale bei Eventim läuft seit 10h...

    hello Köln

  • Schmiddie Schmiddie 25.10.2017 12:46 Uhr
    Für wien ist der Presale irgendwie noch nicht angelaufen...

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 15.12.2017 11:12 Uhr
    Germany! Coming to Schlachthof on June 10th and Alter Schlachthof Dresden on June 20th.

    via Facebook

    Einfach mal überhaupt nichts im Norden, auch nicht im Februar. Wahrscheinlich Hurricane.

  • M3dusa M3dusa 28.02.2018 11:28 Uhr Edited
    Beiträg gelöscht und dann ist der Interessant abgesprungen, daher nochmal. Ticket für Köln übrig. 20€, Übergabe vor Ort möglich.

    Edit: Ist jetzt weg.

  • Mondi Mondi 05.03.2018 10:34 Uhr
    So, gestern war ich in München und das spannendste für mich war die neue Location "neue Theaterfabrik". Etwas abgelegen in München, aber parken war kein Problem und es war überhaupt das erste Konzert, das dort stattgefunden hat. Die Location gefällt mir, ist einladend und ist so gar nicht mit den typischen Münchener Industriehallen zu vergleichen. Auch die Akkustik war top.

    Dave Hause und Brian Fallon auch gut drauf, hat alles gepasst, auch wenn Brian doch ein wenig zu viel gelabert hat.

  • schlafmuetze schlafmuetze 05.03.2018 11:12 Uhr

    Mondi schrieb:
    ...

    Dave Hause und Brian Fallon auch gut drauf, hat alles gepasst, auch wenn Brian doch ein wenig zu viel gelabert hat.


    Ist ja mal was ganz neues bei nem Konzert von ihm^^ Finde noch immer, genau das machen seine Konzerte, aber auch die von Dave und Chuck aus... btw...den Gin Tonic hätte ich auch genommen

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 05.03.2018 11:15 Uhr

    schlafmuetze schrieb:

    Mondi schrieb:
    ...

    Dave Hause und Brian Fallon auch gut drauf, hat alles gepasst, auch wenn Brian doch ein wenig zu viel gelabert hat.


    Ist ja mal was ganz neues bei nem Konzert von ihm^^ Finde noch immer, genau das machen seine Konzerte, aber auch die von Dave und Chuck aus... btw...den Gin Tonic hätte ich auch genommen

    Ich war nicht beim Konzert, aber in Köln nachmittags bei seiner In-Store-Session. Da war er auch schon super gut drauf und hätte gefühlt doppelt so viele Songs spielen können, wenn er nicht so viel gelabert hätte. Fand ich so aber gerade persönlich und cool!

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben