Festival Community

Imagine Dragons Tour 2018

Indie-Rock, Las Vegas  Las Vegas (US) 8 Festivals

21 Kommentare


  • Koana Koana 18.09.2017 13:46 Uhr
    Imagine Dragons Evolve Tour 2018
    12.04.2018, München, Olympiahalle
    18.04.2018, Oberhausen, KöPi-Arena
    19.04.2018, Frankfurt, Festhalle
    22.04.2018, Hamburg, Baclaycard-Arena

    Tickets: 22.09. ab 10.00 Uhr via ticketmaster.de

    TICKETS

  • blubb0r blubb0r 18.09.2017 13:46 Uhr
    Hallo Lollapalooza Headliner?

  • Koana Koana 18.09.2017 13:47 Uhr
    Sehe ich auch auf dem Lolla.

  • Wutang1991 Wutang1991 18.09.2017 13:51 Uhr
    Head? Sind die so groß???

  • MuffPotter87 MuffPotter87 18.09.2017 13:53 Uhr
    Sind schon extrem groß in der breiten Masse. Kann ich mir auch vorstellen


  • concertfreak concertfreak 18.09.2017 13:54 Uhr
    Hoffentlich nicht!

    Die Arenen waren doch letztes Mal schon halb leer.

  • Helgo Helgo 18.09.2017 13:55 Uhr
    Mit welchen Ticket Preisen darf man ca. rechnen ?

  • ksalem ksalem 18.09.2017 14:00 Uhr
    60 vermute ich

  • ksalem ksalem 18.09.2017 14:00 Uhr
    Ich konnte für München letzte Tour einen Steher für 20 kaufen

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 18.09.2017 15:01 Uhr

    blubb0r schrieb:
    Hallo Lollapalooza Headliner?

    Main Stage 2 Headliner wie in Paris

  • NAIL NAIL 18.09.2017 15:51 Uhr
    Könnte ich mir auch am Ring/Park als Co Head gut vorstellen.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 18.09.2017 16:52 Uhr
    Oberhausen und Frankfurt 2 Monate vorher dürfte die eigentlich ausschließen oder?
    Außerdem haben sie dieses Jahr schon den Juni abgegrast, Spätsommer ist da irgendwie wahrscheinlicher (Lowlands, Pukkelpop, Sziget, Lollapalooza)

  • Mondi Mondi 19.09.2017 11:09 Uhr

    ksalem schrieb:
    Ich konnte für München letzte Tour einen Steher für 20 kaufen

    Ich auch, da haben irgendwelche Händler anscheinend zu viele Karten vorher aufgekauft. Ganz komisch damals, vor allem weil die Halle voll war und ich hab jetzt noch mal im Bericht vom Olympiapark nachgeschaut, es waren 10.900 Leute da.

  • snookdog snookdog 06.03.2018 09:06 Uhr
    Sooooo, nach dem Gemecker über The Killers gestern gibt's auch positives zu berichten. Die Imagine Dragons sind aktuell eine wahnsinnig gute Liveband.

    Die Atmosphäre war sowohl in London als auch in Manchester klasse. Ich hatte zwar erst die Befürchtung, dass da viel Mainstream Publikum rumsteht, das nur auf Thunder wartet, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die Stimmung war jeweils 1a, was aber auch daran liegt, dass Dan Reynolds zur Zeit super viel Energie auf die Bühne bringt. Mir fällt auf Anhieb kein Frontmann (außer drunk Campino vielleicht) ein, der das Publikum so positiv ansteckt.

    Die Setlist ist auch gut und die Konzerte haben jeweils 1:45 gedauert, was soweit klar geht. Langeweile kommt auf jeden Fall keine auf.

    Mein einziger Kritikpunkt wäre das Akustikset über 4 Songs, unter anderem mit Bet my Life und Shots. Die gefallen mir normal deutlich besser.

  • Unterfangen Unterfangen 06.03.2018 09:38 Uhr

    snookdog schrieb:
    Sooooo, nach dem Gemecker über The Killers gestern gibt's auch positives zu berichten. Die Imagine Dragons sind aktuell eine wahnsinnig gute Liveband.

    Die Atmosphäre war sowohl in London als auch in Manchester klasse. Ich hatte zwar erst die Befürchtung, dass da viel Mainstream Publikum rumsteht, das nur auf Thunder wartet, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die Stimmung war jeweils 1a, was aber auch daran liegt, dass Dan Reynolds zur Zeit super viel Energie auf die Bühne bringt. Mir fällt auf Anhieb kein Frontmann (außer drunk Campino vielleicht) ein, der das Publikum so positiv ansteckt.

    Die Setlist ist auch gut und die Konzerte haben jeweils 1:45 gedauert, was soweit klar geht. Langeweile kommt auf jeden Fall keine auf.

    Mein einziger Kritikpunkt wäre das Akustikset über 4 Songs, unter anderem mit Bet my Life und Shots. Die gefallen mir normal deutlich besser.

    Wie war K.Flay und wie kommt sie so bei dem Publikum an?

  • snookdog snookdog 06.03.2018 09:45 Uhr
    K. Flay hat eher für verwunderte/schockierte Gesichter gesorgt.

    Ich persönlich kann mit ihrer Musik jetzt auch nicht wahnsinnig viel anfangen, fand sie aber insgesamt ganz okay als Opener. In der Facebook Veranstaltung gab es aber durchaus besorgte Eltern, die mit ihren Kindern zum Konzert wollten und aufgrund der Wortwahl wissen wollten, ob sie vielleicht auf K. Flay verzichten sollten.

  • defpro defpro 06.03.2018 10:18 Uhr Edited
    Kunstbanausen...

    K.Flay > alles auf den letzten beiden Imagine Dragons-Alben

    Edit: Was soll das denn mit der Wortwahl bedeuten? Abgesehen von der Zeile "Sucking on a bottle of Jim Beam, wishing it was you" fällt mir da nix in irgendeiner Form anstößiges ein. Und entweder die Kids sind eh noch zu klein um englisch zu verstehen oder die haben in der Schule schon deutlich schlimmere Sachen gehört.


  • NAIL NAIL 06.03.2018 10:28 Uhr
    viell kommen ja in Deutschland nochmal Herbstshows dazu. Würden wir begrüßen

  • Mondi Mondi 13.04.2018 11:14 Uhr
    Ich war gestern in München und mir hat es wirklich gut gefallen. Die Band hat gegenüber der letzten Tour nochmal zugelegt an Live-Qualitäten. Worüber ich auch erstaunt war, war die Spielzeit von zwei Stunden. Das hätte ich so nicht erwartet. Aber das Set gestern war nochmal um zwei Songs länger als in Frankreich zuvor.

  • snookdog snookdog 14.04.2018 18:58 Uhr
    Jep, war ein gutes Konzert. Die Band war ähnlich gut drauf wie in Manchester und London, die Show war wieder klasse und das Set hat auch gut gepasst. Im direkten Vergleich waren es sogar drei Songs mehr und, was ich sehr bevorzuge, die letzten Songs wurden nicht als Zugabe gespielt sondern direkt ohne Unterbrechung.

    Die Stimmung war allerdings deutlich schlechter als auf den beiden UK Konzerten. Ich hatte einen ähnlichen Platz wie in Manchester und die Textsicherheit um mich rum ging gegen 0. Auf den Rängen gabs auch überraschend viele sitzende Menschen. Zudem sind einige sogar vor dem Akustik Part gegangen. Ich verteidige das Münchner Publikum zwar gerne mal, aber diesmal wurden alle Klischees erfüllt

  • MetalGeri MetalGeri 16.04.2018 09:07 Uhr
    Das Konzert gestern war überraschend gut die Leute gut drauf und die Band sowieso!!! Die haben mittlerweile headliner status und das zurecht
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben