Festival Community

Deichbrand Festival 2018

19.07.2018 - 22.07.2018, Cuxhaven  Deutschland Noch 1 Tage
Casper, Die Toten Hosen, The KillersUVM

184 Kommentare (Seite 5)


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 07.12.2017 09:29 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Bist du dir sicher, das du Kontra K nicht mit wem anders verwechselt ?

    Macht der nicht so Radiopoprap ?

    sowas muss anno 2017 nicht im Widerspruch stehen

  • Furby104 Furby104 08.12.2017 00:01 Uhr
    + Nothing But Thieves

  • NoMoreSun NoMoreSun 08.12.2017 00:21 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Bist du dir sicher, das du Kontra K nicht mit wem anders verwechselt ?

    Macht der nicht so Radiopoprap ?

    Um ihn mal zu zitieren: "Ich glaube nicht, dass das eine Sache ist, die in den Genen liegt. Oder dass du schwul geboren wirst, das glaube ich nicht. Dafür können mich jetzt tausend Menschen hassen? ich glaube es einfach nicht."

    Das ist wohlgemerkt aus einem Interview und nicht aus einem Songtext, wo man dann noch über lyrisches Ich oder Battle-Rap-Charakter diskutieren könnte. Kurz gesagt: Ein homophober Klappspaten, der dem Line-Up zumindest mal einen faden Beigeschmack verpasst.

  • runnerdo runnerdo 08.12.2017 00:26 Uhr
    Ich finde seine Musik zwar schlecht aber sowas hätte ich dem nicht zugetraut. Bittere Nummer. Wird dann aber wohl von vielen Medien wohlwollend hingenommen. Gerade 1live pusht den ja ohne Ende

  • Gurkeey Gurkeey 08.12.2017 10:04 Uhr

    NoMoreSun schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Bist du dir sicher, das du Kontra K nicht mit wem anders verwechselt ?

    Macht der nicht so Radiopoprap ?

    Um ihn mal zu zitieren: "Ich glaube nicht, dass das eine Sache ist, die in den Genen liegt. Oder dass du schwul geboren wirst, das glaube ich nicht. Dafür können mich jetzt tausend Menschen hassen? ich glaube es einfach nicht."

    Das ist wohlgemerkt aus einem Interview und nicht aus einem Songtext, wo man dann noch über lyrisches Ich oder Battle-Rap-Charakter diskutieren könnte. Kurz gesagt: Ein homophober Klappspaten, der dem Line-Up zumindest mal einen faden Beigeschmack verpasst.

    Kannst du das Interview mal irgendwie verlinken? Find da auf die schnelle leider nichts zu.
    Würde gerne mal den Kontext lesen/hören in dem er das gesagt hat


  • MuffPotter87 MuffPotter87 08.12.2017 11:12 Uhr
    Würde mich auch interessieren. Ich finde ehrlich gesagt an der Aussage

    "Ich glaube nicht, dass das eine Sache ist, die in den Genen liegt. Oder dass du schwul geboren wirst, das glaube ich nicht. Dafür können mich jetzt tausend Menschen hassen? ich glaube es einfach nicht."

    auf dem ersten Blick nichts verwerfliches. Eine Sexualität entwickelt sich halt im Laufe des Lebens. Würde daher auch gerne den Kontext lesen bevor man voreilig urteilt.

  • NoMoreSun NoMoreSun 08.12.2017 11:19 Uhr
    Ist aus der 1Live-Reportage "Homophobie im Deutschrap". Link kann ich später raussuchen.

  • Gurkeey Gurkeey 08.12.2017 11:24 Uhr

    MuffPotter87 schrieb:
    Würde mich auch interessieren. Ich finde ehrlich gesagt an der Aussage

    "Ich glaube nicht, dass das eine Sache ist, die in den Genen liegt. Oder dass du schwul geboren wirst, das glaube ich nicht. Dafür können mich jetzt tausend Menschen hassen? ich glaube es einfach nicht."

    auf dem ersten Blick nichts verwerfliches. Eine Sexualität entwickelt sich halt im Laufe des Lebens. Würde daher auch gerne den Kontext lesen bevor man voreilig urteilt.

    Das einzige was mich daran stört ist der Teil "Dafür können mich jetzt tausend Menschen hassen" das kann falsch verstanden werden

    @NoMoreSun: Danke dann finde ich die selber, War schon auf der 1live Seite hatte nur noch keine Zeit mir das Interview anzuhören

  • Gurkeey Gurkeey 08.12.2017 14:37 Uhr Edited
    Hier der Link falls es wen Interessiert: reportage.einslive.de

    Die Aussagen von Kontra K lassen aber viel Spielraum für Interpretation.

  • sckofelng sckofelng 09.12.2017 00:15 Uhr
    Milliarden

  • Monthebiff Monthebiff 09.12.2017 17:46 Uhr

    BNPRT schrieb:
    Als ob es Green Day sind

    Vom Booking würde ich hier eher auf Nickelback tendieren.

    Wollte nur mal Anmerken dass es auf der kommenden Tour keinen Termin in Norddeutschland gibt.

  • NoMoreSun NoMoreSun 09.12.2017 19:32 Uhr

    Monthebiff schrieb:

    BNPRT schrieb:
    Als ob es Green Day sind

    Vom Booking würde ich hier eher auf Nickelback tendieren.

    Wollte nur mal Anmerken dass es auf der kommenden Tour keinen Termin in Norddeutschland gibt.

    Nickelback sind aber zum Glück Kanadier, also zumindest nicht die Band auf die er sich in dem Interview bezieht

  • sckofelng sckofelng 10.12.2017 00:01 Uhr
    Ace Tee

  • BNPRT BNPRT 10.12.2017 10:07 Uhr

    NoMoreSun schrieb:

    Monthebiff schrieb:

    BNPRT schrieb:
    Als ob es Green Day sind

    Vom Booking würde ich hier eher auf Nickelback tendieren.

    Wollte nur mal Anmerken dass es auf der kommenden Tour keinen Termin in Norddeutschland gibt.

    Nickelback sind aber zum Glück Kanadier, also zumindest nicht die Band auf die er sich in dem Interview bezieht


  • sckofelng sckofelng 11.12.2017 00:00 Uhr
    Milky Chance

  • Featherweight Featherweight 11.12.2017 12:43 Uhr

    NoMoreSun schrieb:
    16. dann eventuell gemeinsam mit RAR? Also Ring am 15. (könnte ganz gut passen als Termin für die zweite Welle weil eine Woche vor Ende der Preisstufe)? Könnte dann auch für QOTSA als mysteriöse amerikanische Band sprechen.

    Glaube nich an QOTSA, die haben bis jetzt nur Termine bis 13. Juli. Dann müssten sie noch ne Woche mehr dranhängen und wären dann fast 2 Monate in Europa unterwegs, find ich nich plausibel. Wahrsch eher die Killers, die sind zu der Zeit eh in Europa.

  • BNPRT BNPRT 11.12.2017 12:59 Uhr
    Rise Against, Korn, oder sowas vielleicht?


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 11.12.2017 13:04 Uhr
    Mit Rise Against rechne ich sowieso noch im Adventskalender, aber für die würde man sicher keine Kapazitätserweiterung in Betracht ziehen

  • BNPRT BNPRT 11.12.2017 14:26 Uhr Edited
    Imagine Dragons?
    Oder waren die beim Hurricane?

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 11.12.2017 14:58 Uhr

    BNPRT schrieb:
    Imagine Dragons?
    Oder waren die beim Hurricane?

    Die waren 2017 beim Hurricane.
    Allerdings würden die eher im Spätsommer Sinn machen (Lolla Berlin, Pukkelpop, Lowlands, Sziget...)

  • BNPRT BNPRT 11.12.2017 21:32 Uhr
    Placebo?
    Ist natürlich jetzt rate mal mit Rosenthal, aber so viele Bands kommen ja auch nicht in frage.

  • xintor xintor 11.12.2017 21:38 Uhr
    Placebo war erst dieses Jahr da

  • sckofelng sckofelng 12.12.2017 00:42 Uhr
    Neelix

  • sckofelng sckofelng 13.12.2017 00:00 Uhr
    Bilderbuch

  • otto4 otto4 13.12.2017 15:10 Uhr
    Killers am Deichbrand WE in Spanien beim fib bencassim.
    Wäre es mit einem Tag Pause dawzischen denkbar?

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben