Festival Community

Wacken Open Air 2018

02.08.2018 - 04.08.2018, Wacken  Deutschland
Judas Priest, Nightwish, Running WildUVM

350 Kommentare (Seite 12)


  • Karpferito Karpferito 03.04.2018 06:27 Uhr
    Da hab ich ganz fiese Überschneidungen drin diesmal. Aber erstmal keine Panik, da wird ja noch dran gearbeitet

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 15.05.2018 19:33 Uhr
    Soooo es geht auf die Zielgerade. Gut das ich mir mein Ticket mittlerweile gekauft habe und safe bin

    "Der Vorverkauf für das Wacken Open Air 2018 biegt auf die Zielgerade ein. Knappe drei Monate vor dem Festival sind nur noch weniger als 10.000 Tickets verfügbar! Wer mit Sicherheit bei der größten Metal-Party des Jahres dabei sein möchte, sollte jetzt bestellen. ?"

    Wie lange meint ihr dauert es noch bis es doch wieder ausverkauft ist?

  • Bob Kelso Bob Kelso 17.05.2018 09:05 Uhr
    Damit dürfte Wacken zusammen mit Parookaville dieses Jahr das größte deutsche Festival sein - oder? Also wenn man Tagestickets-Events oder kostenlose rausnimmt.

    Aber schon krass, wie der Markt offenbar kollabiert..

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 10:09 Uhr

    schrieb:
    Damit dürfte Wacken zusammen mit Parookaville dieses Jahr das größte deutsche Festival sein - oder? Also wenn man Tagestickets-Events oder kostenlose rausnimmt.

    Aber schon krass, wie der Markt offenbar kollabiert..


    Mit 75.000 Besuchern + X war es ja schon immer eins der größten Festivals in Europa soweit ich weiß oder?

    Woran machst du fest das der Markt kollabiert?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 17.05.2018 10:48 Uhr
    war wacken die letzten jahre nicht innerhalb kürzester zeit ausverkauft?



  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2018 10:49 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    war wacken die letzten jahre nicht innerhalb kürzester zeit ausverkauft?



    Guten Morgen

    Nein, diese Entwicklung hat ein Ende gefunden und wir hatten hier im Thread bereits eine ähnliche Diskussion, wie im RaR Fred...

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 11:09 Uhr

    Stiflers_Mom schrieb:

    masterofdisaster666 schrieb:
    war wacken die letzten jahre nicht innerhalb kürzester zeit ausverkauft?



    Guten Morgen

    Nein, diese Entwicklung hat ein Ende gefunden und wir hatten hier im Thread bereits eine ähnliche Diskussion, wie im RaR Fred...

    Eigentlich hatte die Entwicklung ja nicht mal nen Anfang da nur 2014, 2015 und 2016 so extrem früh ausverkauft waren wenn ich mich recht erinnere.
    2017 wars ja dann sogar erst im Juli der Fall und dieses Mal sind wir auch schon wieder im Mai und es sind noch 10.000 Tickets verfügbar.
    Ich rechne damit das Mitte Juni-Anfang Juli der Sold Out kommen wird aber früher eher nicht.

  • Bob Kelso Bob Kelso 17.05.2018 13:20 Uhr

    WupperMetaler95 schrieb:

    schrieb:
    Damit dürfte Wacken zusammen mit Parookaville dieses Jahr das größte deutsche Festival sein - oder? Also wenn man Tagestickets-Events oder kostenlose rausnimmt.

    Aber schon krass, wie der Markt offenbar kollabiert..


    Mit 75.000 Besuchern + X war es ja schon immer eins der größten Festivals in Europa soweit ich weiß oder?

    Woran machst du fest das der Markt kollabiert?

    Klar, eines der größten definitiv. Aber RAR und RIP waren ja noch einige X-tausend drüber zuletzt.

    Wieso er kollabiert? Naja, schau dir mal um, wer alles nicht ausverkauft ist. Vom kleinen Keep it True, das quasi immer instant ausverkauft war über das St. Gallen bis hin zu Hurricane, Rock am Ring und Wacken.

    Kollabiert ist vielleicht das falsche Wort, aber die fetten Jahre sind vorbei.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 13:30 Uhr

    schrieb:

    WupperMetaler95 schrieb:

    schrieb:
    Damit dürfte Wacken zusammen mit Parookaville dieses Jahr das größte deutsche Festival sein - oder? Also wenn man Tagestickets-Events oder kostenlose rausnimmt.

    Aber schon krass, wie der Markt offenbar kollabiert..


    Mit 75.000 Besuchern + X war es ja schon immer eins der größten Festivals in Europa soweit ich weiß oder?

    Woran machst du fest das der Markt kollabiert?

    Klar, eines der größten definitiv. Aber RAR und RIP waren ja noch einige X-tausend drüber zuletzt.

    Wieso er kollabiert? Naja, schau dir mal um, wer alles nicht ausverkauft ist. Vom kleinen Keep it True, das quasi immer instant ausverkauft war über das St. Gallen bis hin zu Hurricane, Rock am Ring und Wacken.

    Kollabiert ist vielleicht das falsche Wort, aber die fetten Jahre sind vorbei.

    Denke eher das hängt damit zusammen das der Markt langsam deutlich übersättigt ist.
    Mittlerweile haste ja an jeder Ecke in Deutschland irgendein Festival und da teilt sich die Menge halt auf. Die meisten Festivals finden zudem auch in einem ähnlichen Zeitraum statt und bieten fast das gleiche.
    Wacken steht mittlerweile sehr mit dem SummerBreeze in Konkurrenz welches fast das identische Line Up anbietet für knappe 100€ weniger und dementsprechend überlegen sich die Leute dann halt zweimal ob sie lieber gen Norden oder Süden fahren.

  • Bob Kelso Bob Kelso 17.05.2018 13:38 Uhr
    Vom Breeze hört man aber auch keine Jubelstürme.

    Wie gesagt, kollabiert war vielleicht das falsche Wort. Aber ich sehe zwei Faktoren: Markt übersättigt und allgemein weniger Bock auf Festivals. Letzteres wegen Wetter, Terror und ähnlicher Scheiße.

    Bei der Marktsättigung dürfen wir uns bei Livenation bedanken, bzw. die schießen sich auch selbst ins Knie meiner Meinung nach. Natürlich ist es für jedes Livenation Festival cool an die Gunners ranzukommen. Aber wenn die überall spielen ist es halt auch austauschbare Grütze.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 13:50 Uhr Edited
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

  • ElConne ElConne 17.05.2018 14:13 Uhr

    WupperMetaler95 schrieb:
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

    Wir haben uns da noch nie, nicht breit gemacht

    Ich denk das wenn ein Ausverkauf kommt, dann nicht vor Ende Juni.
    Jasper hätte ja paar Änderungen und Neuerungen angekündigt die den Vorverkauf nochmal ankurbeln würden, bin gespannt.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 14:18 Uhr

    ElConne schrieb:

    WupperMetaler95 schrieb:
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

    Wir haben uns da noch nie, nicht breit gemacht

    Ich denk das wenn ein Ausverkauf kommt, dann nicht vor Ende Juni.
    Jasper hätte ja paar Änderungen und Neuerungen angekündigt die den Vorverkauf nochmal ankurbeln würden, bin gespannt.

    Ja stimmt. Muss gleich noch ne Karte kaufen

  • Bob Kelso Bob Kelso 17.05.2018 14:19 Uhr

    WupperMetaler95 schrieb:
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

    Naja, was heißt überfüllt. Wenn Rock am Ring jetzt Infield und Campingplätze kleiner macht, weil weniger Leute kommen, hat man nicht unbedingt automatisch mehr Platz oder eine bessere Chance auf ein entspanntes Konzert. Auch ein 5000 Mann Festival kann ja überfüllt sein.

    Diesbezüglich finde ich Wacken gut, weil durch das camping am Auto alles automatisch recht weitläufig ist und du nicht mit so vielen Leuten einen Umkreis von 500 Metern teilst wie bei einem reinen Campingfestival ala Hurricane.

    Sold Out und viel Platz geht auch auf Konzerten manchmal Klasse - Ghost hatten 20... 15? 16? die Markthalle in HH in recht kurzer Zeit ausverkauft aber weit vor der vollen Kapazität den VVK beendet. Ich war da schon bei Shows mit 200-300 Leuten mehr. Das war vielleicht angenehm.

  • ElConne ElConne 17.05.2018 14:29 Uhr Edited

    WupperMetaler95 schrieb:

    ElConne schrieb:

    WupperMetaler95 schrieb:
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

    Wir haben uns da noch nie, nicht breit gemacht

    Ich denk das wenn ein Ausverkauf kommt, dann nicht vor Ende Juni.
    Jasper hätte ja paar Änderungen und Neuerungen angekündigt die den Vorverkauf nochmal ankurbeln würden, bin gespannt.

    Ja stimmt. Muss gleich noch ne Karte kaufen

    Oder du sorgst dafür das Wacken ein Foto von dir verwendet und dann bekommst du eine Geschenk, wie es ihr passiert ist : www.facebook.com

    Geile Aktion

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 17.05.2018 14:39 Uhr

    ElConne schrieb:

    WupperMetaler95 schrieb:

    ElConne schrieb:

    WupperMetaler95 schrieb:
    Wie auch immer es ausschaut, bin ich eigentlich ganz froh wenn die Festivals nicht immer so überfüllt sind und man sich aufm Campingplatz was breiter machen darf

    Wir haben uns da noch nie, nicht breit gemacht

    Ich denk das wenn ein Ausverkauf kommt, dann nicht vor Ende Juni.
    Jasper hätte ja paar Änderungen und Neuerungen angekündigt die den Vorverkauf nochmal ankurbeln würden, bin gespannt.

    Ja stimmt. Muss gleich noch ne Karte kaufen

    Oder du sorgst dafür das Wacken ein Foto von dir verwendet und dann bekommst du eine Geschenk, wie es ihr passiert ist : www.facebook.com

    Geile Aktion

    Hab ich vorhin auch gesehen! Das ist halt das was ich an Wacken so liebe, dieses familiäre

  • Henning Henning 17.05.2018 14:53 Uhr
    Und sie hats sofort gemerkt. Ist hoffentlich dann sogar VIP+1 Person. Finde ich auch cool sowas.


  • Roggan29 Roggan29 30.05.2018 15:44 Uhr
    +AWS
    +Blaas of Glor
    +Budderside
    +Canterra
    +Cemican
    +Hellzapoppin Circus Sideshow Revue
    +Karaoke Till Death
    +Markus Krebs
    +Maschine's Late Night Show
    +Salamanda
    +Schidl 'n' Schedl
    +The Privateer
    +Victims of Madness
    +WirrWahr

    -Die Happy

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 30.05.2018 16:36 Uhr

    Roggan29 schrieb:
    +AWS
    +Blaas of Glor
    +Budderside
    +Canterra
    +Cemican
    +Hellzapoppin Circus Sideshow Revue
    +Karaoke Till Death
    +Markus Krebs
    +Maschine's Late Night Show
    +Salamanda
    +Schidl 'n' Schedl
    +The Privateer
    +Victims of Madness
    +WirrWahr

    -Die Happy

    Und wohl ne Aktualisierung der Running Order.

    Markus Krebs werde ich mir auf jeden Fall angucken

  • ElConne ElConne 30.05.2018 16:37 Uhr
    Ne reine verschlimmbesserung für mich

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 30.05.2018 16:38 Uhr
    Was hat sich denn verändert? Hab jetzt auf Anhieb nix gesehen was mich betrifft.

  • ElConne ElConne 30.05.2018 17:42 Uhr
    Manila road jetzt parallel zu in Ex, und clowns würde bei der beergarden sage nach hinten gesetzt und nun parallel zu hatebreed..

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 30.05.2018 17:44 Uhr
    Finde dein Problem mit alestorm immer noch deutlich schlimmer
    Knorkator vs. Alestorm geht gar nicht

  • ElConne ElConne 30.05.2018 18:07 Uhr Edited
    Ne das ist echt das behindertste wobei Danzig gegen hatebreed auch beschissen ist... und die Tatsache das ich nach toxic Holocaust nicht zu sepultura ins Zelt kommen werde weil es voll sein wird...

  • Bob Kelso Bob Kelso 06.06.2018 12:24 Uhr
    Danzig gegen Hatebreed ist so eine Sache wo ich PP sagen würde - die Bands haben halt überhaupt nichts gemein und irgendwas muss halt gegeneinander spielen.

    Übrigens: Keine 7500 Tickets mehr. Wacken wird dann wohl dieses Jahr größer als RAR.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben