Festival Community

Trockeneis

eröffnet von Furri am 18.03.2002 10:33 Uhr - letzter Kommentar von FBG

429 Kommentare (Seite 17)


  • taunusrunner taunusrunner 24.05.2013 11:41 Uhr

    IanV schrieb:

    taunusrunner schrieb:

    xXxJulesxXx schrieb:

    stubi schrieb:

    xXxJulesxXx schrieb:
    kleine Bröckchen Trockeneis machen sich auch super im Getränk als Eiswürfel, aber man muss beim Trinken höllisch aufpassen!





    Also giftig ist es zumindest nicht und bei unserer Gruppe hat sich bisher auch noch keiner die Schnauze verbrannt!



    trockeneis wirkt als "eiswürfel" exakt GARNICHT...woran liegts? es ist kein wasser...
    es sorgt für einen netten anblick, aber die temperatur des getränkes wird dadurch nicht beeinflusst!


    Natürlich kühlt es das Wasser (Getränk) ab..
    Ansonsten würde die Standardkühlung für Bier nicht funktionieren :



    das funktioniert, weil das glas der flaschen abgekühlt wird und somit auch das getränk...vonmiraus. aber wenn du das zeug in dein whiskey-cola wirfst...dann bringt das rein garnichts. bei ner ganzen platte vllt, weil dann die kalte luft irgendwann wirkt, aber die kleinen bröckchen bewirken nichts.

  • Airbenderin Airbenderin 24.05.2013 14:40 Uhr
    Wieviele KG Trockeneis sollte man denn mitnehmen wenn man von Dienstag bis Sonntag da ist?
    Und reichen die mitgeliferten Styropurboxen als Behälter von der Dämmung her aus?

    Wäre für hilfreiche Antworten sehr dankbar.

  • lordvader lordvader 28.05.2013 15:29 Uhr
    Das würde mich auch interessieren.
    Sind eine Gruppe mit 10 Personen.
    Reichen 10 kg von dem Zeug von Donnerstag/Freitag bis Sonntag?
    Die ersten paar Tage wird normales Eis sicher reichen.

  • McLovin McLovin 28.05.2013 18:11 Uhr

    lordvader schrieb:
    Das würde mich auch interessieren.
    Sind eine Gruppe mit 10 Personen.
    Reichen 10 kg von dem Zeug von Donnerstag/Freitag bis Sonntag?
    Die ersten paar Tage wird normales Eis sicher reichen.


    An deiner Stelle würde ich lieber 15kg nehmen..

    Letztes Jahr sind wir Dienstags zu viert angereist und hatten 20 kg dabei, hat bis Samstag gereicht, wir hatten Paletts zum Bierkühlen und Blöcke zum aufladen der Kuhlakkus und die Bierfässer.

    Dieses Jahr nehmen wir zu acht 30 kg mit, jeweils zur Hälfte Blöcke und zur Hälfte Paletts. Mit den Paletts, 5L Wasser und einem großen Eimer kühlen wir unser Bier

    Die mitgelieferten Boxen sind semioptimal.. Ich portioniere vor: das Trockeneis für Freitag/Samstag kommt in eine kleine Box, und das ganze in eine große Box, wo das restliche Trockeneis mit rein kommt. Das hält aus Erfahrung am Besten

  • GraveDog GraveDog 28.05.2013 18:16 Uhr
    eine Seite weiter vorn ist ein Erfahrungsbericht klick


  • crushade crushade 03.06.2013 15:43 Uhr
    Fand trockeneis, nachdem ich es letztes jahr hatte, auch ziemlich gut aber echt gefahrlich. mit steigenden alk pegel wird der scheiß gefährlicher...
    Aber irgendwie hats den sonntag nicht mehr überstanden

  • FBG FBG 12.08.2013 08:19 Uhr

    Erthos schrieb:
    Haben uns für dieses Jahr auch zukam ersten mal Trockeneis organisiert. 18kg. Mal sehen wie lange das hält


    Aus Köln? Falls ja, Verrätst du mir so?

  • dwdt05 dwdt05 12.08.2013 08:28 Uhr
    ich wäre beim transport von Trockeneis ziemlich vorsichtig. Immer nur im Ahnhänger transportieren.
    Tot durch Trockeneis
    Es besteht eine hohe Gefahr eine Kohlenstoffdioxidvergiftung.

  • DerAlteRapha DerAlteRapha 12.08.2013 09:10 Uhr
    Wenn die kisten so verpackt waren wie auf dem Bild in dem Artikel ist das ja auch kein Wunder. In der Regel bekommt man das Trockeneis in ner luftdichten stereophorbox wobei der Deckel nochmal mit Klebeband angeklebt ist. Wenn einem das nicht sicher genug ist, kann man das ganze ja nochmal in eine Plastiktüte stecken

  • Erthos Erthos 12.08.2013 12:47 Uhr

    FBG schrieb:

    Erthos schrieb:
    Haben uns für dieses Jahr auch zukam ersten mal Trockeneis organisiert. 18kg. Mal sehen wie lange das hält


    Aus Köln? Falls ja, Verrätst du mir so?


    http://www.trockeneis4you.org/
    Wir haben bestellt. Liefern aber nicht montags.

  • DerAlteRapha DerAlteRapha 13.08.2013 07:32 Uhr
    Das beste Angebot hab ich bis jetzt hier gefunden: http://www.ce-o2.de/Aktuelles.html

    Sind 20 Kg in ner Styroporbox. Für hier bisher nicht gesehene 30€!!! Kann man zu den angegebenen Zeit da abholen, ohne Vorbestellung. Wer also spontan noch welches braucht. Ist in Düsseldorf und daher vll auch für unsere Kölner interessant.

    Achja: das hat bei uns letztes Jahr von Dienstag bis Sonntag morgen gehalten. Waren komplett einzeln verpackte Platten. Man kann Kühlakkus reinlegen oder aber, wenn man die Tüten in denen die Dinger sind nicht aufschneidet, kann man das Bier für nen paar Minuten auch direkt da rein legen.

  • capHowdy capHowdy 13.08.2013 11:33 Uhr
    Super Preis!

    Über den laden holen wir immer das Trockeneis für´s Fullforce, hällt von Mittwoch bis Sonntag Problemlos!

  • Shlasher09 Shlasher09 18.08.2013 20:42 Uhr
    Trockeneis - Wie genial. Daran habe ich wirklich nie gedacht Mal lernt auch immer wieder dazu. Direkt mal als Lesezeichen gespeichert!

  • counterdog counterdog 16.05.2018 05:27 Uhr
    Da wir diesmal ein paar weniger sind und die ich meine Leute kenne ist es nicht so sinnvoll jeden Tag Wasser zu holen für ein Plantschbecken um das Bier zu kühlen.

    Und lt. den FAQ's ist Trockeneis verboten. Wie war das letztes Jahr? Haben die beim Einlass drauf geachtet? Wurde jemandem das Zeug abgenommen oder seid ihr einfach durhgegangen.

    Paar Erfahrungen wären cool.

  • Airbenderin Airbenderin 16.05.2018 08:44 Uhr
    Also ich hatte 2012 und 2013 Trockeneis dabei. Es war in zwei kleinen Styroporkästen verpackt und diese waren in einer großen Styroporkiste mit Essen verstaut. Kontrolliert wurde ich nicht, aber das ist heute bestimmt anders.

  • Finnrocker Finnrocker 16.05.2018 09:23 Uhr
    Unsere Gruppe hatte 2016 ohne Probleme was dabei. War in eine größere Kühlbox umgefüllt und wurde nicht kontrolliert (war aber auch fest eingeschnürrt und massig Sachen drauf).

    Allerdings wurde bei mir auch schon mal der Inhalt einer "normalen" / kleinen Kühlbox kontrolliert. Wird also sicher auf den Ordner ankommen.
    Gefühlt ist das bei den Kontrollen je nach Ordner eh so, dass sie dich durchwinken oder sogar den Inhalt deiner Taschen kontrollieren.

  • Snoopi76 Snoopi76 16.05.2018 12:34 Uhr
    Bei mir in der Schlange zum Campingplatz D wurde letztes Jahr jemand damit erwischt. Konsequenzen keine Ahnung, war aber auf jeden Fall riesen Tamtam.


  • fcfreak91 fcfreak91 16.05.2018 12:42 Uhr
    Du kommst ja nur noch nach Kontrollen auf den Campingplatz. Wir haben das letztes Jahr nachts eingeschmuggelt. Am Eingang vom Camping hast du glaub ich keine Chance mehr.

  • Klappi Klappi 16.05.2018 12:57 Uhr
    Ist denn die Notwendigkeit für Trockeneis noch da? Kann man net jeden Tag drei Sack Eis im Lidl holen? Zumal das Trockeneis eh nicht bis Sonntag hölt oder?

  • fcfreak91 fcfreak91 16.05.2018 12:59 Uhr
    20 kg Trockeneis halten wenn man sie immer wieder abdichtet ohne Probleme bis Sonntag.

  • Snoopi76 Snoopi76 16.05.2018 13:09 Uhr

    Klappi schrieb:
    Ist denn die Notwendigkeit für Trockeneis noch da? Kann man net jeden Tag drei Sack Eis im Lidl holen? Zumal das Trockeneis eh nicht bis Sonntag hölt oder?

    Bei mir an der Schlange gabs keine Notwendigkeit da Rockn Roll, sprich Strom für Kühlschrank vorhanden. Keine Ahnung was der da vor hatte.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 16.05.2018 13:18 Uhr
    Das Trockeneisverbot hat schon seinen Sinn und ich verstehe nicht warum man sich nicht einfach mal an Regeln halten kann.. Mittlerweile kann man sich doch mit Eis im Lidl eindecken und ist gar nicht mehr gezwungen eine "gefährliche" Substanz wie Trockeneis mit aufs Festival zu nehmen.

  • Airbenderin Airbenderin 16.05.2018 14:01 Uhr

    Klappi schrieb:
    Ist denn die Notwendigkeit für Trockeneis noch da? Kann man net jeden Tag drei Sack Eis im Lidl holen? Zumal das Trockeneis eh nicht bis Sonntag hölt oder?

    Also mein Trockeneis hat immer von Dienstag oder Mittwoch bis einschließlich Montag ausgereicht bzw. gehalten.

  • Gizmo953 Gizmo953 16.05.2018 14:04 Uhr
    Wie bereits erwähnt:
    Einfach Eiswürfel im Lidl kaufen. Fertig.
    Risikofrei und der gleiche Effekt

  • counterdog counterdog 16.05.2018 15:28 Uhr Edited

    WupperMetaler95 schrieb:
    Das Trockeneisverbot hat schon seinen Sinn und ich verstehe nicht warum man sich nicht einfach mal an Regeln halten kann.. Mittlerweile kann man sich doch mit Eis im Lidl eindecken und ist gar nicht mehr gezwungen eine "gefährliche" Substanz wie Trockeneis mit aufs Festival zu nehmen.

    Das Ding ist halt mit dem Eis, dass man das je nach Wetter mind alle 2 Tage neu holen muss und wir letztes Jahr einmal beim Lidl waren mit einer Schlange die locker 2 h gedauert hätte. War zumindest lang.
    Daher ist das halt rausgefallen, da wir ehrlicherweise echt keinen Bock haben alle 2 Tage 1 h in einer Schlange zu stehen um ein paar kg eis zu kaufen.


    Naja, gefährlich ja, aber hätte dann einen Block gekauft zum kühlen und nicht um das durch die gegend zu werfen.


    EDIT: Vielen Dank an die anderen Beiträge die ihre Erfahrungen erzählt haben.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben