Festival Community

Ed Sheeran Tour 2017/2018

Pop, Halifax  Halifax (GB)

226 Kommentare (Seite 2)


  • Meisti Meisti 31.01.2017 13:34 Uhr
    Stimmen die Preise? Zürich ist Stehplatz 75€, kann mir nicjt vorstellen dass DE teurer ist..

  • Jarceus Jarceus 31.01.2017 13:47 Uhr
    Die 86 sind übrigens noch zzgl. Gebühren...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 31.01.2017 14:59 Uhr

    Rick_Cartman schrieb:
    Kein Wunder, der hat ja auch schon Songs für JB und Konsorten geschrieben.


  • Jarceus Jarceus 02.02.2017 11:05 Uhr
    Eventim-Server down

  • Koana Koana 02.02.2017 11:08 Uhr
    Der Server ist nicht down.
    Es ist nur ein Warteraum eingerichtet. Wie immer, wenn viel los ist bei eventim. Das gleiche gibts ja auch bei Ticketmaster.


  • Jarceus Jarceus 02.02.2017 11:10 Uhr
    Naja, habs gerade spaßeshalber mal versucht und habs nicht geschafft mich anzumelden. Keine Warteschlange oder ähnliches

  • blubb0r blubb0r 02.02.2017 11:13 Uhr Edited
    Hier keine Probleme...

    War zu erwarten, der Ansturm

  • Jarceus Jarceus 02.02.2017 11:13 Uhr
    War allerdings über die App, über den Browser gehts.

  • donhen donhen 02.02.2017 11:14 Uhr
    Bei mir geht gar nichts...Nur Warteraum
    Wer hat...2x HH bitte

  • Schmiddie Schmiddie 02.02.2017 11:19 Uhr
    Hoppla. 2x Zürich, Sonntag abends, günstiger als in Deutschland und ohne Gebühr [email protected]

  • donhen donhen 02.02.2017 11:22 Uhr
    Keine Ahnung wie..Aber es hat jetzt irgendwie geklappt

  • nort nort 02.02.2017 11:23 Uhr
    Haben vier für Köln

  • sickdog sickdog 02.02.2017 11:50 Uhr Edited
    Hab mal getestet und bekam ohne Probleme 4 Steher für Berlin in den Warenkorb. Habs dann aber doch sein lassen, da demnächst Urlaub ansteht und das Geld dort sicher gebraucht wird.

  • Nightmare119 Nightmare119 02.02.2017 11:52 Uhr Edited
    Sind zu dritt in Köln dabei.

  • Luddddi Luddddi 02.02.2017 14:29 Uhr
    Falls jemand 2 für Mannheim abzugeben hat

  • guitar-fish guitar-fish 02.02.2017 16:14 Uhr
    Genauso teuer wie U2 in Berlin

    Ist ja ein guter Musiker, aber der Preis ist schon verrückt. Aber der Markt bezahlt es anscheinend

  • blubb0r blubb0r 02.02.2017 18:08 Uhr
    Ob ich 2x Ed Sheeran Köln gg 1x U2 Dublin getauscht bekomme


  • FBG FBG 03.02.2017 10:00 Uhr
    keine zusatzshows?

  • nort nort 03.02.2017 10:40 Uhr
    Da werden spätestens nächstes Jahr Stadien in Deutschland und Resteuropa dazukommen.

  • big_arno_style big_arno_style 03.02.2017 11:11 Uhr
    Ich suche noch 2 Karten für Hamburg am 26.03 als Geschenk - irgendwie habe ich den VVK verpennt... :-X

    Also - falls hier jemand noch 2 Karten übrig hat...

  • taunusrunner taunusrunner 03.02.2017 14:26 Uhr
    das war gestern unmöglich karten zu bekommen. habe eventim noch nie so verrecken sehen...nichtmal bei metallica war das gefühlt so...großartig -.- wollte mit meiner freundin nach köln. wenn also jemand 2 karten übrig hat...bitte, bitte meldet euch. aber wir fahren zur not auch in andere städte

  • JestersTear JestersTear 05.02.2017 15:24 Uhr
    Die Tickets für Ed Sheerans Tour im März schienen in England wie auch in Deutschland binnen Minuten ausverkauft. Doch nur ein paar Minuten später konnten Fans bereits wieder Karten erstehen - auf Second Hand-Ticketbörsen wie Seatwave für mehr als den dreifachen Preis. Das ärgert nicht nur die Fans, sondern auch den Künstler.

    www.laut.de
    Grad gefunden. Finde es auf der einen Seite gut, dass er sich versucht dem entgegenzustellen, aber auf der anderen Seite Paradox, weil die offiziellen Tickets auch schon ziemlich teuer sind wie ich finde...

  • taunusrunner taunusrunner 06.02.2017 11:33 Uhr
    ganz ehrlich, es ist ihm gerade egal. wenn er wirklich etwas dagegen unternehmen wollen würde, dann hätte er die hebel in bewegung setzen können. rammstein hatten damals als wirklich einizige band mal personalisierte tickets, die mit perso überprüft worden sind. jetzt bei ed soll man den namen aufs ticket schreiben per stift. super augenwischerei. also entweder sie haben ihm gesagt "jetzt ist alles gut" und ihn somit etwas verarscht oder es ist ihm wie ich denke einfach nur total egal. aus diesem grund suche ich dennoch leider immernoch tickets für mich und meine freundin

  • blubb0r blubb0r 06.02.2017 11:52 Uhr
    Och, das geht bei eventim auch. Bei David Gilmour war der Name auch auf dem Ticket aufgedruckt und wurde beim Einlass mit dem Perso abgeglichen.

    Die machen das nur nicht, weil die dann die Möglichkeit der kostenfreien Stornierung anbieten müssen - was natürlich auch für Leute dann angenehm ist, weil man spontan die Tickets noch zurückgeben kann.

  • JestersTear JestersTear 06.02.2017 15:00 Uhr
    Muss man bei personalisierten Tickets wirklich kostenfreie Stornierung anbieten? Können die nicht den Weiterverkauf dann einfach nur über den eventim Fansale laufen lassen und schicken dann neue Tickets an den Käufer raus und kassieren dafür noch ne dicke Gebühr?
    Aber das gehört ja eigentlich nicht hier hin.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben