Festival Community

Rock Werchter 2017 (BE)

29.06.2017 - 02.07.2017, Werchter  Belgien
Foo Fighters, Linkin Park, RadioheadUVM

781 Kommentare (Seite 22)


  • M4ximumForce M4ximumForce 27.01.2017 16:27 Uhr
    Ja bei Mir das selbe :/

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 27.01.2017 18:33 Uhr
    Auf jeden Fall, die Gruppe ist immer groß und wächst eigentlich jedes Jahr.

    Zur Welle: Royal Blood ein Volltreffer, White Lies sehr gut, Agnes Obel gerne sofern es in meinen Plan passt und bei Bonobo und Bazart kenne ich kaum was bzw. nichts. Bin zufrieden.

  • JestersTear JestersTear 27.01.2017 19:24 Uhr
    Mir fehlen bisher auch noch Mitfahrer
    Und die Welle ist mega gut, aber das wäre sie auch gewesen, wenn nur Royal Blood bestätigt worden wären. Der Rest ist mir entweder unbekannt oder egal

  • sunnyan sunnyan 27.01.2017 20:00 Uhr
    Nette Menschen dürfen gerne ins RR-Camp

  • RedForman RedForman 30.01.2017 13:11 Uhr
    Kraftwerk und Air spielen am 1.Juli in Düsseldorf. Beide Acts wären doch auch was fürs Werchter.


  • Schmiddie Schmiddie 30.01.2017 13:36 Uhr
    Kraftwerk spielen im Mai 8 Konzerte in Antwerpen... spricht eher dagegen

  • RedForman RedForman 30.01.2017 13:38 Uhr
    Ok schade. Wobei die doch bestimmt sowieso ausverkauft sind, oder? Aber Aur wäre auch toll.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 01.02.2017 16:04 Uhr
    The Chainsmokers (Donnerstag)

  • tobiwan42 tobiwan42 01.02.2017 16:10 Uhr
    Geil!

  • Schmiddie Schmiddie 01.02.2017 16:46 Uhr
    But first...

    LET ME TAKE A #SELFIE


  • Bury420 Bury420 03.02.2017 11:22 Uhr
    + Kaleo (Selbstbestätigung auf Website)

  • blubb0r blubb0r 03.02.2017 12:39 Uhr
    Stark

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 03.02.2017 16:00 Uhr Edited
    Prophets of Rage (Do.)
    The Kills (So.)
    Crystal Fighters (Sa.)
    Kaleo (Fr.)
    Warhaus (Fr.)
    Benjamin Clementine (So.)

  • Bury420 Bury420 03.02.2017 16:00 Uhr
    Warhaus und The Kills

  • Meisti Meisti 03.02.2017 16:17 Uhr
    Prophets of Rage!

  • lcalert lcalert 03.02.2017 16:26 Uhr Edited
    Über Prophets of Rage freu ich mich auch ziemlich. Gute Festivalband, Einzelkonzert hätte ich wohl eher nicht gemacht

    Rest ist in Ordnung, würde ich mir was anschauen, muss aber auch nicht, also entspannente Namen für den Timetable.

    Überraschend finde ich auch, dass PoR am Donnerstag an vorletzter Stelle im Tageslineup auf der Homepage einsortiert wurden. Immerhin noch vor Agnes Obel Aber vielleicht ist das ja auch nur ein Versehen.

  • Rick_Cartman Rick_Cartman 03.02.2017 16:34 Uhr
    Das dürfte alphabetische Gründe haben.


  • ArcticMonkey90 ArcticMonkey90 03.02.2017 16:40 Uhr
    A kommt aber vor P im Alphabet. Das ist eine Coverband aus berühmten Bands mehr nicht.

  • Rick_Cartman Rick_Cartman 03.02.2017 17:08 Uhr
    Check das Line Up Poster.

  • ArcticMonkey90 ArcticMonkey90 03.02.2017 17:44 Uhr
    Ok du hast recht bin jetzt nur vom Namen Agnes ausgegangen. Aber die sortieren jede Reihe neu.

  • Keyser Keyser 03.02.2017 18:31 Uhr
    Jetzt dann doch noch Prophets of Rage, damit ich nun überhaupt gar keinen Grund mehr habe zum Ring zu fahren.

  • Koana Koana 03.02.2017 19:00 Uhr
    Was?
    Endlich ist doch der Ring wieder da wo er hingehört. Da gibt's nichts besseres.

    *ironieoff*

  • RedForman RedForman 06.02.2017 16:55 Uhr
    Die Tickets für Sonntag stehen kurz vor dem Ausverkauf!

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 07.02.2017 08:57 Uhr
    Mark Lanegan hat ein Tourposter getwittert und sich darauf für den Donnerstag beim Werchter bestätigt.

  • Keyser Keyser 08.02.2017 22:47 Uhr

    PastorOfMuppets schrieb:
    Mark Lanegan hat ein Tourposter getwittert und sich darauf für den Donnerstag beim Werchter bestätigt.

    Find ich sehr cool. Der war für mich sonst nämlich immer zu teuer bei seinen Konzerten.

    QOTSA noch für den Donnerstag bitte mit Lanegan am Mikro bei 2-3 Songs.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben