Festival Community

Haldern Pop 2017

10.08.2017 - 12.08.2017, Rees-Haldern  Deutschland
Bilderbuch, Clueso, The Afghan WhigsUVM

86 Kommentare (Seite 3)


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 29.04.2017 14:41 Uhr
    Das bringt Vorfreude.

  • Emperor Emperor 05.05.2017 11:08 Uhr
    Um 18Uhr gibts Nachschlag

  • MuffPotter87 MuffPotter87 05.05.2017 19:24 Uhr
    AnnenMayKantereit und Kleinzeugs

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 05.05.2017 19:51 Uhr
    Yeeeah. Richtig über The Amazons gefreut! Dann bei Skinny nochmal riesig, bis ich gemerkt hab, dass da aber gar kein Lister hinter steht.

    Reicht mir dann jetzt mit guten Sachen. Hab nach viel reinhören schon einiges gefunden, was ich nicht verpassen möchte. Nachher ist's zu viel, das muss nicht.

    Bin diesmal wirklich zufrieden mit dem Lineup, auch in der Spitze.

  • Stebbard Stebbard 06.05.2017 12:10 Uhr Edited
    Finde die Spitze erstaunlich breit besetzt: Clueso, The Afghan Whigs, Conor Oberst, AnnenMayKantereit, Kate Tempest, Radical Face und dazu dann noch Get Well Soon und A Blaze of Feathers ist schon sehr ordentlich, auch wenn es nicht immer so meinem Geschmack entspricht.

    Mal schauen, ob AMK wieder so enttäuschend sein werden wie 2014.


  • Koana Koana 15.05.2017 21:24 Uhr
    Zum ersten Mal seit Jahren gefällt mir das Line-Up.

    Kommt noch ne Bandwelle oder war es das hier? Kennst mich damit beim Haldern nicht so aus.

  • Stebbard Stebbard 15.05.2017 23:08 Uhr Edited
    Es müsste noch eine kleinere Welle mit einem halben Dutzend Bands kommen.

  • Stebbard Stebbard 02.08.2017 17:42 Uhr Edited
    Die Rheinische Post hat einen Timetable online: Klick

    Der Donnerstag auf dem Reitplatz ist mit Von Wegen Lisbeth, Get Well Soon, A Blaze of Feather, Conor Oberst und Clueso schon gut besetzt, dazu noch Lisa Hannigan und Giant Rooks. Damit hätte ich dann am ersten Abend die meisten der Acts, die ich sehen will, abgefrühstückt und kann mich dem Camp widmen

    Bin insgesamt mit dem Timetable zufrieden, schaut abgesehen von Donnerstag nicht nach relevanten Überschneidungen aus.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 02.08.2017 19:04 Uhr
    Sieht ganz okay aus. Immerhin passen The Amazons und Wolf in meinen Plan. Der Rest vom Zelt ist geschenkt. Kann's eh nicht ab.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 08.08.2017 20:18 Uhr
    Kann noch jemand von außerhalb besseres Wetter mitbringen bitte?

  • Stebbard Stebbard 08.08.2017 20:24 Uhr Edited
    Sorry, hier in Kiel nieselt es auch

    Tasche ist gepackt, morgen geht es dann endlich los

  • 7Dup 7Dup 08.08.2017 21:46 Uhr
    Nieseln ist gut gesagt

  • hermannsson hermannsson 09.08.2017 00:45 Uhr
    Btw. Wir sind dieses Jahr ganz luxuriös spontan im Hotel. Wo kann man denn täglich gut parken in Haldern? Wird ja doch auch eher ne matschige Angelegenheit.

  • Emperor Emperor 09.08.2017 07:23 Uhr
    Heut noch einmal arbeiten, dann den Hund zu den Schwiegereltern bringen und morgen früh geht's dann richtig los. Hach, ich freu mich nach einem schmerzlichen Jahr Pause wieder da zu sein, auch wenn ja nicht so See- und Badewetter vorhergesagt ist

  • Wumi94 Wumi94 09.08.2017 08:59 Uhr Edited
    ich habe Wetterberichte gefunden bei denen es nur nach einzelnen Schauern aussieht und denen will ich mal glauben.

    Das mit dem Parken für nicht Camper würde mich auch interessieren, kann auch paar Minuten laufen.

    Und für jeden Geheimtip im Programm bin ich auch dankbar, sonst las ich mich auch mal treiben und werde es bestimmt nicht bereuen...

  • M3dusa M3dusa 09.08.2017 09:11 Uhr

    hermannsson schrieb:
    Btw. Wir sind dieses Jahr ganz luxuriös spontan im Hotel. Wo kann man denn täglich gut parken in Haldern? Wird ja doch auch eher ne matschige Angelegenheit.

    Ich habe letztes Jahr am Donnerstag gegen 18 Uhr Drostendick 1-4 geparkt, wenn ich mich nicht irre. Da konnte man sich gut am Straßenrand hinstellen, zumindest um die Uhrzeit. Ist um die Ecke von der Pop Bar. Ansonsten gab es letztes Jahr auch einen Tagesbesucher Parkplatz. Der lag auf dem Abreiseweg nach der ersten Abbiegung direkt auf der linken Seite.

  • Wumi94 Wumi94 09.08.2017 09:36 Uhr
    und jetzt lese ich, dass sie auch auf so einem kleinen, entspannten Festival ein Beutelverbot haben. Doof wenn man sich eine Regenjacke die ganze Zeit Honk mäßig umbinden muss.


  • Stebbard Stebbard 09.08.2017 10:01 Uhr
    Gab es schon letztes Jahr, hatte ich dann vor Ort aber gar nicht so dramatisch wahrgenommen. Wir hatten aber auch ein Kleinkind dabei, deren Eltern einen Rucksack mitnehmen durften

    In zwei Stunden geht es dann endlich für mich los

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 09.08.2017 12:02 Uhr Edited

    hermannsson schrieb:
    Btw. Wir sind dieses Jahr ganz luxuriös spontan im Hotel. Wo kann man denn täglich gut parken in Haldern? Wird ja doch auch eher ne matschige Angelegenheit.

    Euer Auto könnt ihr auf dem großen Parkplatz abstellen, am Gasthof Tepferd. Bzw vor deren Tür auf nem Parkstreifen. Das ist der Dorfrand Richtung Festival raus. Quasi bei mir vor der Türe.

  • hermannsson hermannsson 09.08.2017 12:08 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:

    hermannsson schrieb:
    Btw. Wir sind dieses Jahr ganz luxuriös spontan im Hotel. Wo kann man denn täglich gut parken in Haldern? Wird ja doch auch eher ne matschige Angelegenheit.

    Euer Auto könnt ihr auf dem großen Parkplatz abstellen, am Gasthof Tepferd. Bzw vor deren Tür auf nem Parkstreifen. Das ist der Dorfrand Richtung Festival raus. Quasi bei mir vor der Türe.

    Merci!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 09.08.2017 12:21 Uhr
    Für das Navi Klosterstraße 36. Das ist das Haus gegenüber vom Gasthof. Da weiß ich gerade die Hausnummer von und den Parkplatz kann man von da auch sehen.

  • hermannsson hermannsson 09.08.2017 18:42 Uhr
    Donnerstag fängt es schonmal super an mit Isaac Gracie:



    Martin Kohlstedt


    Danach Reitplatz.

    Freitag Joep Beving wieder in der Kirche.


    Danach Aldous Harding auf die ich mich sehr freue in der Pop Bar.


    Danach Faber und mein absolutes Highlight Matthew and the Atlas im Spiegelzelt.

    Samstag beginnt der Tag mit Joseph J. Jones im Jugendheim. Kann mir jemand sagen wo, das ist? @Diebels



    Und Joe Fox im Keusgen Tonstudio. Ich hab dieses Jahr echt viel zu laufen.



    Dieses Jahr endlich mal wieder mit sehr viel Vorfreude! Morgen früh gehts los.

  • Wumi94 Wumi94 09.08.2017 19:03 Uhr
    Tolle Tipps, dein Musikgeschmack deckt sich ziemlich mit meinem.
    Schaut euch auch unbedingt Tom Grennan an, der war am Sound of the Forest überragend



    Wie läuft das eigentlich mit dem Tonstudio? Zwei Stunden vorher da sein? Oder wird da gelost? Das scheint ja recht klein zu sein.
    Freue mich total auf mein erstes Haldern!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 10.08.2017 06:37 Uhr
    @ Hermannsson: Das Jugendheim liegt in der Nähe der Kirche. Von der Bar aus lässt du die Kirche links liegen und folgst der Bahnhofstraße an der sie liegt. Nach ein paar Metern kommt ne kleine Verkehrsinsel, die du von Kirche und Bäckerei aus schon sehen kannst. An der Insel gehst du links den breiten Weg rein und läufst geradeaus genau ins Jugendheim.

  • M3dusa M3dusa 10.08.2017 14:12 Uhr
    Spontan noch günstig ein Ticket bekommen, also gleich Sachen packen.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben