Festival Community

Anime-Thread

eröffnet von TheRealFarinU am 30.04.2015 21:57 Uhr - letzter Kommentar von Baltimore

46 Kommentare (Seite 2)


  • JestersTear JestersTear 19.01.2016 17:33 Uhr
    Da war das Lachen auch cooler, oder bilde ich mir das nur ein

  • HybridSun95 HybridSun95 19.01.2016 17:34 Uhr
    Ja

  • JestersTear JestersTear 19.01.2016 17:43 Uhr

    TheRealFarinU schrieb:
    Jemand außer mir hier, der bei One Piece auf dem neusten Stand ist? Folge 726

    Ne, hab über die Jahre immer mal wieder die Lust verloren zu gucken und hab dann doch wieder alles nachgeholt. Hab halt auch angefangen das alles mit deutscher Synchro zu gucken und hab mich so an die Stimmen gewöhnt, dass ich keine Lust hab mir die immer neusten Folgen auf japanisch zu gucken, bzw. die Manga Kapitel zu lesen. Hab mich allerdings immer informiert wie grad der neuste Stand der Story ist (man will ja trotz langatmigkeit wissen wies weitergeht). Wenn jetzt nicht die neuesten deutschen Folgen auf Pro 7 Maxx kommen würden, würde ich die auch nicht gucken.

  • HybridSun95 HybridSun95 19.01.2016 17:49 Uhr
    Jetzt wo Marine Ark läuft, werde ich erstmal auf deutsch gucken, bis erstmal wieder keine Folgen da sind und dann eventuell schonmal weiter gucken.

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 19.01.2016 19:48 Uhr

    maggot15 schrieb:

    TheRealFarinU schrieb:
    Jemand außer mir hier, der bei One Piece auf dem neusten Stand ist? Folge 726

    Ab wann wird das denn wieder besser? Fande das mit dem Vogelkäfig so langweilig..


    Ich finds jetzt gut, da mir der Kampf zwischen Ruffy und Doflamingo ziemlich gut gefällt.

    @Jesters Habe mich auch an die deutschen Stimmen gewohnt, aber auf japanisch sind die Stimmen wirklich viel besser - anders als bei Dbz


  • JestersTear JestersTear 19.01.2016 20:05 Uhr
    Grundsätzlich halte ich große Stücke auf die deutsche Synchro-Arbeit. Gefällt mir tatsächlich auch oft besser als das japanische Original, natürlich oft auch nicht. Wenn die deutsche Version nicht absolut kacke ist oder nicht vorhanden guck ich dann auf japanisch
    OP guck ich halt jetzt tatsächlich nur auf deutsch weil sich das grad mit Pro 7 Maxx anbietet (sonst würd ichs allerdings erstmal gar nicht gucken). Bei OP ist halt die Story zum niederknien aber der Zeitraum in der die erzählt wird doch viel zu lang Naruto hat da das selbe Problem, wobei da ja ein Ende gefunden wurde

    Übrigens ist mMn das Musterbeispiel für ne unschlagbare deutsche Synchro "The Devil is a Part Timer"
    Hat das sonst noch wer auf deutsch geguckt und will mir zustimmen oder widersprechen?

  • HybridSun95 HybridSun95 23.01.2016 01:55 Uhr
    Gerade die ersten drei Folgen von One Punch Man gesehen.

    Genau mein Humor

  • Larsisonfire Larsisonfire 24.01.2016 21:04 Uhr
    Hab mir auch One Punch Man angesehen, zumindest die erste Folge aber die ist schon echt super

  • JestersTear JestersTear 28.01.2016 00:36 Uhr
    Gleich läuft Tokyo Ghoul wieder auf Pro7 MAXX an. Da ich die Erstausstrahlung verpasst habe und ungern semi-legal Anime schaue werd ich mir mal eine Meinung bilden ob die Serie wirklich so enttäuschend ist wie ich schon oft gehört habe. Aber da meine Erwartungen gering sind kann ich eigentlich nur positiv überrascht werden

    Edit: erste Folge ist schonmal nicht verkehrt hat das schon jemand geguckt und kann sagen ob es sich lohnt dran zu bleiben?

    Nachricht geändert von JestersTear am 28.01.2016 01:20 Uhr

  • JestersTear JestersTear 31.01.2017 23:27 Uhr
    Gucke grad The Seven Deadly Sins, gefällt mir sehr gut

  • JestersTear JestersTear 30.03.2017 10:34 Uhr Edited
    Soeben 4 Tickets bestellt für die Kinovorstellung von Sword Art Online - The Movie - Ordinal Scale. Wird mega gut, freue mich unglaublich.

    Ist schon immer was besonderes wenn Animes hier mal im Kino laufen, auch wenn es nur einen Tag lang ist. Vorallem weiß man dank der Exklusivität, die die eine Vorstellung mit sich bringt, dass wirklich nur Leute im Kino sitzen die Bock auf den Film haben und dann auch schön ruhig sind und mitfiebern. Letztes Jahr erst Naruto: Boruto the Movie hier im Kino gesehen und das hat schon viel Spaß gemacht
    Bin ausserdem großer SAO und Accel World Fan

    Edit: und wo ich grad beim Thema bin: GitS freue ich mich auch drauf, auch wenn ich der Überzeugung bin, dass er nicht so gut wird wie die Vorbilder. Aus mehreren Gründen, nämlich 1. hat eine Serie oder ein Manga einfach viel mehr Zeit die Charaktere zu entwickeln und 2. wird bestimmt der philosophische Hintergrund im Film eher kurz kommen, da auf dem westlichen Markt Action und Bildgewalt den Mainstream mehr überzeugen als Tiefsinnigkeit. Aber ich lasse mich auch gerne überraschen. Der Film wird bestimmt trotzdem sehenswert werden

  • Roggan29 Roggan29 30.03.2017 11:27 Uhr
    Mit SAO konnte ich leider gar nichts anfangen. Hab die ersten fünf Folgen glaube ich geschaut und mich nur dauernd über das Storytelling aufgeregt. xD

    Bei GitS lassen die ersten Kritiken nichts gutes hoffen. Scheint eine relativ simple Story zu sein mit flachen Charakteren und ohne großen Philosophie-Kram. Dafür soll es gut aussehen und die Atmosphäre des Anime gut einfangen. Mal abwarten auf weitere Kritiken. Aber wird wohl eher was für den DVD-Abend als ein Kinobesuch werden.

    Ich schaue gerade Dragonball Super, was mir bisher echt gut gefällt und Shigatsu wa Kimi no Uso/Your Lie in April. Schöner Anime über einen jungen Pianisten der aufgrund des tragischen Todes seiner Mutter seine eigenen Noten nicht mehr hören kann. Ist auch was für Personen, die nichts mit klassischer Musik anfangen können. Handlung bzw. die Entwicklung einiger Charakterer ist leider recht vorhersehbar. Ist allerdings vernachlässigbar, da die Stärke des Anime eher die Charaktere, die Beziehungen untereinander und die Atmo ist und weniger die Story an sich.

  • Roggan29 Roggan29 26.06.2017 11:35 Uhr
    Gestern Attack on Titan Season 2 alle Folgen am Stück geschaut

    Bin immer noch stark begeistert von dem Anime und freue mich schon auf Season 3 nächstes Jahr. Bin sogar mehr gespannt darauf als auf die neue Game of Thrones Staffel

  • StonedHammer StonedHammer 26.06.2017 16:53 Uhr Edited ADMIN

    HybridSun95 schrieb:
    Gerade die ersten drei Folgen von One Punch Man gesehen.

    Genau mein Humor

    ja, einfach es beste'!

    sag mir in 20 worten oder weeniger, was du willst oder zieh leine ... andere folge "sag ihm besser in 20 worten oder weniger was du willst!"


    JestersTear schrieb:
    Noragami oder Aldnoah.zero? Irgendwer?


    beide ganz gut, noragami natürlich mehr mit humor


    JestersTear schrieb:

    Übrigens ist mMn das Musterbeispiel für ne unschlagbare deutsche Synchro "The Devil is a Part Timer"



    auch einer meiner favs!


    JestersTear schrieb:
    Gleich läuft Tokyo Ghoul wieder auf Pro7 MAXX an. Da ich die Erstausstrahlung verpasst habe und ungern semi-legal Anime schaue werd ich mir mal eine Meinung bilden ob die Serie wirklich so enttäuschend ist wie ich schon oft gehört habe. Aber da meine Erwartungen gering sind kann ich eigentlich nur positiv überrascht werden



    fand die serie ganz cool, wer auf "düstere" steht: deathnote und another sind/waren auch ganz nett

  • StonedHammer StonedHammer 13.03.2018 20:28 Uhr ADMIN
    paar neue highlights: Corpse Party: Tortured Souls [..] aber nichts für schwache nerven
    Die Melancholie der Haruhi Suzumiya, Violet Evergarden, Food Wars und vorallem Usagi Drop war ganz cool

  • JestersTear JestersTear 14.03.2018 10:27 Uhr
    Corpse Party und Violet Evergarden hab ich auch geguckt, Food Wars nur einige Folgen. Wo wir aber grad den Thread oben haben; ich finde es sehr gut, wie extrem Netflix und andere Streaminganbieter gerade ihr Anime Portfolio ausbauen, da kommen ja monatlich mittlerweile echt viele neue Titel, die ich zwar oft schon gesehen hab oder die mich nicht interessieren (das ganze Ecchi Gedöns mit The Testament of Sister New Devil und Co.) aber sind halt auch viele Perlen dabei wie eben Violet Evergarden oder Kill La Kill, Assasination Classroom und 7 Deadly Sins. Freue mich auch schon darauf mir bald mal die zweite Staffel von 7DS anzugucken.

  • Roggan29 Roggan29 14.03.2018 13:26 Uhr Edited
    Hab in letzter Zeit auch wieder einige Animes geschaut:

    Food Wars
    Macht sehr viel Spaß das zu schauen. Wusste im Vorfeld nicht genau was mich erwartet, nur das es um Kochen geht. Am Anfang fand ich es noch etwas übertrieben/albern, aber nach einigen Folgen kommen dann doch interessante Characktere dazu und die Story rund um die Ausbildung zum Meisterkoch mach dann doch sehr viel Spaß zu verfolgen. Freue mich schon auf nächsten Monat, wenn es damit weiter geht.

    7 Deadly Sins
    Auch hier finde ich die ersten Folgen etwas "irreführend", da sich danach eine sehr spannende Story entwickelt. FInde auch die Prämisse ganz cool, dass die Truppe quasi als "die Stärksten" gelten und man somit den "Wir sind die Underdogs und trainieren uns hoch"-Part skipped. Zweite Staffel finde ich aktuell leider nicht ganz so gut. Liegt daran das in jeder Folge sehr viel Backstory gezeigt wird und somit die Story der Gegenwart kaum voran kommt. An sich mag ich solche Backstory-Folgen immer sehr gerne, aber eine ganze Staffel damit aufzuziehen ist dann doch etwas zu langsames Tempo. Mal sehen ob das noch wird oder man auf Staffel 3 vertröstet wird.

    Haikyu!!
    Nachdem Sportanime derzeit wieder im Trend sind und ich sehr begeistert von Kuroko no Basket gewesem bin, sowie vor kurzem noch mal die alten Captain Tsubasa Folgen reingezogen habe, ging es mal mit Haikyu weiter, von dem ich auch schon viel gelesen hatte. Nach einigen Folgen musste ich aber leider feststellen, dass die Charaktere/Story zu belanglos sind. Es kam irgendwie nicht richtig Fahrt auf. Wenn ich am Ende einer Folge nicht den Drang verspüre unbedingt die nächste Folge schauen zu müssen, ist das meist kein gutes Zeichen :/

    Erased / Boku dake ga Inai Machi
    Charakter reist in die Zeit zurück um ein Unglück der Vergangenheit bzw. Gegenwart zu verhindern. Hatte sehr viel Potenzial, am Ende zwar gut unterhalten, aber für meine Begriffe wäre noch sehr viel mehr drin gewesen. Kann ich aber trotzdem empfehlen, wenn man gerade leerlauf hat oder nicht weiß was man gucken soll.

    Ausblick 2018:
    Wie schon erwähnt freue ich mich auf die Fortsetzung von Food Wars. Ebenfalls hoffe ich das dieses Jahr mal endlich die zweite Staffel von One-Punch Man an den Start geht. Überrascht hat mich die Ankündigung von einer neuen Staffel Full Metal Panic. Die letzte ist ja schon etwas her. Größtes Highlight wird im Sommer hoffentlich Attack on Titan Season 3. Für mich derzeit die beste Anime Serie (und Vorfreude sogar größer als bei Game of Thrones )


  • Aschbacheronkel Aschbacheronkel 14.03.2018 15:22 Uhr

    Roggan29 schrieb:
    Hab in letzter Zeit auch wieder einige Animes geschaut:

    Food Wars
    Macht sehr viel Spaß das zu schauen. Wusste im Vorfeld nicht genau was mich erwartet, nur das es um Kochen geht. Am Anfang fand ich es noch etwas übertrieben/albern, aber nach einigen Folgen kommen dann doch interessante Characktere dazu und die Story rund um die Ausbildung zum Meisterkoch mach dann doch sehr viel Spaß zu verfolgen. Freue mich schon auf nächsten Monat, wenn es damit weiter geht.

    7 Deadly Sins
    Auch hier finde ich die ersten Folgen etwas "irreführend", da sich danach eine sehr spannende Story entwickelt. FInde auch die Prämisse ganz cool, dass die Truppe quasi als "die Stärksten" gelten und man somit den "Wir sind die Underdogs und trainieren uns hoch"-Part skipped. Zweite Staffel finde ich aktuell leider nicht ganz so gut. Liegt daran das in jeder Folge sehr viel Backstory gezeigt wird und somit die Story der Gegenwart kaum voran kommt. An sich mag ich solche Backstory-Folgen immer sehr gerne, aber eine ganze Staffel damit aufzuziehen ist dann doch etwas zu langsames Tempo. Mal sehen ob das noch wird oder man auf Staffel 3 vertröstet wird.

    Haikyu!!
    Nachdem Sportanime derzeit wieder im Trend sind und ich sehr begeistert von Kuroko no Basket gewesem bin, sowie vor kurzem noch mal die alten Captain Tsubasa Folgen reingezogen habe, ging es mal mit Haikyu weiter, von dem ich auch schon viel gelesen hatte. Nach einigen Folgen musste ich aber leider feststellen, dass die Charaktere/Story zu belanglos sind. Es kam irgendwie nicht richtig Fahrt auf. Wenn ich am Ende einer Folge nicht den Drang verspüre unbedingt die nächste Folge schauen zu müssen, ist das meist kein gutes Zeichen :/

    Erased / Boku dake ga Inai Machi
    Charakter reist in die Zeit zurück um ein Unglück der Vergangenheit bzw. Gegenwart zu verhindern. Hatte sehr viel Potenzial, am Ende zwar gut unterhalten, aber für meine Begriffe wäre noch sehr viel mehr drin gewesen. Kann ich aber trotzdem empfehlen, wenn man gerade leerlauf hat oder nicht weiß was man gucken soll.

    Ausblick 2018:
    Wie schon erwähnt freue ich mich auf die Fortsetzung von Food Wars. Ebenfalls hoffe ich das dieses Jahr mal endlich die zweite Staffel von One-Punch Man an den Start geht. Überrascht hat mich die Ankündigung von einer neuen Staffel Full Metal Panic. Die letzte ist ja schon etwas her. Größtes Highlight wird im Sommer hoffentlich Attack on Titan Season 3. Für mich derzeit die beste Anime Serie (und Vorfreude sogar größer als bei Game of Thrones )

    Zu Seven Deadly Sins

    Meinst du da die zweite Staffel bei Netflix?
    Das ist dort nämlich falsch deklariert.Das ist nicht die 2 Staffel sondern nur ein Special .Das sind auch nur ein paar Folgen. Die 2 Staffel ist noch nicht auf deutsch verfügbar

  • Roggan29 Roggan29 14.03.2018 16:28 Uhr
    Nein, ich meine die echte zweite Staffel
    Schaue auf Japanisch mit englischen Untertiteln.

  • StonedHammer StonedHammer 14.03.2018 19:45 Uhr Edited ADMIN
    kann ich mich anschließen, was die serien oben anging


    Roggan29 schrieb:
    Hab in letzter Zeit auch wieder einige Animes geschaut:

    Ausblick 2018:
    Wie schon erwähnt freue ich mich auf die Fortsetzung von Food Wars. Ebenfalls hoffe ich das dieses Jahr mal endlich die zweite Staffel von One-Punch Man an den Start geht. Überrascht hat mich die Ankündigung von einer neuen Staffel Full Metal Panic. Die letzte ist ja schon etwas her. Größtes Highlight wird im Sommer hoffentlich Attack on Titan Season 3.




    hast auch Full Metal Panic? Fumoffu geschaut? dadurch kam ich erst auf die hauptserie

  • Roggan29 Roggan29 14.03.2018 20:50 Uhr
    Klar. Und bei mir war es genauso. Kumpel hatte mir Fumoffu gezeigt und dann hab ich mir alles von Full Metal Panic angeschaut ^^

  • Baltimore Baltimore 06.04.2018 16:17 Uhr
    Mit Isao Takahata ist leider einer der großen Anime-Regisseure von uns gegangen.

    Heidi war damals der erste Anime, den ich im ZDF gesehen habe und die Ghibl Produktionen an denen er mitgearbeitet hat, sind auch alle großartig.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben