Festival Community

Ultra Music Festival 2016 (US)

18.03.2016 - 20.03.2016, Miami  USA
Afrojack, Deadmau5, HardwellUVM

37 Kommentare


  • Nightmare119 Nightmare119 27.04.2015 22:41 Uhr
    Tickets für 2016 gibt's ab 4. Mai. Sehr früh dieses Jahr.
    Tier 1: 250$
    Tier 2: 300$
    Tier 3: 325$

  • Nightmare119 Nightmare119 08.09.2015 22:18 Uhr
    Pre-Registration geht ab jetzt. Die sollen mal Tagestickets anbieten, wir sind zu der Zeit in Miami, aber das Festivalticket ist einfach viel zu teuer und sprengt unseren Rahmen.

    Wenn nicht müssen wir irendwoe auf das Dach von nem Hotel und von oben gucken

  • zell zell 09.09.2015 09:54 Uhr
    Beim besten Willen.
    Wenn ich zufällig um die zeit da wäre würde ich Tickets kaufen.
    Natürlich sind sie nicht billig , aber wie oft hast du die Möglichkeit das Festival zu besuchen.

  • Nightmare119 Nightmare119 09.09.2015 10:20 Uhr
    Bezahle keine 400€ für ein Festivalticket. Der Urlaub wird schon teuer genug. Außerdem müsste ich da dann alleine hingehen, weil den anderen 2 das auch zu teuer ist.

    Setze hier auf Gewinnspiele. Vielleicht ergibt sich vor Ort ja auch irgendwas.

  • aSimplePlan aSimplePlan 09.09.2015 11:22 Uhr
    US$250 ~ 220€
    US$325 ~ 290€



    Aber alleine hingehen ist wieder eine andere Sache, man macht ja idR zusammen Urlaub, weil man Sachen zusammen machen will.


  • Nightmare119 Nightmare119 09.09.2015 11:23 Uhr
    Da kommen Mega viele Gebühren hinzu, gab ja früher diesen Jahres schon mal Tickets, da hab ich mir den Preis mal angeguckt.

    Waren im Endeffekt +-350€ pro Ticket mit allen Gebühren. Wahnsinnig lächerlich.

  • aSimplePlan aSimplePlan 09.09.2015 11:24 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    Da kommen Mega viele Gebühren hinzu, gab ja früher diesen Jahres schon mal Tickets, da hab ich mir den Preis mal angeguckt. Waren im Endeffekt 350€ pro Ticket mit allen Gebühren. Wahnsinnig lächerlich.

    Achso? Okay, das wusste ich nicht. In dem Fall ist es wirklich lächerlich.

    Falls es mich für den Master in die USA verschlägt, gönn ich mir das trotzdem mal

  • Nightmare119 Nightmare119 09.09.2015 11:25 Uhr
    Ja, ich will da eigentlich auch mal hin. Aber ich könnte auch damit leben mir das von oben mal anzugucken mit nem Bierchen aufm Dach

  • aSimplePlan aSimplePlan 09.09.2015 11:29 Uhr
    Das gibt sicher auch ein schönes Bild ab!

  • Nightmare119 Nightmare119 29.09.2015 23:20 Uhr
    Tickets gibt's übrigens jetzt. 100$ Kommen nochmal auf den Preis für Gebühren und Lieferung. Die spinnen doch.

    Dann guck ich mir das lieber von außen/oben mal nen Abend an und nehme in der Music Week ein paar Konzerte mit.

  • Nightmare119 Nightmare119 17.12.2015 01:30 Uhr

  • zell zell 17.12.2015 09:35 Uhr
    Hammer Programm wie immer.
    Robin Schulz ist auch überall dabei.

    Aber wer ist Rabbit in the Moon ?

  • Faithless Faithless 18.12.2015 19:34 Uhr
    Afrojack
    Armin van Buuren
    Hardwell
    Knife Party
    Kygo
    Martin Garrix
    Nero
    Pendulum
    The Prodigy
    DJ Snake
    Tiesto
    Zedd
    Alison Wonderland
    Andhim
    Carnage
    Duke Dumont
    DVBBS
    Fedde le Grand
    Felix Jaehn
    Galantis
    Snails
    Tchami
    W&W
    Yellow Claw

    Wahnsinn, wären das viele Überschneidungen für mich, das ist garantiert.

  • robsl robsl 18.12.2015 19:44 Uhr
    Wie passt Chet Faker denn bitte dahin?

  • CoolProphet CoolProphet 18.12.2015 21:22 Uhr
    Caribou hätte ich da auch nicht vermutet.

    Robin Schulz und Felix Jaehn also weiss echt nicht was bei denen so toll sein soll ganz grausam! Und live gibt es da auch recht viele die mehr drauf haben.

  • Faithless Faithless 19.12.2015 10:25 Uhr
    Da sind doch jedes Jahr Acts aus den verschiedensten Electrobereichen. Dieses Jahr zB Clean Bandit, Die Antwoord, Netsky, Röyksopp, etc.

  • Faithless Faithless 20.12.2015 21:57 Uhr
    The Prodigy übrigens seit 11 Jahren dann erstmals wieder auf einem US-Festival. Das letzte mal 2006.. und wo? Genau auf dem Ultra.

    Davor 2 mal Coachella und einmal Phoenix Festival in den 90ern


  • Faithless Faithless 18.02.2016 18:22 Uhr
    Ultra Music Festival Miami neu mit:

    Deadmau5
    Steve Angello
    Richie Hawtin
    Crystal Castles
    Dannic
    Don Diablo
    ETC!ETC!
    John Digweed
    Marco Bailey
    Cedric Gervais
    Monika Kruse
    Autoerotique
    Skream
    Thomas Newson
    Bassjackers
    Black Coffee
    Ookay
    Sick Individuals
    Mercer
    Wiwek
    Afrobeta
    etc.

  • Faithless Faithless 18.02.2016 18:24 Uhr
    Ich wüsste nicht, wo ich hingehen soll.



  • 7Dup 7Dup 18.02.2016 18:29 Uhr
    Der Samstag auf der Live Stage ist ja mal richtig abartig gut.

  • Nightmare119 Nightmare119 18.02.2016 18:38 Uhr
    Ich wäre auch gnadenlos überfordert

  • Faithless Faithless 18.02.2016 18:39 Uhr
    Und vor allem: Knife Party b2b Pendulum als Sonntags-Head.

  • Nightmare119 Nightmare119 18.02.2016 18:41 Uhr
    Es kotzt so an das es keine Tagestickets dafür gibt

    Bis jetzt nehmen wir nur die Revealed Party am 16. März mit und an irgendnem Tag in irgendnem Club noch en DJ. Da wir sonntags fliegen hätte sich Son Ticket nicht gelohnt...Maaaaan, das regt mich auf, vielleicht kann man sich irgendwie rein mogeln

  • mehlsack mehlsack 19.02.2016 09:13 Uhr
    Irgendwann lass ich mir das Line Up auf den Arsch tättowieren. Das ist doch echt nicht mehr normal, wie geil das ist.

    vierfache Überschneidung am Sonntagabend wäre das für mich

  • Faithless Faithless 11.03.2016 13:35 Uhr
    Ultra Music Festival nächste Woche nun mit den letzten Acts:

    Kygo
    Blasterjaxx
    Markus Schulz
    MAKJ
    Dyro
    Borgeous
    Michael Calfan
    Julian Jordan
    Alok
    Vintage Culture
    Bob Moses
    Peaches

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben