Festival Community

Huldigungsflashmob für Tenacious D

Rock, Los Angeles  Los Angeles (US) 2 Festivals

432 Kommentare (Seite 13)




  • tobyreen tobyreen 23.04.2012 19:27 Uhr

    GuitarPunk94 schrieb:

    RingPenis schrieb:
    Artikel bei den Festivalhoppern







    mehr brauch man nicht "sagen"

  • RingPenis RingPenis 23.04.2012 19:31 Uhr
    man kann auch übertreiben

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 23.04.2012 21:24 Uhr

    RingPenis schrieb:
    man kann auch übertreiben


    wollt ma alle smileys verwenden ^^


  • Luddddi Luddddi 23.04.2012 21:43 Uhr
    Shirts sind übertrieben, da - wie erwähnt - der Flashmobeffekt verloren geht. Andererseits ist es richtig bemerkenswert, was die Leute alles für das Event machen.

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 23.04.2012 21:53 Uhr

    Luddddi schrieb:
    Shirts sind übertrieben, da - wie erwähnt - der Flashmobeffekt verloren geht. Andererseits ist es richtig bemerkenswert, was die Leute alles für das Event machen.


    der flashmob ist nur möglich durch jeden einzelnen, der von dem event weitererzählt und so ^^

  • Luddddi Luddddi 23.04.2012 23:32 Uhr
    Trotzdem: Ein Flashmob zeichnet sich unter anderem auch durch seine Spontanität aus. Aber egal, hauptsache, es klappt!

  • Nimrod1991 Nimrod1991 29.04.2012 13:05 Uhr
    wie schauts jetzt aus...echt nur hinknien?
    Das macht man ja mittlerweile bei fast jeder zweiten Band
    da wäre dieser hier, doch mehr angebracht und würde mehr der Huldigung entsprechen


  • LeoLoewe LeoLoewe 29.04.2012 14:59 Uhr

    Nimrod1991 schrieb:
    wie schauts jetzt aus...echt nur hinknien?
    Das macht man ja mittlerweile bei fast jeder zweiten Band
    da wäre dieser hier, doch mehr angebracht und würde mehr der Huldigung entsprechen


    Nein, wir knien nicht nur hin, sondern rufen dabei alle im Chor "Long live the D!, Long live the D!, Long live..."

  • counterdog counterdog 29.04.2012 15:08 Uhr

    LeoLoewe schrieb:

    Nimrod1991 schrieb:
    wie schauts jetzt aus...echt nur hinknien?
    Das macht man ja mittlerweile bei fast jeder zweiten Band
    da wäre dieser hier, doch mehr angebracht und würde mehr der Huldigung entsprechen


    Nein, wir knien nicht nur hin, sondern rufen dabei alle im Chor "Long live the D!, Long live the D!, Long live..."


    Gut zu wissen. Wusste ich gar nicht

  • LeoLoewe LeoLoewe 29.04.2012 16:39 Uhr

    counterdog schrieb:

    LeoLoewe schrieb:

    Nimrod1991 schrieb:
    wie schauts jetzt aus...echt nur hinknien?
    Das macht man ja mittlerweile bei fast jeder zweiten Band
    da wäre dieser hier, doch mehr angebracht und würde mehr der Huldigung entsprechen


    Nein, wir knien nicht nur hin, sondern rufen dabei alle im Chor "Long live the D!, Long live the D!, Long live..."


    Gut zu wissen. Wusste ich gar nicht


    Hab ich auch eben erst erfunden, finde die Idee aber geil.

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 29.04.2012 17:22 Uhr
    also..HINKNIEN wird das wichtigste sein..im FB-Event diskutieren wir alle im moment was gebrüllt wird während der Umbauphase und beim Auftreten von The D (engere auswahl sind im moment "Praise The D!" und "Hul-di-gung!"

    im Fb-event wird generell viiiel mehr besprochen als hier im RRF, kanns euch nur empfehlen im FB dem event zuzusagen und dort alles weitere zu bereden

    http://www.facebook.com/events/345409435506830/

  • Nimrod1991 Nimrod1991 29.04.2012 17:41 Uhr
    seien wir mal ehrlich, das kann man schlecht wiederholen irgendwie
    Da würde "Long live the D" besser gehen



  • LeoLoewe LeoLoewe 29.04.2012 21:32 Uhr

    Nimrod1991 schrieb:
    seien wir mal ehrlich, das kann man schlecht wiederholen irgendwie
    Da würde "Long live the D" besser gehen



  • MrElke MrElke 29.04.2012 22:28 Uhr
    Nur mal als denkanstoß:

    Was auch immer ihr brüllt, singt etc.

    Macht es einfach fur jeden, leicht zu singen und gut zu wiederholen.
    Und das WICHTIGSTE,
    Macht es verdammtnochmal auf Englisch!
    Die jungs sprechen englisch, also wird eine huldigung in ihrer sprache auch besser aufgefasst!
    Auch wenn die Geste verstanden wird, zeigt es doch von Respekt wenn man dann doch in ihrer Sprache huldigt und etwas singt...

  • Anniii Anniii 08.05.2012 20:46 Uhr
    Die Idee ist einfach nur Geil!!! The D hat das echt verdient und wir das wir sie endlich Live sehen können.


  • Nimrod1991 Nimrod1991 08.05.2012 20:53 Uhr
    wo der Thread eh gerade oben ist.
    Wie siehts jetzt aus? Die FB-Seite verkommt ja eh mehr zu einer Ticketzentrale, als dass man nützliches plant für den Flashmob.
    Was für ein Ruf wird das jetzt werden und bleibts bei nur hinknien oder macht man nicht doch gleich den hier :knie ?

  • moomGER moomGER 08.05.2012 23:32 Uhr

    Nimrod1991 schrieb:
    wo der Thread eh gerade oben ist.
    Wie siehts jetzt aus? Die FB-Seite verkommt ja eh mehr zu einer Ticketzentrale, als dass man nützliches plant für den Flashmob.
    Was für ein Ruf wird das jetzt werden und bleibts bei nur hinknien oder macht man nicht doch gleich den hier :knie ?



    ich kann die seite ja immer noch nicht öffnen, egal was passiert hat irgendwer mal vlt einen link von nem post auf der seite, bei der ich zur seite komme?

    die idee ist auf jeden fall geil, nur sowas wie "long live the d" brauchts auf jeden fall

  • Tepp Tepp 08.05.2012 23:44 Uhr
    Wie wärs (ka ob das geht) wenn ringrocker.com alle zu dem event einladen würde, die "ringrocker.com" liken

  • danus danus 08.05.2012 23:54 Uhr
    wie wärs denn mit sowas?

    also plus die geräusche. bei 60 000 käme das sicher gut


  • LeoLoewe LeoLoewe 09.05.2012 00:29 Uhr
    Ich bleibe dabei: LONG LIVE THE D !!!

  • Mogadan Mogadan 09.05.2012 00:50 Uhr
    Ich bin ja für OBEY THE D!
    Gab es doch sogar mal als t shirt den spruch und lässt sich auch gut skandieren!

  • violentheart violentheart 09.05.2012 10:31 Uhr
    Ich bin auf jeden Fall dabei und übe schon den Kniefall für Jack und Kyle
    Hoffentlich spornt sie das zu ner Deutschlandtour an.

  • daweed daweed 09.05.2012 10:36 Uhr
    und immer schön die texte lernen

    yeah
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben