Festival Community

Formel 1

eröffnet von Mantis am 05.03.2004 14:48 Uhr - letzter Kommentar von Roggan29

5.911 Kommentare (Seite 235)


  • Roggan29 Roggan29 07.10.2018 13:38 Uhr
    Tja wieder ein Fahrfehler von Vettel. Man muss leider sagen er hat dieses Jahr die Weltmeisterschaft selber weggeworfen.

  • Paju Paju 07.10.2018 13:51 Uhr
    Vettel bringt es halt nicht auf die Straße. Wenn er nächstes Jahr nicht Weltmeister wird, lässt Ferrari ihn zu Recht fallen. Würde mich auch nicht wundern, wenn er selbst seine Karriere beendet. 4 mal Weltmeister ist ja auch nicht so schlecht.

    Und übernächstes Jahr sitzen Charles Le Claire und Mick Schuhmacher in den Roten.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 07.10.2018 13:58 Uhr
    Wie? Die saison ist noch gar nicht vorbei

  • BNPRT BNPRT 07.10.2018 16:04 Uhr
    Mick Schumacher
    Ich glaube nicht, dass er gleich im Ferrari sitzen wird.

  • Paju Paju 07.10.2018 16:12 Uhr Edited
    Natürlich nicht...der ist ja noch viel zu jung, sieht man ja am Beispiel Verstappen oder auch Vettel. Und von gleich habe ich auch nicht geredet.


  • duffyduck duffyduck 07.10.2018 16:13 Uhr
    Vor allem dürfte er gut beraten sein nicht schnellstmöglich in die F1 zu gehen. 2 Jahre F2 und dann mit den neuen Autos und neuen Regeln in die F1 einsteigen wäre vielleicht ein Plan.

  • Dommaeh Dommaeh 07.10.2018 17:56 Uhr Edited

    Roggan29 schrieb:
    Tja wieder ein Fahrfehler von Vettel. Man muss leider sagen er hat dieses Jahr die Weltmeisterschaft selber weggeworfen.

    Naja, das Team hat dieses Jahr mindestens genauso viele Rennen vergeigt. Hinzu kommt noch, dass nach dem Sommerhoch der Ferrari aktuell dem Mercedes wieder unterlegen ist. Anscheinend wirken neue Überprüfungsmechanismen der FIA, so dass Ferrari diesen Trick der zusätzlichen Explosion bei der Verbrennung nicht mehr so anwenden kann. Angeblich soll der ja für die höhere Motorenleistung verantwortlich gewesen sein,. Außerdem hat Mercedes in den letzten Rennen drei wirksame Updates gebracht. Ferrari ist da eher stehengeblieben.

  • BurnItDown BurnItDown 07.10.2018 20:10 Uhr
    Vermutlich wird Mich Schumacher die Formel 3 EM Hockenheim gewinnen. Die Super Formula in Japan wird als nächste Station für ihn gesehen, weil er dort sich ungestört vom Medienrummel entwickeln kann. In der GP2 wäre er fast immer mit der F1 unterwegs und somit eher im Fokus der Medien. Theoretisch könnte er in der F1 fahren, da er voraussichtlich genügend Superlizenzpunkte hätte, wäre allerdings ein großer Sprung.

    Zum eigentlichen Thema der F1: Der Unfall Vettel-Verstappen finde ich ist zurecht ein Rennunfall. Die Lücke war zunächst klar offen und das Reinfahren in diese Lücke ist zwar aggressiv, aber legitim. Vettel war fast auf gleicher Höhe mit Verstappen als sie kolidierten. Verstappen hatte noch auf der Außenseite Platz, also ist es nicht so, dass er den Unfall auch hätte verhindern könne. Es war von Vettel eher unbedacht gegen wen er diese Attacke startet. Verstappen ist wie er auch ein aggressiver Fahrer der sich nicht scheut Risiken einzugehen. Allerdings hätte sich Vettel die Schuldzuweisungen an Verstappen sparen können.

    An der Spitze war es wie zuerwarten nicht spannend, Hamilton fährt sowas nach Hause, vorallem, wenn Bottas hinter ihm ist. Leider war mal wieder Vettel der jenige, der das Rennen unterhaltsamer machte. Seit Hockenheim geht es, mit Ausnahme von Spa, Berg ab.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 21.10.2018 20:17 Uhr
    Vettel mal wieder sehr clever.

  • AcidX AcidX 21.10.2018 22:11 Uhr
    Hach, was freut es mich, dass Kimi endlich mal oben stehen kann. Und er freut sich auch mächtig. Party on bis Donnerstag.
    Ich hab schon geflucht, dass Lewis gestoppt hat und Kimi nicht, aber es war überraschend, dass die Reifen nicht hielten. Dank dem Regen am Freitag.

    Naja. Vettel Dreherkönig 2018. Aber das Auto nach dem Rückbau wieder obenauf...


  • Roggan29 Roggan29 22.10.2018 00:05 Uhr
    Was für ein Rennen
    Bestes dieser Saison bisher. Aber Vettel hat es auch sowas von gar nicht verdient Weltmeister zu werden. Jedes Rennen ein grober Fahrfehler
    Auch wenn ich eigentlich nicht für Hamilton bin, hoffe ich das er nächstes Rennen den Sack zu macht. Auch damit dieses "theoretisch geht es noch" nicht mehr dauernd kommentiert wird.

  • BurnItDown BurnItDown 22.10.2018 10:40 Uhr

    Roggan29 schrieb:
    Auch wenn ich eigentlich nicht für Hamilton bin, hoffe ich das er nächstes Rennen den Sack zu macht. Auch damit dieses "theoretisch geht es noch" nicht mehr dauernd kommentiert wird.

    War dieses Mal schon übel mit den Kommentatoren. Vorallem erst meinte Wasser, dass Hamilton mit dem Reifen noch in Mexiko fahren könnte . Die Anzahl der Werbeblöcke war schon extrem, mehr als bei einem Film.

  • Roggan29 Roggan29 22.10.2018 12:05 Uhr
    Wasser erzählt eh immer Mist und redet bevor er denkt. Das beste ist immer im Qualifying, wenn z. B. Ferrari plötzlich schneller als Hamilton ist, aufgrund weicherer Reifen und Wasser das dann als Ferrari-Comeback verkauft

  • BurnItDown BurnItDown 22.10.2018 16:13 Uhr

    Roggan29 schrieb:
    Wasser erzählt eh immer Mist und redet bevor er denkt. Das beste ist immer im Qualifying, wenn z. B. Ferrari plötzlich schneller als Hamilton ist, aufgrund weicherer Reifen und Wasser das dann als Ferrari-Comeback verkauft

    Am schlimmsten sind die Anmoderationen der Werbung. Das Ford-Gewinnspiel geht mir so auf die Nerven, dass ich mir nie dieses Auto kaufen werde.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 22.10.2018 16:17 Uhr
    Die 3/4 saison die ich mir den nonsense bei RTL angeschaut habe hat mir gezeigt um wieviel welten besser die sky übertragung einfach war. und das obwohl sascha roos mit dabei war...

  • BurnItDown BurnItDown 22.10.2018 16:57 Uhr
    Nach der Werbepause, in der Ric sein Auto abstellen musste, haben die nicht mal erklär was passiert ist, nur das er ausgeschieden ist.

  • Roggan29 Roggan29 29.10.2018 10:11 Uhr Edited
    Der arme Riccardo. Schon irgendwie merkwürdig das dauernd was an seinem Wagen kaputt geht und an Verstappens nicht

    RTL hat es auch irgendwie geschafft bei den wichtigen Szenen immer Werbung zu haben

    Und gratz an Hamilton. Hat es dieses Jahr echt verdient.


  • ryback ryback 29.10.2018 10:48 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    Die 3/4 saison die ich mir den nonsense bei RTL angeschaut habe hat mir gezeigt um wieviel welten besser die sky übertragung einfach war. und das obwohl sascha roos mit dabei war...

    F1 TV mit Sky UK Kommentatoren

  • Gizmo953 Gizmo953 07.11.2018 09:39 Uhr Edited
    Offiziell: Formel 1 fährt ab 2020 in Vietnam!



    Ein weiterer Stadtkurs den keiner braucht Ewig lange geraden, ein paar schnelle S´s wie in Austin, ein ewig lange Kurve wie in Sotchi, fertig

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 07.11.2018 11:34 Uhr
    @gizmo953:




  • Roggan29 Roggan29 12.11.2018 13:02 Uhr
    Der arme Verstappen... So ein gutes Rennen, so gute Überholmanöver und dann macht es Ocon einfach kaputt.

    Stattdessen wieder einen langweiligen Hamilton Sieg

    Und Ferraris Taktik hab ich auch wieder nicht verstanden...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 12.11.2018 13:26 Uhr
    Der arme verstappen?

  • Paju Paju 18.11.2018 09:55 Uhr
    Beim Weltfinale der Formel 3 ist Sophia Flörsch heftigst verunglückt. Schlimme Bilder.
    Daumen drücken, dass weder sie noch Zuschauer zu schaden gekommen sind.

  • Gizmo953 Gizmo953 18.11.2018 10:10 Uhr

    Oh gott

  • Paju Paju 18.11.2018 10:22 Uhr
    Sie ist wohl ansprechbar und auf dem Weg ins Krankenhaus. Zwei Fotografen, ein Kameramann und ein Marshall sollen ebenfalls verletzt worden sein.

    Rennen geht weiter, entweder total respektlos oder vielleicht sogar ein gutes Zeichen.

    Das immer noch in Macau gefahren wird...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben