Festival Community

T in the Park 2008 (UK)

eröffnet von schlippen am 15.02.2008 11:10 Uhr - letzter Kommentar von



  • schlippen schlippen 15.02.2008 11:10 Uhr

    Schottland...
    Quelle: todde von helga-rockt

    Rage Against the Machine
    The Verve
    R.E.M.

    Kings of Leon
    Kaiser Chiefs
    The Chemical Brothers
    Stereophonics
    The Fratellis
    The Kooks
    Aphex Twin
    KT Tunstall
    Biffy Clyro
    Erol Alkan
    Amy Winehouse
    The Raconteurs
    Primal Scream
    Feeder
    Counting Crows
    The Feeling
    DJ Hell
    The Wombats
    Ian Brown
    Amy MacDonald
    Pigeon Detectives
    The Enemy
    The Pogues
    Justice
    The Charlatans
    Interpol
    Hot Chip
    Pendulum
    Ben Folds
    Slam
    Reverend And The Makers
    The National
    Jack Penate
    Alabama 3
    Sons and Daughters
    Lightspeed Champion
    The Courteeners
    Band of Horses
    Seasick Steve
    Ting Tings
    The Law
    Black Kids
    Sergeant
    Gabriella Cilmi

    Irgendwie das Beste, was ich dieses Jahr gelesen habe!

26 Kommentare


  • Gerry Gerry 15.02.2008 11:21 Uhr
    Zitat:

    schlippen schrieb:
    Schottland...
    Quelle: todde von helga-rockt

    Rage Against the Machine
    The Verve
    R.E.M.


    Kaiser Chiefs
    The Chemical Brothers
    Stereophonics
    The Fratellis
    The Kooks

    KT Tunstall

    Amy Winehouse
    The Raconteurs
    Primal Scream
    Feeder
    Counting Crows
    The Feeling

    Irgendwie das Beste, was ich dieses Jahr gelesen habe!



    nett.

  • tom2tom tom2tom 15.02.2008 11:24 Uhr
    Liest sich wirklich nicht schlecht.

  • LiamGallagher LiamGallagher 15.02.2008 11:33 Uhr
    "nett", "nicht schlecht" ihr Vögel. Das ist das mit Abstand hochwertigste und teuerste Line-Up dieses Jahr bisher.

  • The_Game The_Game 15.02.2008 11:37 Uhr
    Das is ja schön für die Bands.
    Dadurch gefallen sie mir aber auch icht besser.

    Auch wenn einiges dabei is was ich mir gerne angucken würde.

  • GraveDog GraveDog 15.02.2008 11:39 Uhr
    Zitat:

    LiamGallagher schrieb:
    "nett", "nicht schlecht" ihr Vögel. Das ist das mit Abstand hochwertigste und teuerste Line-Up dieses Jahr bisher.


    haut mich trotzdem nicht um

    das würde ich mir angucken.....
    Rage Against the Machine
    The Verve
    R.E.M.
    (Kings of Leon)
    (Kaiser Chiefs)
    The Chemical Brothers
    Amy Winehouse
    (Counting Crows)
    (Justice)


  • Squig Squig 15.02.2008 12:09 Uhr
    Nicht schlecht, mir persönlich sagt das Mittelfeld vom Hurricane aber mehr zu. Beim T-In the Park fehlen mir die schnelleren/ghärteren (sprich: Punk) Bands, die ich kenne. Im Vergleich zum Download oder gar Glastonbury diesem Jahr aber auf jeden Fall hochwertig.

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 15.02.2008 12:51 Uhr
    Zitat:

    schlippen schrieb:

    The Pogues



    and f*ck the rest

  • DerHacki DerHacki 15.02.2008 12:53 Uhr
    The Pogues am Ring wäre ja mal richtig fett!

  • load load 15.02.2008 13:00 Uhr
    Zitat:

    Angel_of_Death schrieb:
    [quote]
    schlippen schrieb:

    The Pogues



    and f*ck the rest
    [/quote]

    ist mir so ziemlich wortgleich durch den Kopf geschossen, als ich es gesehen hab! wuhuuu.

  • Duder Duder 15.02.2008 13:37 Uhr
    Woooohooooo.

    Das erste Linup, dass mich dieses JAhr mit der Zunge schnalzen lässt. Endlich auch mal Namen, die noch nicht auf allen anderen Festivals aufgetaucht sind.
    Hammer!
    Die Mischung ist echt richtig gut.
    Ratm,
    Hot Chip,
    The Verve,
    Justice,
    The Chemical Brothers,
    Erol Alkan,
    Aphex Twin.

    Alles gute, was diese Saison auf dem Markt ist.

  • frusciantefan frusciantefan 15.02.2008 13:48 Uhr
    The National also in Europa im Juli! Die und Interpol bitte aufs Melt!

    Sehr geiles Lineup. Meiner Meinung nach auch mit das stärkste, wenn nicht das stärkste in diesem Jahr. Vorallem das Headlinergespann ist sehr geil.

  • JaBa JaBa 15.02.2008 13:59 Uhr
    oh mann, Kings of Leon, die sollen auch nochmal aufs Southside!!!

  • FBG FBG 15.02.2008 14:10 Uhr
    reisst mich nicht vom hocker.


    indie sucks fucking massive

  • Ghosty Ghosty 15.02.2008 16:15 Uhr
    1.000%iges WORD

  • cobain82 cobain82 15.02.2008 17:03 Uhr
    the pogues stehen gefühlte 100 zeilen zu tief im line-up...

  • metalbishop metalbishop 16.02.2008 23:03 Uhr
    SOLD OUT in einer stunde. naja bei dem line up kein wunder

  • 16.02.2008 23:18 Uhr



    Und wenn man nur an einem Tag kann: ..


  • tom2tom tom2tom 16.02.2008 23:52 Uhr
    Krasskrasskrass.
    In dem Newsletter stand bloss nicht drin wieviele Tickets sie verkauft haben. Weiss das jemand?

  • 17.02.2008 00:11 Uhr
    Meine, es sind 80.000

  • 17.02.2008 00:24 Uhr
    Doch net:



    NME.com


    Fans snap up tickets within an hour


    T In The Park tickets have sold out within an hour of going on sale.

    Up to 40,000 tickets were snapped up from 9am this morning with some fans queuing since Thursday.

    An initial batch of tickets were sold within 69 minutes of going on sale straight after last year's festival.

    Although T In The Park official agents have now sold all their ticket allocation, organisers said there maybe some tickets available from other ticket outlets.

    Further luxury camping and ticket packages will also be announced at a later date, according to the festival's official website.

    This year's festival will be headlined by The Verve, REM and Rage Against The Machine from July 11 to 13 at Balado, Kinross.

  • scottishringrocker scottishringrocker 17.02.2008 23:07 Uhr
    My German is not very good so im not going to write in German. Sorry!

    I can walk to this festival in 10minutes!! Im only going on the Saturday this year - to see RATM obviously! I dont normally go to T in the Park - I don't like the kind of music.

    Im also going to RaR this year, went last year and it was amazing. T in the Park sucks compared to RaR.

    Has anyone here been to T in the Park? Or is anyone going this year?

  • Stebbard Stebbard 13.07.2008 21:19 Uhr
    Auf

    http://www.bbc.co.uk/tinthepark/2008/videos/stream3/

    kann man heute übrigens REM und The Prodigy live vom T in the Park schauen. Aktuell zeigen sie halt einige Songs von heutigen Bands, wie z.B. Pendulum, Kings of Leon etc.

  • schlippen schlippen 14.07.2008 21:12 Uhr
    funzen bei euch die live-videos?
    http://www.bbc.co.uk/tinthepark/2008/lineup/

  • metalbishop metalbishop 14.07.2008 21:37 Uhr
    Zitat:

    schlippen schrieb:
    funzen bei euch die live-videos?
    http://www.bbc.co.uk/tinthepark/2008/lineup/


    nein

  • metalbishop metalbishop 16.07.2008 15:46 Uhr
    laut virtualfestivals ist das erste fette gerücht für 2009 David Bowie
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben