Festival Community

With Full Force Festival 2003

eröffnet von nort am 17.01.2003 17:57 Uhr - letzter Kommentar von wackener

71 Kommentare (Seite 3)


  • dkdagroupie dkdagroupie 14.06.2003 08:33 Uhr
    Na, Na! Nix gegen das sächsische Sprachtum, ich komme auch aus Sachsen, war beim Rock am Ring und werde auch zum Force fahren. Solcherlei Geschichten sind mir auch nicht bekannt.

    Gruß
    Dirk

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 14.06.2003 14:34 Uhr
    Die Ordner sind wirklich von der übelsten Sorte. Aber die haben alle Nummern aufgedruckt. Also wenns Ärger gibt kann man den Schuldigen schon herausfinden.

    Im Publikum gibt es sicher auch ein paar Rechte, und auch viele Punks etc. Ist mir eigentlích nichts negatives Aufgefallen. Sind halt ganz normale Leute wie bei allen anderen Festivals auch.

    Aber besonders schlimm ist das da nicht. Man kann da eigentlich beruhigt hinfahren ohne das man mit Ärger rechnen muss.

  • martinzinnecker martinzinnecker 14.06.2003 15:14 Uhr
    Ist halt ein Metal-Festival, da ist die Stimmung etwas anderes, aber ich freue mich auf jeden Fall schon drauf.
    Wird mein erstes WFF...
    Vielleicht sieht man sich ja?

  • Lynnie Lynnie 14.06.2003 18:49 Uhr
    ok,vielen dank schonmal...hört sich ja doch nich sooo übel an! dann werd ichs mir nochmal durch'n kopf gehn lassn, das line-up dieses jahr is ja wohl ma 1a-erste sahne-whoo

  • ElisaDay ElisaDay 22.06.2003 14:52 Uhr
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah mir läuft ja fast das wasser im munde zusammen *sniff* es hat nich gaaaaanz zufällig jmd ne karte zu verschenken?? *ebbe im portemonnaie hab* argh ich kriech ne krise....all die tollen bands *urgh*



    [Nachricht geändert von ElisaDay am 2003-06-22 14:56]


  • wackener wackener 22.06.2003 23:00 Uhr
    harrrrrrrrrrrr noch knapp 2 wochen... das wird geil

  • wackener wackener 22.06.2003 23:04 Uhr
    würde sagen, dass auf dem full force generell ne agressivere stimmung als auf anderen metal festivals (wacken, summer breeze usw., wos wirklich absolut friedlich zugeht) herrscht.
    das 80% faschos da sind halt ich allerdings für n dummes gerücht. es sind vielleicht schon 50% glatzen da, aber das is ja zu erwarten bei dem aufgebot an hardcore bands, jedenfalls sind da sogut wie keine faschos darunter. solche eierlosen pimmelsauger ham au nix zu suchen auf m full force... good night, white pride.

  • Matthias Matthias 23.06.2003 20:40 Uhr
    Running Order ist online

    langsam kann man die Tage zählen
    und das Bier einkaufen gehen

    Bis denne

  • TheMaggot TheMaggot 26.06.2003 17:37 Uhr
    Das hört sich ja fast so an, als wolltest Du Hardcore und Nazis über einen Kamm scheren? Find ich gar nicht in Ordnung. Faschos haben meiner Meinung nach bei Hardcore Konzerten nix zu suchen.
    Wird dieses Jahr mein erstes WFF und ich freue mich schon wie ein kleines Kind. Hab allerdings von Freunden gehört, dass es mit Faschos bisher nie Probleme gegeben hat. Wollen wir das Beste hoffen....

  • Lynnie Lynnie 26.06.2003 18:13 Uhr
    Quote:

    es sind vielleicht schon 50% glatzen da, aber das is ja zu erwarten bei dem aufgebot an hardcore bands, jedenfalls sind da sogut wie keine faschos darunter


    ich glaub nich,dass er hardcore und faschos über einen kamm schert. ließ mal..er sagt, es sind 50% glatzen (skingeads) da, allerdings wegen dan HC bands, d.h. glatzen keine faschoglatzen!

  • TheMaggot TheMaggot 26.06.2003 18:33 Uhr
    Ok, ok, dann hab ich vielleicht nicht aufmerksam genug gelesen. Aber wenn man will, kann man es so auslegen, da viele (vor allem ältere) Menschen das Wort 'Glatze' mit Faschos in Verbindung bringen.

  • Lynnie Lynnie 26.06.2003 22:15 Uhr
    ja,stimmt schon,glatze is schon'ne sehr negative auslegung der skinheads...

  • Matthias Matthias 02.07.2003 16:59 Uhr
    Bier ist gekauft
    und morgen fahren wir gen Osten-

    alle die dort sind viel Spaß

  • wackener wackener 03.07.2003 22:01 Uhr
    werd morgen noch kurz mathe klausur schreiben, und dann gehts auch gen osten, hehe.
    wird sicher wieder geil...
    keep on rocking!

  • wackener wackener 03.07.2003 22:04 Uhr
    naja glatzen war net negativ gemeint, ich wollte nur abwechslung in die wortwahl bringen
    jedenfalls wollt ich net faschos und hc-skins über einen kam scheren, sondern genau das gegenteil.. ich hör ja selber saugern hardcore und metalcore. naja, wie au immer. man sieht sich morgen auf m full force!

  • wackener wackener 08.07.2003 22:27 Uhr
    wie fandet ihrs?

  • Caillean Caillean 08.07.2003 22:43 Uhr
    also ich bin sehr positiv überrascht gewesen...

    super nette leutz unheimlich friedlich ja fast familiär...
    bands waren auch klasse und auch die dixis waren nicht so schlimm wie auf anderen festivals...
    humane preise beim bier !!!

    also top... *g*


  • Beatsteak2002 Beatsteak2002 09.07.2003 00:19 Uhr
    wie waren Sick of it all? wer war beste Band? ich konnte leider nich...zum kotzen!
    Wer war schlechteste band?

  • wackener wackener 09.07.2003 16:55 Uhr
    hm die stimmung war dieses jahr ganz ok. auch wenn es schon wieder nen haufen arschlöcher gab. aber is auf m full force ja anscheinend normal.
    sick of it all hab ich net gesehen, am besten fand ich atreyu und raging speddhorn. die reiter und soulfly waren auch sehr genial, ebenso sepultura. leider hab six feet under, hatebreed und calbian verpasst, bei samael war ich zu müde (hab ich aber eh schonmal gesehen) und opeth war auch ne unchristliche zeit. insgesamt wars aber schon ok, letztes jahr fand ichs aber (rein subjektiv gesehen) viel besser.

  • TheMaggot TheMaggot 09.07.2003 19:50 Uhr
    Also ich fands einfach nur geil. Hab ausschliesslich nette Leute getroffen und kennengelernt. Selbst Skins und Pseudo-Faschos haben sich benommen.
    Organisatorisch wars auch ganz gut, nur schade, dass die Festival T-Shirts so schnell ausverkauft waren. Die Preise waren ok, verglichen zu anderen Festivals.
    Die Bands waren nahezu alle saumässig geil. Dabei besonders Six Feet Under, Soulfly, Sepultura, Hatebreed, Raging Speedhorn und Manos. (krasse Mischung!?)
    Ziemlich mies fand ich JBO, Rykers, Type O Negative und Slayer. Teilweise wegen der schlechten Musik und teilweise wegen schlechter Stimmung und mieser Shows.
    Im Grossen und Ganzen würde ich sagen, dass ich näxtes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein werde, denn von der allgemeinen Atmosphäre und der Stimmung war das Ganze wohl kaum zu toppen.

  • Matthias Matthias 11.07.2003 21:28 Uhr
    Stimmung war wieder sehr geil
    ( keine Schlägereien gesehen
    Metal Heads , Punks und Skins
    und Normalos
    haben miteinandergefeiert-
    zumindestens bei uns an den Zelten und im Gelände)

    Bands fast alle richtig gut

    negativ überrascht war ich nur
    ( wegen hoher Erwartungen ? )
    von Ministry und Anthrax

    richtig krass waren Die Kassierer
    und dieser Crazy was weiß ich ......

    super Feuerwerk mit klasser Sondershow von JBO
    und nochmal MESSIAH gesehen

    sogar die Dixies waren immer sauber -
    und ich hasse es auf Dixies zu gehen..

    scheisse war , dass mein Kumpel sich beim
    " rumhüpfen " ( scheiß Alkohol )
    2 Rippen gebrochen hat
    ( sorry dafür ) - hat er allerdings erst am Mittwoch gemerkt

    Vielleicht bis nächstes Jahr -
    obwohl- wie hat mein Kumpel gesacht :
    ich glaube wir sind zu alt für diese Scheiße

  • wackener wackener 14.07.2003 11:27 Uhr
    DAFÜR is man nie zu alt

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben