Festival Community

Konzert-Locations: Clubs, Hallen, Open-Air

eröffnet von bommy am 30.08.2004 03:18 Uhr - letzter Kommentar von runnerdo

425 Kommentare (Seite 16)


  • TheMo TheMo 10.01.2019 14:46 Uhr
    Hat jemand Infos und Meinungen über die Swiss Life Hall in Hannover?

  • MMP MMP 10.01.2019 14:52 Uhr
    Ist eine typische Mehrzweckhalle, nicht zu groß - aber auch bei weitem kein Club. Sound ist meistens in Ordnung. Getränkestände im hinteren Innenraum-Bereich. Fazit: geht in Ordnung.

  • sckofelng sckofelng 10.01.2019 14:53 Uhr Edited
    2x drin gewesen. Gibt schlimmere Mehrzweckhallen (z.B. die Sporthalle Hamburg), aber sooo viel besser fand ich die Halle nicht. Sound ebenfalls nur Durchschnitt, dafür einfache Möglichkeiten, hinzukommen und wieder abzureisen.

  • TheMo TheMo 10.01.2019 15:07 Uhr
    Ok, danke! Muss mich selbst überzeugen, wirklich die weite Reise nach Hannover zu Ghost anzutreten

  • Gurkeey Gurkeey 10.01.2019 16:21 Uhr
    Wo der Thread schon mal oben ist. Kann jemand was zum Hotel Shanghai in Essen sagen? Taugt der Laden was? Wie sieht das mit Parken aus?


  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 10.01.2019 18:04 Uhr

    Gurkeey schrieb:
    Wo der Thread schon mal oben ist. Kann jemand was zum Hotel Shanghai in Essen sagen? Taugt der Laden was? Wie sieht das mit Parken aus?

    Sind eher Rap-Konzerte, ist in einer Straße, in der man nicht parken kann. Da die Shows häufig erst in der Nacht sind (bei LGoony war um 23 Uhr Einlass), findet man in der Gegend aber meistens einen Parkplatz. Alle Konzerte sind Ü18, gibt eine Empore, bei Pogo kann es vor der Bühne sehr eng werden. Das ist mir spontan so eingefallen

  • Gurkeey Gurkeey 10.01.2019 18:25 Uhr
    Ist diesmal eher Indie. Einlass um 19 Uhr Beginn 20 Uhr. Aber Parkhäuser gibts bestimmt in der nähe oder?

  • Nudellabrot Nudellabrot 15.01.2019 00:04 Uhr
    Moin alle mit einander,
    ich bin am 14.2 vorraussichtlich bei Ghost in Stuttgart und würde gerne über Nacht bleiben wollen.
    Hat jemand einen Tipp für ein preiswertes Hotel in Stuttgart? Am besten in der Nähe der Schleyerhalle.


  • Kes Kes 15.01.2019 07:18 Uhr Edited
    Da ich in der Nähe wohne, kenn ich mich mit Hotels nicht so wirklich aus. Was ich aber weiß, ist, dass die JuHe am Bad Cannstatter Bahnhof (Fußweite zur Schleyerhalle) ziemlich gut sein soll. Keine Ahnung, ob die Einzelzimmer hat.

    Ansonsten hat Opodo das Lamm und die Traube in Bad Cannstatt als günstige Hotels (49 € und 69 € ) ausgespuckt.

  • GB GB 15.01.2019 09:43 Uhr
    "Relax-Hotel" ist ziemlich Nähe Schleyerhalle.

    Preis-Leistung war damals ok, aber ist schon eher ne Absteige zum nur pennen...

  • Gurkeey Gurkeey
    Ich bin heute Abend im Hotel Shanghai in Essen. Jemand Tipps zum Parken? da sind ja einige Parkhäuser in der Nähe. Weiß jemand wie das bei den Parkhäusern in der Nähe mit den Offnungszeiteiten und Preisen aussieht?

  • Kaan Kaan ADMIN
    Schau mal bei Parkopedia. Das Parkhaus in direkter Nachbarschaft schließt bereits um 20:30. Ich habe das einzige Mal, als ich da war, noch auf der Straße einen Parkplatz gefunden.

  • Gurkeey Gurkeey
    Danke! Die Seite kannte ich nicht, wird gespeichert.

  • ralf321 ralf321
    War schon jemand in München in der Philharmonie beim Konzert?
    Im großen Saal war ich schon, denk da wird Archive nicht spielen, was gibt den sonst noch und sind die alle immer bestuhlt?

    gefunden habe ich nur das:

    Sitzplätze
    Philharmonie: 2.572 (davon 15 Rollstuhlplätze und 170 Podiumsplätze)
    Carl-Orff-Saal: 538?608 Sitzplätze (davon 10 Rollstuhlplätze)
    Black Box: 240 Sitzplätze (davon 4 Rollstuhlplätze), 7 Stehplätze auf der Galerie
    Kleiner Konzertsaal: 189 Sitzplätze (davon 3 Rollstuhlplätze)
    Carl-Amery-Saal: 136 Sitzplätze (davon 4 Rollstuhlplätze)

    Nutzungsart
    Philharmonie: Konzerte, Versammlungen, Plenarsitzungen, Kongresse, Empfänge
    Carl-Orff-Saal: Kammerkonzerte, Theater, Vorträge, Filme, Versammlungen, Kongress-Sitzungen
    Black Box: Studiotheater, Empfänge, Vorträge, Jazz-/Pop- & Rock-Konzerte
    Kleiner Konzertsaal: Kleinere Konzerte, klassische Kammermusik, Vorträge, Tagungen
    Carl-Amery-Saal: Vorträge, Lesungen, Film-Vorführungen, Empfänge

    www.gasteig.de?

  • Nikrox Nikrox
    Warum sollten sie nicht im großen Saal spielen? In Köln haben sie auch schon in der Philharmonie gespielt. Ins Tempodrom in Berlin passen sogar noch mehr Leute.

  • ralf321 ralf321
    Hmm ja ok morgen mal sehen. Will da nicht unbedingt nen Sitzplatz.

  • ryback ryback Edited
    Das Ex-Haus in Trier ist erstmal tot

    www.facebook.com

    Liebe Exfreundinnen und Exfreunde,

    heute um 11:00 Uhr wurde uns mitgeteilt, dass im Zuge unserer Umbaumaßnahme einige schwierige Entwicklungen zu Tage getreten sind, die wir euch mitteilen möchten.

    Durch Probleme mit der Statik müssen wir den Betrieb im Exzellenzhaus selbst einstellen. Das heißt unsere pädagogische Arbeit wird am Standort Exhaus vorerst nicht mehr fortgeführt und in den nächsten Jahren werden keine Veranstaltungen im Exzellenzhaus stattfinden. Die Arbeit des Vereins insgesamt wird in naher Zukunft an anderen Standorten stattfinden. Die Mitarbeiter haben auch in Kürze ihre Büros zu räumen. Seitens der Stadt ist man umgehend bemüht adäquate Ersatzräumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.

    Da niemand mit dieser Situation rechnen konnte bitten wir um Verständnis sollten einige Veranstaltungen ausfallen.

    Leider können wir aktuell keine weiteren Informationen geben, da auch wir von dieser Situation sehr überrascht sind.

    Sobald es neue Informationen gibt, zu aktuellen Entwicklungen oder zu neuen Standorten unserer Abteilungen Streetwork, Kulturbüro, Offene Jugendarbeit, Medienbereich und Verwaltung teilen wir sie euch mit.

    Wir bitten um Verständnis.


  • Furby104 Furby104
    Olli Schulz spielt beim c/o Pop in Köln im Sartory Saal.
    Kann mir da jemand was zu sagen?
    Hab da keine richtige Vorstellung, auf der Homepage werden verschiedene Größen angegeben. Auf der letzten Tour war er ja 2x im Gloria.

  • blubb0r blubb0r
    die sartory säle sind ne location mit 6 oder 7 einzelnen sälen. der größte ist der sartory saal, da gehen 1,500 Leute rein und in dem spielt er wohl.
    ist (normalerweise) voll bestuhlt und wird halt häufig für tagungen von unternehmen genutzt.

    is direkt an der friesenstr, da kann man danach schön asi feiern gehen im klein köln oder so

  • Furby104 Furby104
    Meinst du es ist dann bei Olli auch bestuhlt?

  • blubb0r blubb0r
    gehe ich fest von aus, ist ja überall bestuhlt.

  • runnerdo runnerdo
    Ich hasse das Palladium.

  • Nudellabrot Nudellabrot

    runnerdo schrieb:
    Ich hasse das Palladium.

    Das kann ich nach gestern nachvollziehen.
    Kleiner Ausweichtipp für Konzerthalle in der Größe:
    Die Jahrhunderthalle in Frankfurt.

  • HansMufff HansMufff

    runnerdo schrieb:
    Ich hasse das Palladium.

    Warum?

  • kesorm kesorm
    Das Palladium ist eng, hat ne Verhältnismäßig kleine Bühne. Die Toiletten und Garderoben Situation ist schlecht. Der Ein und Auslass ist mega schlecht geregelt. Einfach die schlechteste Konzert Location in Köln.
    Auch wenn ich da schon tolle Konzerte gesehen hab.

    Denke runnerdo meint das und eventuell noch persönliche Erlebnisse.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben