Festival Community

Coldplay

Britpop, London  London (GB)

298 Kommentare (Seite 12)


  • snookdog snookdog 18.08.2018 12:15 Uhr
    Klarer Kandidat fürs HuSo. Okay eher nicht.
    Ich freu mich trotzdem darauf und würde definitiv ein Konzert mitnehmen

  • concertfreak concertfreak 18.08.2018 12:58 Uhr
    Wundert mich. In einem Interview haben sie gesagt dass es vor 2021 keine Tour geben soll?

  • Nikrox Nikrox 18.08.2018 13:40 Uhr
    Die können ruhig mal etwas von der Bildfläche verschwinden und dann mit einem Best-Of Set auf Tour kommen

    Wird natürlich nie passieren. Für alles andere bin ich bei den Preisen und nach fünf Konzerten aber nicht mehr bereit.

  • ralf321 ralf321 18.08.2018 13:51 Uhr

    snookdog schrieb:
    Klarer Kandidat fürs HuSo.

    Okay eher nicht. Ich freu mich trotzdem darauf und würde definitiv ein Konzert mitnehmen

    Das wird denk nicht nochmals passieren. Würde sie schon gern nochmals sehen aber bei den Preisen ist's mir nicht wert.

  • blubb0r blubb0r 18.08.2018 16:06 Uhr

    Nikrox schrieb:
    Die können ruhig mal etwas von der Bildfläche verschwinden und dann mit einem Best-Of Set auf Tour kommen
    Wird natürlich nie passieren. Für alles andere bin ich bei den Preisen und nach fünf Konzerten aber nicht mehr bereit.

    Ich rechne hier mit nem Best of Set...

    Album gibt es keines, EP wäre mir auch nicht bekannt. Ich halte Festivals auch an sich für unwahrscheinlich, jedoch gibt es auch da einige Möglichkeiten (Pinkpop Jubiläum z.B.)


  • snookdog snookdog 18.08.2018 17:11 Uhr

    blubb0r schrieb:

    Nikrox schrieb:
    Die können ruhig mal etwas von der Bildfläche verschwinden und dann mit einem Best-Of Set auf Tour kommen
    Wird natürlich nie passieren. Für alles andere bin ich bei den Preisen und nach fünf Konzerten aber nicht mehr bereit.

    Ich rechne hier mit nem Best of Set...

    Album gibt es keines, EP wäre mir auch nicht bekannt. Ich halte Festivals auch an sich für unwahrscheinlich, jedoch gibt es auch da einige Möglichkeiten (Pinkpop Jubiläum z.B.)

    Das klingt echt gut, aber... Ich hab Angst vor dem, was die Jungs als 'best of Set' sehen

    Könnte mir die aber auf dem Glastonbury vorstellen

  • rockimpott2012 rockimpott2012 18.08.2018 17:15 Uhr
    Ein wirkliches "Best of" würde ich mir natürlich auch anschauen, aber kein "Greatest Hits". Denn dann wären zu mindestens einem Drittel Popsongs der letzten sieben Jahre darunter. Ich will aber weder Hymn for the Weekend noch Sky Full Of Stars hören, sondern lieber A Rush of Blood.. oder Low. Glaube nicht, dass es sowas geben wird...

  • Nikrox Nikrox 18.08.2018 18:15 Uhr Edited

    rockimpott2012 schrieb:
    Ein wirkliches "Best of" würde ich mir natürlich auch anschauen, aber kein "Greatest Hits". Denn dann wären zu mindestens einem Drittel Popsongs der letzten sieben Jahre darunter. Ich will aber weder Hymn for the Weekend noch Sky Full Of Stars hören, sondern lieber A Rush of Blood.. oder Low. Glaube nicht, dass es sowas geben wird...

    Jop genau.

    Außerdem hat Coldplay doch immer irgendeine EP oder LP ausgekotzt, wenn es auf Tour ging. Bei der letzten Tour waren es ja sogar zwei LPs und eine EP und der Song mit den Chainsmokers, bevor man wieder richtige Konzerte (sowas wie im E-Werk mal ausgenommen) gespielt hat.

    Es würde mich auch schwer wundern, wenn sie noch einmal den Radio-Zuschauern den Rücken kehren würden. Die haben doch die Kohle, um die Stadion auszuverkaufen. Die alten Fans von früher werden da eher nicht mehr mitmachen.

    Bei meinem letzten Konzert in der Veltins Arena waren fast nur noch Kategorie Hausfrauen vor Ort, die das ganze Konzert gefilmt haben und mit den alten Songs nichts anfangen konnten.

    Eigentlich habe ich Chris Martin immer als großen Musiker gesehen, dem auch noch was an Qualität und "gerechten" Preisen liegt. In den letzten Jahren ist er aber eigentlich nur jedem (Radio-)Trend hinterhergelaufen und die Preise sind gestiegen und gestiegen. Klar waren die Konzerte an sich auch klasse mit all dem Schnick-Schnack. Allerdings hat sich da seit Mylo Xyloto auch nichts mehr wirklich krasses verändert, was die starken Preisanstiege rechtfertigen würde. Außer natürlich die neue Musik. Aber naja, die sollte eher die Preise drücken

  • rockimpott2012 rockimpott2012 19.08.2018 03:28 Uhr
    Ich warte immer noch auf die Stadien- oder Arenaband, die sich ganz bewusst nach ihrem Zenit im Mainstream wieder anderen musikalischen Qualitäten verschreibt und unkonventionelle Wege einschlägt. So nach dem Motto: wieder mehr wie vor dem Massendurchbruchalbum x oder auch mal ganz was Neues, jedenfalls ohne Rücksicht auf Massentauglichkeit. Egal ob wir dann in drei Jahren wieder vor 5.000 statt 20.000 Leuten spielen... Stellt euch mal vor, Coldplay, Muse oder Kings of Leon irgendwann wieder regelmäßig in Hallen wie dem Palladium oder der Jahrhunderthalle. Wäre einfach genial. Und eine Handvoll Mainstreamhits darf ja ruhig im Set auftauchen.

  • JestersTear JestersTear 19.08.2018 10:50 Uhr
    Die Bands spielen ihr ganzes Leben darauf hin in Stadien oder großen Hallen aufzutreten. Das werden die nicht wegwerfen indem sie plötzlich keine MAinstream-Hits mehr schreiben. Coldplay sind doch ausserdem schon immer allen Trends gefolgt. Der Britpop am Anfang wurde ja auch gespielt als das grad noch so angesagt war.
    Aber bei nem ausgewogenen Best Of Set wäre ich auch mal interessiert. Muss aber dann jedes Album gleich berücksichtigt werden

  • King1989 King1989 12.10.2018 14:25 Uhr


  • blubb0r blubb0r 12.10.2018 14:33 Uhr
    Soll im November einen Konzertfilm geben: www.bbfc.co.uk

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 12.10.2018 17:52 Uhr


    Im Kino am 14. November.
    Ab dem 16. November auf Prime Video.

  • Gizmo953 Gizmo953
    Morgen
    Hab echt Bock drauf

  • mattkru mattkru
    Die ersten 2-3 Alben finde ich immer noch gut; aber die _Entwicklung_ danach ist ja noch schlimmer als die von Unheilig oder Jefferson Airplane (aka Jefferson Starship aka Starship).

  • Gizmo953 Gizmo953


    Das war es echt wert

  • -TW- -TW-


    Gespannt was da kommt...laut dieser Website heute um 18 Uhr CEST mehr.


  • Koana Koana


    Ich erwarte neues Coldplay-Material mit einer Mischung aus Vorfreude und Angst...


  • runnerdo runnerdo
    Was zur Hölle ? Meinen die das ernst?

  • Paju Paju
    Die sollen sich endlich auflösen...das wird nix mehr.


  • Paju Paju Edited
    OK, jetzt erst erfahren, dass es sich hierbei um eine gemeinnützige Aktion handelt. Global Citizen EP folgt dann noch.
    Von daher doch verständlich.

    Wenn auch musikalisch wahrlich bescheiden.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben