Festival Community

Der Handball-Stammtisch

eröffnet von Davis am 22.08.2006 21:44 Uhr - letzter Kommentar von Stef236

1.502 Kommentare (Seite 61)


  • Dommaeh Dommaeh 08.03.2018 21:37 Uhr
    Jetzt müssen die Rhein Neckar Löwen am selben Tag zwei Spiele bestreiten, weil sich EHF und DHB nicht einigen können: Am 24.03. um 16 Uhr in der Champions League in Kielce und um 18 uhr in der Liga gegen Kiel. In der CL muss nun die Regionalligamannschaft spielen. Kiel hätte fast das gleiche Schicksal erreilt, aber sie verzichten auf ihr Heimrecht, so dass das CL-Spiel schon am 22.03. durchführen können. So ein Quatsch. Da demontieren die Verbände den Sport auch immer weiter...

    Quelle: sport1.de

  • snookdog snookdog 08.03.2018 21:48 Uhr
    Wow. Harte Sache. Ist die Champions League eigentlich im Handball deutlich weniger wichtig als die HBL? Die Entscheidung der Rhein Neckar Löwen klingt so.

  • Stef236 Stef236 08.03.2018 22:19 Uhr

    snookdog schrieb:
    Wow. Harte Sache. Ist die Champions League eigentlich im Handball deutlich weniger wichtig als die HBL? Die Entscheidung der Rhein Neckar Löwen klingt so.

    Das Bundesligaspiel gegen Kiel wird live von der ARD im Free-TV gezeigt. Da dadurch verhältnismäßig viele Leute erreicht werden und Werbung für den deutschen Handballsport gemacht werden kann, wollten weder Kiel noch die Löwen auf diesen ?Live-TV Termin? verzichten.

    Aber prinzipiell zählt die Deutsche Meisterschaft schon sehr viel, da die HBL ja tatsächlich als stärkste Handballliga der Welt gilt.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben