Festival Community

Brutal Assault 2018

08.08.2018 - 11.08.2018,
Jaromer ()
Jaromer  Tschechische Republik
Gojira, Testament, Suicidal TendenciesUVM

Brutal Assault ist ein Metal und Metalcore Festival, das vom 08.08.2018 bis 11.08.2018 in Jaromer in der Nähe von Hradec Králové (CZ) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 15.000 Fans besucht. Tickets kosteten EUR 96,00. Die Top-Acts waren Gojira, Testament und Suicidal Tendencies. Darüber hinaus waren Dodecahedron, Brujeria, Exhorder, Ingested, Wardruna, Neocaesar und viele mehr mit dabei.

Brutal Assault 2018 Line Up

Gojira Suicidal Tendencies Testament
At The Gates Behemoth Carnifex Converge Graveyard Ministry Nasty Pain Paradise Lost Saint Vitus Terror The Black Dahlia Murder Unleashed
Act Of Defiance Aluk Todolo Angelmaker Armored Saint Azarath Blood Incantation Broken Hope Brujeria Carpathian Forest Celeste Counterparts Dead Congregation Diablo Swing Orchestra Dodecahedron Dragged Into Sunlight Dying Fetus Exhorder Full Of Hell Grave Pleasures Hate Hirax Ihsahn Ingested Integrity Kurokuma Misery Index Municipal Waste Neocaesar Nocturnus Ad Northlane Novembers Doom Obscure Origin Perturbator Pestilence Pillorian Plini Protector Sadistic Intent Sphinx Tormentor Unsane Wardruna Whoredom Rife Wiegedood

#BA2018: Brutal Assault Community

37 Kommentare

4 Diskussionen zu Brutal Assault
  • Blackened Blackened
    Super Gelände, super Stimmung, super Publikum, super Größe!

    Bierpreise 1,20€ +-0,10€ je nach Wechselkurs. Softdrinks wie Cola ca. 1,00€.
    Wasser 0,50€ (das kann man nur an bestimmten Getränkeständen kaufen, nicht an Bierständen!)
    Vodka Red Bull lag bei 3,00-3,50€ meine ich.
    Essen zwischen 2-4€

    Bezahlt wird mit Tokens, die man auf dem Gelände mit Euro oder Tschechischen Kronen kaufen kann (der Eurokurs ist aber meist ein wenig schlechter).

    Es gibt sehr viel und sehr günstiges Merch. Das echte von den Bands mitgebrachte kostet aber so viel wie überall sonst auch. Euro werden dort auch genommen.

    Anreise, wann du möchstest. Mittwoch ist Warm-Up Tag. Wir kommen immer erst am Donnerstag. Es gilt, wie überall, je später man kommt, umso schwerer finden sich Plätze zum Campen. Aber man findet immer etwas, man kann auch im gesamten Dorf campen, das interessiert dort niemanden, Dixies gibt es auch überall.

    Im Ort gibt es ebenfalls jede Menge Essbuden, einige Restaurants und einige Spätkaufartige Läden. Ausserdem zwei Supermärkte, die allerdings ein Stück zu laufen sind. Dort werden überall nur Tschechische Kronen genommen.

    Da das Festivalgelände direkt im Dorf liegt, kann man sich auch sehr gut außerhalb des Geländes aufhalten. Denn das einzig Negative ist, dass es auf dem gesamten Festivalgelände sehr wenig Schatten und Sitzgelegenheiten gibt.

    Das Brutal Assault sollte man nicht verpassen, wagt es ruhig mal, es macht sehr viel mehr Spaß als die meisten Festivals in Deutschland, es hat einfach die perfekte Größe!



  • dinkidoo dinkidoo
    Kann mal jemand, der schon mal da war, bisschen was erzählen?

    Camping-Situation etc?
    Preise für Bier etc?
    Wann sollte man anreisen?
    Was sollte man noch so wissen?

    Evtl wollen wir dieses Jahr zum ersten mal hin.

    Danke schonmal



  • Hacksteak Hacksteak
    Abbath
    Darkened Nocturn Slaughthercult
    Moonsorrow
    Dust Bolt
    Lost Society
    Embronial
    Octobre Tide
    Wolfbrigade
    Jack The Stripper
    King Dude
    Grave
    Rebealliun


    Absage: Nile




MyFestivalShop

Brutal Assault Impressionen

Brutal Assault History

Brutal Assault fand 1996 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Agnostic Front, Amon Amarth, August Burns Red, Behemoth, Children Of Bodom, Cradle Filth, Kreator, Machine Head, Meshuggah, Ministry, Napalm Death, Opeth, Paradise Lost, Parkway Drive, Sepultura, Slayer, Testament, Trivium und viele mehr am Start.

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter.

www.brutalassault.cz

Brutal Assault 2018 vom 08.08.2018 - 11.08.2018 in Jaromer (CZ) u.a. mit Gojira, Testament, Suicidal Tendencies. Tickets EUR 96,00Photo Credits