Festival Community
Big Ears Festival 2019

Big Ears Festival 2019

21.03.2019 - 24.03.2019,
Knoxville ()
Knoxville  USA
Mercury Rev, Nils Frahm, SpiritualizedUVM

Big Ears Festival ist ein Indie, Rock, Pop, Metal und Electronic Festival, das vom 21.03.2019 bis 24.03.2019 in Knoxville in der Nähe von Nashville (US) stattfindet.

Als Top-Acts sind Mercury Rev, Nils Frahm und Spiritualized bestätigt. Darüber hinaus sind Punch Brothers, Irreversible Entanglements, Sons Of Kemet, Bryce Dessner, Matt Wilson's Honey & Salt, This Is Not This Heat und viele mehr mit dabei. Hier findet ihr das komplette Line Up.

In den vergangenen Jahren waren unter anderem Algiers, Bombino, Deerhoof, Four Tet, Godspeed You! Black Emperor, Lambchop, Sunn O))), The Magnetic Fields, Wilco und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Big Ears Festival ist ein dynamisches, interaktives Erlebnis, das Verbindungen zwischen Musikern und Künstlern erforscht, alle musikalischen Genres durchkreuzt und sich dabei mit Film, Performance und visuellen Künsten verbindet. Von über 100 faszinierenden Performances bis hin zu Filmvorführungen, Künstlergesprächen, Erkundungen von Poesie und Literatur, Kunstausstellungen bis hin zu geheimen Shows und Pop-ups. Das Big Ears Festival ist bis zum Rand gefüllt mit einzigartigen Erlebnissen in der Innenstadt von Knoxville.


Big Ears Festival 2019 Line Up

Mercury Rev Nils Frahm Spiritualized
Acme Avey Tare Bill Frisell & Thomas Morgan Bryce Dessner Béla Fleck Carla Bley Carl Stone Clarice Jensen + Jonathan Turner Coupler Derek Gripper Dragnet Girl With Live Score By Coupler Evan Parker Irreversible Entanglements Jack Dejohnette Jerusalem In My Heart Jlin Kayhan Kalhor & Brooklyn Rider Kim Kashkashian Lonnie Holley Makaya Mccraven Mary Halvorson Matt Wilson's Honey & Salt Moor Mother Mountain Man Nik Bärtsch's Ronin Oren Ambarchi Punch Brothers Rachel Grimes Rafiq Bhatia Ralph Towner Rhiannon Giddens And Francesco Turrisi Richard Thompson Roomful Of Teeth Serpentwithfeet Sons Of Kemet Stephen O’Malley’s KTL The Art Ensemble Of Chicago The Comet Is Coming The Messthetics This Is Not This Heat Triptych Wadada Leo Smith Yves Tumor

Big Ears Festival 2019 Tickets

Festival-Tickets ab ab USD 200,00
Camping t.b.a.
Festival-Tickets ab
USD 200,00
Tickets

via Homepage

#‎BigEarsKnox‬: Big Ears Festival Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu Big Ears Festival.

Hotels & AirBnB in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Airbnbs, Hostels usw.) in der Nähe von Big Ears Festival 2019 anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, AirBnB usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Hotels & AirBnB
in der Nähe
Unterkunft finden

Flüge nach
Knoxville
Flüge finden

Location & Adresse

Knoxville  USA

Downtown Knoxville, 37902 Knoxville

in der Nähe von Nashville

Big Ears Festival Impressionen

Big Ears Festival History

  • Big Ears Festival 2018

    22.03.2018 - 25.03.2018
    Algiers, Four Tet, Godspeed You! Black Emperor
    Aine O'Dwyer, Algiers, Alice Coltrane Turiyasangitananda, Anna & Elizabeth, Anoushka Shankar, Arto Lindsay, Brooklyn Rider, Béla Fleck & Abigail Washburn, Cleek Schrey & David Behrman, Craig Taborn Quartet, Diamanda Galás, Duet For Theremin & Lap Steel, Evan Parker Electro-Acoustic Ensemble, Four Tet, Gas, Godspeed You! Black Emperor, Innov Gnawa, International Contemporary Ensemble, Jaga Jazzist, Jason Moran, Jason Moran Duo With Milford Graves, Jenny Hval, Jenny Scheinman, Juana Molina, Julie Byrne, Kelly Lee Owens, Kid Koala, Knoxville Symphony Strings, Laurel Halo, Lightning Bolt, Lucius, Medeski Martin & Wood, Milford Graves, Nels Cline, Nief-norf, Peter Evans Ensemble, Rocket Science, Roscoe Mitchell Trios, Rostam, Sam Amidon, Steve Gunn, Stian Westerhus, Susanna, Suuns, Tal National, The Black Twig Pickers, The Jerry Douglas Band, The Thing, Tyshawn Sorey Trio

  • Big Ears Festival 2017

    23.03.2017 - 26.03.2017
    Deerhoof, The Magnetic Fields, Wilco
    Ahleuchatistas, Alvin Curran, American Contemporary Music Ensemble, Aoife O’Donovan, Blonde Redhead Feat. ACME, Carla Bley, Carla Bley Trio With Steve Swallow And Andy Sheppard, Claire Chase, Colin Stetson, Colleen, DakhaBrahka, Dave Harrington Group, Deathprod, Deerhoof, DJ/rupture, Emilia Amper, Frederic Rzewski, Gavin Bryars Ensemble, Glenn Kotche, Henry Grimes, Henry Threadgill’s Zooid, Horse Lords, Imarhan, Jace Clayton, Joan Shelley, Julian Lage & Chris Eldridge, Junun, Jóhann Jóhannsson, Kaitlyn Aurelia Smith, Knoxville Jazz Orchestra, Lisa Moore, Lætitia Sadier, Matmos, Maya Beiser, Meredith Monk & Vocal Ensemble: The Soul’s Messenger, Michael Hurley, Musica Elettronica Viva, My Brightest Diamond, Nief-Norf, Nils Økland Band, Oliver Coates, On Fillmore, Padma Newsome, Philip Jeck, Rachel Grimes, Rangda, Richard Teitelbaum, Sarah Kirkland Snider, Shane Parish, Shara Worden, Sir Richard Bishop, Six Organs Of Admittance, Steve Lehman & Sélébéyone, Ståle Storløkken, Ståle Storløkken & Arve Henriksen, Supersilent, Theatre Of Voices, The Border Woods, The Crossing, The Magentic Fields, Theo Bleckmann, Tortoise, Wilco, Wu Fei, Xiu Xiu, Yasmine Hamdan, Yuki Numata Resnick

  • Big Ears Festival 2016

    31.03.2016 - 02.04.2016
    Bombino, Lambchop, Sunn O)))
    Andrew Bird, Andy Stott, Angel Olsen, Bombino, Bonnie Billy, Bryce Dessner, Circuit Des Yeux, Eighth Blackbird, Faust, Hieroglyphic Being, Joe Henry, John Luther Adams, Kamasi Washington, Kiasmos (Olafur Arnalds & Janus Rasmussen), Knoxville Symphony Orchestra, Lambchop, Laurie Anderson & Philip Glass, Marc Ribot, Maya Beiser, Nicolas Jaar (DJ-Set), Olivia Chaney, Outside The Dream Syndicate (tony Conrad With Faust), Phantom Orchard, Shabazz Palaces, Sunn O))), The Gloaming, The Necks, Tony Conrad, Vijay Iyer & Wadada Leo Smith, Wolf Eyes, Xylouris White, Yo La Tengo, Zeena Parkins & Tony Buck

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter AC Entertainment LLC.

AC Entertainment LLC
507 South Gay Street, Suite 1100
37902 Knoxville (US)
Telefon: +18655232665

www.bigearsfestival.com

AC Entertainment ist international anerkannt als Innovationsführer in der Kreation, Produktion, Buchung und Vermarktung erstklassiger Live-Entertainment Erlebnisse - von Festivals und Konzerten bis hin zu allen Arten von Special Events. Als Gründer und Koproduzent des Bonnaroo Music and Arts Festivals, Gründer des High Water Festivals, des Sloss Music And Arts Festivals und des Big Ears Festivals, Produzenten des Forecastle Festivals und durch die mehr als 1.000 Konzerte, die jedes Jahr landesweit veranstaltet werden, ist das Unternehmen besonders stolz auf die unvergesslichen, prickelnden Momente, an die sich jeder erinnert, lange nachdem die Lichter aufgegangen sind. AC Entertainment arbeitet auch mit Kunden und Organisationen zusammen, um personalisierte Event-Management-, Buchungs- und Marketingservices anzubieten, die auf deren spezifische Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der Bereich Venue Management betreibt fünf wunderschöne historische Veranstaltungsorte - das Tennessee Theatre, das Bijou Theatre und das neu gebaute Mill & Mine in Knoxville, Tennessee, sowie das Tivoli Theatre, Walker Theatre und das Soldiers and Sailors Memorial Auditorium in Chattanooga, Tennessee.

Big Ears Festival 2019 vom 21.03.2019 - 24.03.2019 in Knoxville (US) u.a. mit Mercury Rev, Nils Frahm, Spiritualized. Tickets USD 200,00Photo Credits